Rechner bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von barebow, 13.02.2008.

  1. #1 barebow, 13.02.2008
    barebow

    barebow Guest

    Hallo Zusammen,

    ich beschreibe mal mein Problem da ich über die Suche nichts passendes gefunden habe.

    Wenn ich meinen Rechner starte kommt auf dem Bildschirm >not recommended size ...< . Ich komme nicht mal ins Bios über F8.

    Dachte erst es ist der Bildschirm oder die Grafikkarte.
    Den Bildschirm habe ich an meine Vater seinen Rechner angeschlossen und er läuft.
    Die Grafikkarte läuft auch auf einen anderem Rechner.

    Bliebe da noch Mainboard, CPU, RAM oder Netzteil.
    Wobei ich die RAM schon umgesteckt habe und auch einzelt probiert. Nix.

    Vor einigen Wochen war ein par mal der Bildschirm während des Betriebs eingeforen. Ging aber dann wieder.

    Wie bekomme ich raus was nicht funktioniert?

    System:

    WIN XP SP2
    CPU: Intel Core-2-Duo E6400 (boxed): 2x 2,13 GHz
    MB: Abit AB 9 Pro
    RAM: 2x 1GB Corsair XMS2 Xtreme Performance TwinX DDR2-800 MHz
    GK: ASUS EN7300LE TOP HTD 256MB DDR2
    Netz: Sharkoon Silentstorm 480W


    barebow
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    muss man bei den abit boards nicht auch wie üblich mit entf bzw del ins bios? interessiert mich nur mal so.

    nun zu deinem problem:

    habe ich das richtig verstanden, dass du rechner einschaltest und dann kommt ein schwarzer bildschirm auf dem o.g. text steht?

    laufen denn dir lüfter an? leuchtet die mainboard lampe? irgendwelche warntöne? kannst du hören ob die festplatte anläuft?
     
  4. #3 barebow, 13.02.2008
    barebow

    barebow Guest

    meine mich daran erinnern zu können das ich über F8 schon ins Bios gekommen bin. Ist ca. 1 Jahr her wie ich den Rechner zusammen gebaut habe, das ich ins Bio bin.

    Richtig verstanden. Das kommt gleich ohne irgendwas davor.

    Lüfter laufen. Mainbord lampe leuchtet. Festplatte hab ich nicht so drauf geachtet. Habe es aber auch ohne Opt. Laufwerke etc. probiert. Nix.
    Das Mainboard hat nen Display auf den Nummer bzw. Buchstaben angezeigt werden. Der Code bei dem es steh'n bleibt bedeutet: >Boot attempt<.
    Rechner pipst ein mal.

    Danke schon mal für die schnelle Antwort
     
  5. #4 Beinahe_admin, 13.02.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    also f8 sicher nicht, weil da kommst du bei JEDEM rechner in den abgesicherten Modus
     
  6. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    sicher? ich kann mich auch wage dran errinern, das ich mal bei einem rechner mit abit board mit f8 in den abgesicherten modus wollte, dies aber nicht funktionierte. ins bios kam ich damit aber auch nicht.

    zur auswahl wäre dann halt noch entf oder f2. probier das mal
     
  7. #6 barebow, 13.02.2008
    barebow

    barebow Guest

    ist auch egal. soweit kommt der ja nicht mal.
     
  8. #7 FixedHDD, 13.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    schließe mal alles ab an USB zeugs, tasta, maus, PCI karten weg, nichtsystemfestplatte(n)alles....

    außer Motherboard mit CPU+(1) RAM-riegel, graka systemfestplatte und NT

    gehts?

    nimm jetzt mal die systemFestplatte raus. geht es jetzt un zeigt der PC "operating system not forund" an?
     
  9. #8 barebow, 14.02.2008
    barebow

    barebow Guest

    Probiert. Weder mit Festplatte noch ohne funktioniert es. Immer noch das selbe.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 FixedHDD, 14.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hast du ein anderes board zufällig zum testen?
     
  12. #10 barebow, 15.02.2008
    barebow

    barebow Guest

    Nee. Leider nicht. Ich vermute aber auch das es das Board ist. Hab jetzt mal den Händler angeschrieben. Mal schau'n was der antwortet.
     
Thema: Rechner bootet nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abit 9 pro bootet nicht

Die Seite wird geladen...

Rechner bootet nicht - Ähnliche Themen

  1. Fritzbox 7290 bootet zyklisch

    Fritzbox 7290 bootet zyklisch: Hallo Forengemeinde, falls bei euch ein ähnliches Problem auftreten sollte dann hilft euch vielleicht dieser Post. Meine Box bootete ca. alle...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Windows bootet nicht

    Windows bootet nicht: Moin Leute, heute traf mein Cougar Netzteil ein und ich tauschte es sofort aus. Ich wünsche euch echt keinen Dell, die Kabel waren überall...
  4. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  5. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...