Realtek AC97

Diskutiere Realtek AC97 im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe Fragen zu meiner Realtek AC 97 (on board). Ich habe keine (verständliche) Beschreibung dafür (ich bin kein Engländer) und versuche...

  1. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe Fragen zu meiner Realtek AC 97 (on board). Ich habe keine (verständliche) Beschreibung dafür (ich bin kein Engländer) und versuche jetzt, mit den "vielen Löchern" auf der Rückseite meines Computers klarzukommen. Auch in der Softwareeinstellung ist noch einiges unklar.
    Hier meine Fragen: Hat jemand eine deutsche Beschreibung?
    Wie bekomme ich ein 5.1 -Signal in meine Soundkarte?
    Über Antwort würde ich mich freuen!


    Ralf
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 acidbourn, 03.02.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    um 5.1 zu bekommen musst du unten in deiner start leiste auf das soundmann zichen klicken denn auf lausprecher konfiguration und denn den steht da 1.2 4.1 und5.1 da setzt du den deinen punkt rein und da steht dan auch welche farbe für welche lautsprecher sind

    also rot ist microfon oder center subwoofer
    blau ist hinten lautsprecher
    grün ist für die forderen lautsprecher
     
  4. #3 Ecko@Home, 03.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralf!

    Kannst du uns vieleicht sagen welches Mainboard in deinem Rechner verbaut ist, dann könnten wir im Internet nach genaueren Informationen suchen!
    Wir müßten auch noch wissen, wieviele Anschlüsse auf der Rückseite vorhanden sind, da es verschiedene Arten von "5.1 Sourround Sound" gibt.

    MFG Ecko@Home
     
  5. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    vielen Dank für die schnelle Antwort, 5.1-Ausgabe funktioniert, jedenfalls klingeln die richtigen Lautsprecher beim Konfigurationstest. Allerdings stimmen die Buchsenfarben nicht ganz mit den hübschen Farben in der Anschlußkennungssoftware -schönes Wort- überein. Ich gehe jedoch davon aus, das ich dort alles richtig eingestellt habe. Wie gesagt, der Test ist positiv.

    Ist aber nur das halbe Problem, ich möchte gern das 5.1-Signal des DVD-Players in den Computer bringen, nue wie?


    Tschüß


    Ralf
     
  6. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MFG Ecko@Home,

    was für ein Bord drin ist, kann ich nicht sagen. Wie bekommt man das raus?
    Ich habe eine Treiber-CD:
    NVIDIAnforce"TM"3 250
    steht da drauf. Ist das zufällig die Bezeichnung?
    Hinten sind 6 3,5mm Stereobuchsen welche angeblich frei programmierbar sind (Autoerkennung macht aber Mist, manuelle Einstellung funktioniert.
    Weiter habe ich eine Buchse, die wie Chinch aussieht aber nicht ist mit der Aufschrift RCA OUT und eine SPDIF OUT. In der Software finde ich nur nen Reiter mit SPDIF, in dem Menü kann ich fast nichts machen. Steht aber dran, das es ein Input ist (in der SW.)

    Dank für die schnelle Reaktion und haltet mich nicht für dumm, binn ich nicht. Ist nur alles neu für mich.


    Ralf
     
  7. #6 FREECER, 03.02.2006
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Geht nicht"! Dafür bruahct du eine Soundkart mit 5.1 Eingängen, du hast nur Ausg#nge und einen Line In, mit dem du ein Stereo Signal aufzeichenn Kannst!
     
  8. #7 Ecko@Home, 03.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Damit du ein 5.1 Signal in den rechner bekommst, benötigst du eine speziele Soundkarte, die dir die nötigen Anschlussmöglichkeiten bietet, das ist bei den meisten Onbardsoundchips nicht der Fall.
    Du mußt also etwas tiefer in die Tasche greifen und dir eine seperate Soundkarte kaufen.

    MFG Ecko@Home
     
  9. #8 FREECER, 03.02.2006
    FREECER

    FREECER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Erst alle Antworten lesen, und dann posten1!
     
  10. #9 Ecko@Home, 03.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Sorry!!!
     
  11. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ecko@Home

    die Antwort gefällt mir nicht, aber dafür kannst Du ja nichts. Na, seis wie es ist, muß ich mich abfinden.
    Frage für mich ist allerdings, warum "Ausgänge" wenn kein Signal reinkommen kann?
    Einziger Inputt geht dann nur über das DVD-Laufwerk. Beim Abspielen von diesem Laufwerk kommen nur Front/r + Front/li.
    Warum dieses?
    Was mache ich falsch?

    Ralf
     
  12. #11 Ecko@Home, 06.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Es sollte sich natürlich auch um 5.1 Programmierte Spiele und Filme handeln, damit du 5.1 Sound erhälst, aber das weißt du sicherlich!!
    Hast du evt. ein Programm, womit du deinen Sound steuerst?

    MFG Ecko@Home
     
  13. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ecko@Home,

    ich hab`s mit ner ladenneuen DVD versucht, steht auch drauf, daß 5.1 in deutsch verfügbar ist - nur 2 Lautsprecher.
    Wenn ich von nem ext. Player in die Soundkarte gehe kommt der Sound aus allen 6 Boxen.

    Als Konfigurationsprogramm habe ich "SoundEffect" von Gigabyte Technologie und benutze den MS Lautstärkeregler.

    Ralf
     
  14. #13 Ecko@Home, 06.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    mit wieviel Kabel gehts du vom ext. Player in deine Soundkarte?
    Mit 2en?
    Dann hast du zwar kein 5.1 aber Ton aus allen Boxen!
    Was kannst du denn alles über das Programm "SoundEffect" steuern?

    MFg Ecko@Home
     
  15. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich gehe mit einem Scart-Adapter raus, d.h. Stereo über 2 Chinchkabel. Ich bekomme ein Stereosignal auf ALLEN Speekern.

    Im SoundEffect kann ich einstellen:

    ---Soundeffekte (große Halle, Schwimmbad u.s.w.)
    ---Anschlußerkennung (Automatik spinnt ein bischen,mannuell funktioniert
    ---Lautsprecherkonfiguration :mit Lautsprechertest
    ---SPDIF-Menü (zeigt mir 3 Wagerechte Striche an und sollen warscheinlich Buchsen anzeigen, hinter dem oberen steht "sperren" hinter den anderen 2 ist nur ein Strich
    Unten ist ein Button "Autumatiksperre und daneben ein Butten "Echtzeitmonitor für S/PDIF"
    ---Mokroeinstellungen: Stereo, entrauschen u.s.w.
    ---Allgemein: Versionsinfo u.s.w.


    Ralf
     
  16. #15 Ecko@Home, 06.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Also dann nur Stereo, auch nicht das wahe aber schon mal etwas!
    In der Software kannste ja anscheinend nichts mit 5.1 Sound einstellen!
    damit muß ich dir leider sagen, das ich mit meinem Latein am ende bin, aber wenn mir was einfällt, werde ich mich hier noch mal einklinken, ich entschuldige mich für meine nicht Hilfreiche Hilfe.
    Sorry

    Hat noch jemand eine Idee


    MFG Ecko@Home
     
  17. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ecko@Home

    5.1 läst sich einstellen und funktioniert warscheinlich auch (in der Anschlußerkennung)
    Ich sende aber nur ein Stereosignal über die Soundkarte.

    Mein Problem ist, daß das interne DVD-Laufwerk nur Front/li + Front/re anspricht.
    Die hinteren Lautsprecher, Center und Woofer sind stumm.
    Mir völlig unverständlich.
     
  18. #17 Ecko@Home, 06.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke nicht, das es am Laufwerk liegt, dieses sollte eigentlich in der Lage sein bis 9.1 Systemen anzusprechen, hast du mal ein Treiberupdate versucht?
    Wie alt sind deine Chipsatztreiber?

    MFg Ecko@Home
     
  19. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ecko@Home

    Der Rechner ist etwa ein Jahr alt, damals waren alle Treiber aktuell. Wie kann ich die nötigen Treiber updaten?


    Ralf
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Ecko@Home, 08.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Treiber.de

    oder

    Treiberupdate.de


    Natürlich mußt du wissen was du für Hardware hast!

    MFG Ecko@Home
     
  22. Ralf

    Ralf Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ecko@Home,

    is schon ne weile her, daß ich das letzte mal hier drin war, aber meine zeit ist begrenzt. treiber sind geupdatet, ich habe auch schon teilerfolge. lag aber an meiner wiedergabesoftware. mit nero showtime klappt die wiedergabe vom laufwerk ausgezeichnet. allerdings benutze ich gerne powerdvd. kann man das irgendwie 5.1-fähig machen?


    Ralf
     
Thema: Realtek AC97
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. realtek ac97 audio beschreibung

    ,
  2. realtek AC97 farben

    ,
  3. echtzeitmonitor für s/pdif

    ,
  4. ac97 sound farben,
  5. realtek ac97 beschreibung,
  6. hardware realtek ac 97 beschreibung,
  7. AC97 plötzlich Hall,
  8. s/pdif-in echtzeitmonitor
Die Seite wird geladen...

Realtek AC97 - Ähnliche Themen

  1. Realtek

    Realtek: Moin! Ich will mit meinen Audiorestaurator Schallplaten aufnehmen, der Ton kommt aber nicht an. In der Systemsteuerung unter Sound/ Aufnahme habe...
  2. Realtek

    Realtek: Moin! Wenn ich mit Sony sound forge oder Audacity etwas von der Soundcard aufnehmen will, kommt das Signal nur ganz schwach an, obwohl ich bei...
  3. Probleme mit Realtek AC '97-KEIN SOUND!

    Probleme mit Realtek AC '97-KEIN SOUND!: Hallo, unzwar hab ich 2 große Probleme. 1. Wenn ich den Realtek Ac '97 Treiber installieren möchte startet mein PC mitten in der Installation...
  4. Realtek Audio Problem, Front ist Sound ok hinten ist stumm

    Realtek Audio Problem, Front ist Sound ok hinten ist stumm: Hallo liebe Leute, ich hoffe jemand kann mir bei meinem Problem helfen , ich habe vor kurzem mein System neu aufgelegt alle Treiber installiert...
  5. Realtek Audiotreiber zerschießt Netzwerk

    Realtek Audiotreiber zerschießt Netzwerk: Hallo, ich hab mein Realtek Audiotreiber aktualisiert. Ich sollte nach der Installation neu starten, wollte ich aber erst später ausführen. Nach...