Rechner fährt lahm hoch

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Mac_Gyver86, 30.09.2005.

  1. #1 Mac_Gyver86, 30.09.2005
    Mac_Gyver86

    Mac_Gyver86 Guest

    Hab einen AMD 700 MHz Rechner (Der dient nur zum Internetzugang)
    Folgendes: Der Rechner brauch ewig bis er hochgefahren ist hab auch schon sämtliche umstellungen im Bios probiert und zurückgestzt. Er will aber nicht schneller starten. :D

    Was kann man machen? ?(

    Reicht es einen neuen Prozessor zu kaufen?
    (1 Gig müsste reichen wie teuer und welches mainbord sollte ich mir holen)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mac_Gyver86,

    du solltest mal schauen was der Computer alles laden muss.
    Start --> Ausführen --> msconfig --> Systemstart. Dort alles unnötige ausschalten. Außerdem hat die Länge des Bootvorganges auch was mit den Treibern zu tun. Aktualisiere doch mal alle Treiber, ist sowieso immer zu empfehlen.

    vlg
     
  4. #3 Mac_Gyver86, 05.10.2005
    Mac_Gyver86

    Mac_Gyver86 Guest

    DAnke

    Hallo,

    hab mein Pc schon bis ans limit optimiert!!! Tune up 2006 O&O usw. aber das bringt leider nicht viel!

    Welche Treiber???
    Du meintest für alle Programme!

    Hab XP drauf und dem entsprechend alle Standardtreiber :D

    Hab mir überlegt mehr Arbeitsspeicher zu besorgen!
    hab nur 256 MB RAm
     
  5. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich meine die Hardware-Treiber, z.B. für den Chipsatz, Grafikkarte etc.

    vlg
     
  6. #5 derlord87, 05.10.2005
    derlord87

    derlord87 Guest

    hi...du hast ein 700 mhz rechner und hast xp druf dazu sage ich jetzt nichts darum ist der auch so lam (schuldigung das ich das mal so sagen muss) ne du solltest dir erstmal 98 besorgen reicht voll kommen, für ein pc der nur ins internet verbinden soll, oder absichern soll! weil xp brauch mehr leistung...beim start und nochwas solltest du 2000 druf machen da kann man nicht so einach Start --> Ausführen --> msconfig --> Systemstart :) nur so zu info für alle....da brauch man dann nämlich die konfig datei für, da 2000 die nicht hat....

    nach hoffe ich habe euch geholfen

    ps

    viel glück
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Mac_Gyver86, 06.10.2005
    Mac_Gyver86

    Mac_Gyver86 Guest

    Windows 98 = witz

    Erstmal dankeschön an euch beiden ;)

    Ich werde das mal mit den Treibern versuchen und besorg mir mehr Arbeitsspeicher!!!

    Aber ich mache auf keinen Fall windows 98 drauf.
    Das wäre ja wie ein Fall von der Zukunft in die Steinzeit :D

    Aber daran kann es nicht liegen der lief ja auch mal mit XP super

    Vielleicht mach ich ja ME drauf!!!

    Info: besorgt euch Tune Up 2006 das ist viel besser als diese "msconfig" Geschichte.

    Gruß

    Mac_Gyver86
     
  9. #7 Mac_Gyver86, 07.10.2005
    Mac_Gyver86

    Mac_Gyver86 Guest

    Hallo nochmal,

    hab gestern noch was schönes in ner Zeitschrift gelesen.
    Man muss alle Programme öffnen und benutzen die man alltäglich brauch

    dann ruft man denn Taskmanager auf und geht auf < Systemleistung >
    dann muss man sich den Wert bei Zugesicherter Speicher den Maximalwert anschauen. Der sagt uns dann wieviel Arbeitsspeicher für den Gebrauch von unseren PC nötig sind.
    Zuviel Arbeitsspeicher kann nämlich auch stören!!!

    genaures
    PC MAgazine Juli 2005

    Gruß

    Mac_Gyver86
     
Thema:

Rechner fährt lahm hoch

Die Seite wird geladen...

Rechner fährt lahm hoch - Ähnliche Themen

  1. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  2. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  3. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  4. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  5. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...