Rechner aufrüsten

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Leika666, 21.09.2007.

  1. #1 Leika666, 21.09.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ich möchte meinen in die Jahre gekomen Rechner extrem preiswert aufrüsten.
    Bisher werkelt ein AMD Duron 900MHz Prozessor zusammen mit 768MB SDRam und ner GeForce 2MX Grafikkarte drin rum...also nicht so ganz die Welt.
    Bisher habe ich mir folgende Komponenten zusammengestellt:
    AMD Athlon64 3500+ boxed für 40€
    MSI K9VGM-V Motherboard für 48€
    1GB DDR2 Kingston PC5300 für 30€

    Nur bei der Grafikkarte weiß ich nicht so recht, was ich da nehmen soll.
    Maximal kann ich noch 50€ dafür ausgeben und habe mir bisher folgende rausgesucht:

    Gigabyte RX155256DE-RH 256MB ATI X1550 PCI-Express hat angeblich 600MHz GPU Takt für 36€

    MSI RX 1650Pro 256MB für 55€

    XFX GefOrce 7300GS 256MB für 45€

    Ah ja, könnt ihr mir auch sagen, wieviele Slots die belegen?
    Kann ich den PCI slot direkt daneben betreiben oder sollte der leer bleiben?

    Danke...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Eray

    Eray Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Nimm die MSI RX 1650Pro 256MB,aber schau dir noch mal die an.
     
  4. #3 Leika666, 23.09.2007
    Leika666

    Leika666 Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Danke.

    Aber die HD2400pro ist doch langsamer und läuft auch nicht so wirklich besser...
    Wieviele Slots belegt denn nun die X1550?
    und die X1650???

    Ähe,. die X1550 von Gigabyte ist doch relativ schneeler als die MSI...und billiger...die bekomme ich ja für 36€...worin besteht denn der UNterschied?
    Beide haben 128bit Anbindung.

    Habe mich doch für nen Athlon 64 X2 4000+ entschieden...scheint ja doch schneller als der normale Athlon 64 4000+ zu sein...oder???
     
  5. #4 Invidious, 23.09.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Die X1550 hat aber auch weit weniger Shader und Pixelpipelines ;)
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Rechner aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Rechner aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  4. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  5. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...