Rechner bis zu 650 Euro, Hilfe wäre nett

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Netzwerk, 16.10.2010.

  1. #1 Netzwerk, 16.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
    Netzwerk

    Netzwerk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geehrte Community,

    bisher hab ich immer nur Grafiken am PC erstellt, was im Detail so viel heißt wie, mein bisheriges Hobby am PC beschränkte sich aufs GFXen. Nun möchte ich mir bei Alternate meinen ersten eigenen PC kaufen oder eher gesagt, mir selbst einen zusammenstellen und die Teile dann Zuhause zusammen zu bauen. Zu diesem Anlass hab ich eine Liste mit den Komponenten gemacht, die ich für Sinnvoll halte, aber lieber noch einmal überprüfen lassen würde von Leuten, die wirklich Ahnung haben. Daher bin ich hierher gekommen und hoffe dementsprechend darauf, dass man mir sagt, so kann ich mir die Sachen zusammen kaufen oder lieber noch etwas verändern. Wichtig wäre, der Preis darf auf gar keinen Fall über 650 Euro steigen, denn das ist meine absolute Grenze.

    Prozessor: Intel® Core™ i3-530 Prozessor 86,9
    Grafikkarte: GigaByte GeForce GTX460 OC 179,9
    RAM Speicher: Kingston ValueRAM DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit 76,9
    Mainboard: GigaByte GA-H55-UD3H 104,9
    Festplatte: Samsung HD103SJ 1 TB 56,90
    DVD-Brenner: LG GH-22LP20 29,99
    Netzteil: Seasonic S12II-430GB 69,9
    Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy-Edition 41,99
    Gehäuselüfter: be quiet! Silent Wings USC 29 2 mal, sonst wirds zu warm glaub ich
    Preis: Gesamtpreis meines Rechners 680


    Ich hoffe auf Bestätigung oder Vorschläge. Wie gesagt, bisher hab geschaut ob die Sachen zusammen passen und wie die entsprechenden Testberichte ausfallen. Das ganze soll als Gamer PC dienen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Netzwerk
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gast0512103, 16.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Du hast das Betriebssystem vergessen. Oder hast du noch eins ?
     
  4. #3 Netzwerk, 16.10.2010
    Netzwerk

    Netzwerk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    nein nein, also Bildschirm, Maus, Tastatur und Windows 7 hab ich, geht wirklich nur um den reinen Rechner
     
  5. #4 Gast0512103, 16.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

  6. #5 Netzwerk, 16.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
    Netzwerk

    Netzwerk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Über Hardwareversand hab ich schon schlechtes gehört. Die wollen wohl nur ungern defekte Teile umtauschen. Wie ist das da bei denen? Hat da schon jemand Erfahrung?
     
  7. #6 Gast0512103, 16.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

  8. #7 Netzwerk, 16.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
    Netzwerk

    Netzwerk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt schon;) die paar Euro sind nun auch kein Problem

    Danke, weitere Verbesserungsvorschläge ohne das es teuere wird?

    Ich bin für jeden Kommentar dankbar.
     
  9. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    kauf bei hoh, so wie ich das verstanden habe willste ja selber zusammenbauen, sind günstig + guter support

    ansonsten würd ich lieber ein amd sys vorziehen da billier und quadcore ,
    prozzi
    amd x4 955
    board
    asus m4a87 evo
    gehäuse würd ich dir das antec three hundred nahe legen, die lfter des ehäuses sind zwar laut aber kühlen gut


    ansonsten würde ich dir noch einen cpu kühler empfehlen
    den alpenföhn brocken bsw der boxed ist dann doch sehr lautund kühlt schlecht
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @Netzwerk

    Dein ausgewähltes Gehäuse ist ausreichend,
    man kann da sehr viel mit machen,modding mäßig.

    Statt einem i3 würde ich eher einen i5-760 nehmen.

    Obwohl mit einem AMD-System wird es günstiger.
     
  12. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    eben oberstes preislimit ist ja 650 €
    der i5 760 sprengt leider das budget
     
Thema: Rechner bis zu 650 Euro, Hilfe wäre nett
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 650euro Hilfe

Die Seite wird geladen...

Rechner bis zu 650 Euro, Hilfe wäre nett - Ähnliche Themen

  1. Office PC 400 Euro (?)

    Office PC 400 Euro (?): Hallo Da ich für das Büro einen neuen Computer bräuchte (umstieg von MAC auf Windows), würde ich mich freuen wenn jemand mir dabei helfen könnte...
  2. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  3. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  4. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  5. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...