Realtek AC´97 Audio Probleme

Diskutiere Realtek AC´97 Audio Probleme im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal hab ein richtig schönes Forum hier (schön übersichtlich). So ich hab ein großen problem und zwar: In meinem PC ist eine Soundkarte...

  1. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo erstmal hab ein richtig schönes Forum hier (schön übersichtlich).
    So ich hab ein großen problem und zwar:
    In meinem PC ist eine Soundkarte drin und ich habe Onboard sound (AC´97 mehr weiß ich nicht) naja nur die Soundkarte läuft und egal welchen treiber ich für AC´97 installiere steht im Geräte Manager ein Gelbes ! Vor den Realtek AC´97 Audio und bei geräte status steht: Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10). Meine Frage: Wie bekomme ich das so hin das ich beide Sound-quellen benutzen kann ? Brauche ich für TS,Sam u.s.w.
    In meinem Alten PC war soweit ich mich erinner auch AC97 onboard aber hatte ein USb sound stick neben bei.

    Hier noch ein Paar daten von Speccy:

    Motherboard:
    RX480-SB400 (Socket 939)

    Soundkarte:
    Creative AudioPCI (ES1371,ES1373) (WDM)

    Betriebssystem
    MS Windows XP Professional 32-bit SP3

    Chipsatz:
    ATI Xpress 200 (RS480)

    Southbridge:
    ATI SB400

    So das war eigentlich alles ach ja die treiber hab ich ausprobiert:
    WDM_R266
    WDM_A406
    WDM_A389
    realtek_dlm (von Chip)

    Wenn ihr noch was wissen wollte einfach fragen.
    Freue mich auf jede hilfe.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 28.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Also ein MSI-Mainboard aus einem Medion-PC!
    Dann solltest du die Mainboardtreiber (Chipsatztreiber) von Medion fuer das Rechnermodell verwenden. Ich vermute mal, dass bei dir der SMBus-Treiber sowie UAA (Universal Audio Architecture) und sehr wahrscheinlich auch die restlichen Chipsatztreiber nicht korrekt oder unvollstaendig installiert sind, wodurch der Audio-Chip des Mainboards erst gar nicht richtig erkannt und mit einem Realtek-Treiber versehen werden kann. Der Soundtreiber ist normalerweise im Chipsatztreiber enthalten.
     
  4. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das Problem ist ja ich finde nix unter der bezeichung RX480-SB400 auf MSI treiber Archiv auch bei Medion finde ich nix. auf dem gehäuse steht hinten drauf: Fujitsu siemens
    Wäre sehr nett wenn einer ein Download link hat für mich.
     
  5. #4 stockcarpilot, 28.11.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Du kannst dieses kostenlose Programm ausprobieren. Bei der Installation kannst du auf deutsch umstellen. Die Treiber läd es zwar sehr langsam. Dieses Programm hat mir schon mehrfach geholfen.

    DriverEasy - Download - CHIP Online
     
  6. #5 xandros, 28.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist ja auch die Mainboardbezeichnung -> du benoetigst die Modellbezeichnung des kompletten Medion-PCs oder dessen Seriennummer/MD-Nummer/MT-Nummer.
    Darueber findest du dann auch die Treiber bei Medion im Archiv.

    DriverEasy ist nur als Notloesung zu betrachten! Solche Tools lesen lediglich die Chips aus und suchen dann bei den Chipherstellern nach Treibern - nicht aber bei den Komponentenherstellern, die sie nicht auslesen koennen.....
     
  7. #6 newmen, 28.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2011
    newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    So hab mal die Ser.NR abschriebene und bei Medion/MSI und fujitsu siemens gesucht aber nix gefunden: NR. YSSB100201
    Das steht auch noch hinten drauf: Scaleo PA 8NE-FM
    und ich hab mal das serial tool von fujitsu siemens geladen aber das sagt bei produkt nur das: D9954A-ABA und bei serien nummer nix und die Mainboard-bezeichnung: RX480-SB400 ja und wenn ich auf System daten an Support Seiten Übertragen klicke kommt da nur Leider konnte anhand ihrer angaben kein produkt gefunden werden ... Man ist es schwer an Treiber zu kommen bei manchen PC´s.

    Das tool von stockcarpilot Probiere ich noch aus
     
  8. #7 xandros, 28.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  9. #8 newmen, 28.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
    newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    geil werde nachher den Chipsatz treiber laden und morgen den sound treiber.
    Haben Telekom LTE und ne Drossel drin bis nächsten monat 10gb verbraucht:( gedrosselt auf 356kbps oder so dauert ewig.

    Na super hab heut den Chiptsatz treiber&Sound treiber runtergeladen hab alles Entpackt ,
    wollte dann die Setup datei aus dem Ordner Chipsatz installieren kommt sowas:
    [​IMG]
    Was kann ich tun ? und hab auch nur den Soundtreiber installieren Hat alles gemacht aber kann nich auswählen und auch nur Gelbes ! im geräte Manager
     
  10. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ach so ich weiß nicht ob das eventuel noch was bringt aber wenn ich auf den Start knopf drücke kommt direckt am Anfang kurz ein Blaues fenster wo drin steht HP hilft das eventuel ?
     
  11. #10 Jaulemann, 30.11.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Hast Du den Installationspfad verändert oder einfach das Setup durchlaufen lassen?
    Sind die Treiber auch für das von Dir verwendete Betriebssystem gedacht, also für XP?
     
  12. #11 newmen, 30.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011
    newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ja habe den treiber für Windows Xp 32bit genohmen und in dem Ordner gibt es nur eine Setup datei hab nur entpackt und dann im ordner probiert die Setup datei zu starten wobei die Fehler meldung erscheint.


    Ähm hab einfach mal den ganzen ordner wo die ganzen dateien drin sind vom chipsatz aufen desktop gezogen aus spaß die setup gestartet und die sau installiert mir einfach so mal grad de Chipsatz treiber und will jetzt ein neustart...

    So neues problem jetzt:
    1) sound klappt immer nich nicht auch nach treiber de und installation
    2) jetzt sind noch 2 weiter geräte im Gerräte manager hinzugekommen und zwar steht bei beiden unbekanntes Gerät und wenn ich doppelklick mache steht bei beiden bei ort: Sapphire RADEON X600 PRO
    was hat das jetzt zu heißen?
     
  13. #12 Jaulemann, 30.11.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Das ist deine Grafikkarte die nun dank installierter Chipsatztrreiber erkannt wird.
    Beinhaltet der Chipsatztreiber auch die Treiber für die Soundeinheit?
    Schau mal ob du nicht auch einen gesonderten Audiotreiber findest. Was sagt der Gerätemanager?
     
  14. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ne hab nur den Treiber für den Sound von der seite runtergeladen die mir xandros geben hat von da hatte ich ja den Chipsatz und Sound treiber.
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hat keiner eine lösung ? bräuchte die 2 soundquellen echt gut. Gib es für das Mainboard nicht ein Pack wo alle Treiber in einer Setup sind ?
     
  17. #15 newmen, 05.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2011
    newmen

    newmen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich hab grad grob das gehäuse sauber gemacht und hatte genau hinter dem Lüfter von der Grafikarte die bezeichnung noch gefunden: ms-7124 V1.0
    Ich glaub damit kommt man weiter oder aber ich hab das mal in google eingeben da steht dann HewlettPackard, Msi un so weiter bei welchen hersteller soll ich denn den treiber suchen. so viele Marken im Pc ...
    Und was heißt Oem Board ?

    Toll hab jetzt in google gesucht und den Treiber gefunden: SP26412 für Hewlett Packard (Realtek AC97 Audio Driver Update)
    Hab den installiert hab neustart gemacht und jetzt ist im Geräte Manager das gelbe ! weg und kann bei sound auswählen Realtek AC97 aber es kommt kein sound aus den Boxen :-( so weit und jetzt das. Ich deinstalliere den noch mal und noch mal installieren
     
Thema: Realtek AC´97 Audio Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wdm_a389 von realtek download

    ,
  2. wdm_a389 realtek download

    ,
  3. wdm_a389 von realtek

    ,
  4. rx480-sb400 sound,
  5. rx480-sb400 treiber,
  6. wdm_a389,
  7. realtek wdm_a389,
  8. ms-7124 treiber,
  9. treiber creative audio pci es1371,
  10. realtek_dlm,
  11. realtek ac 97 richtig instalieren,
  12. rx480 sb400 treiber download,
  13. wdm_a389 realtek download chip,
  14. es1373 realtek,
  15. hp ati rx480-sb400,
  16. medion seriennummer für pc mit msi-7124,
  17. wdm_a389,
  18. rx480sb400 audiotreiber download,
  19. realtek ac97 audio für skype fujitsu siemens,
  20. wdm_a389 realtek,
  21. rx480 sb400 audio download,
  22. Geräteinstallation Reatec AC `97,
  23. mein pc medion mt 7 soundkarte creative pci es1371. es1373 wdm kein ton,
  24. realtek ac 97 medion laptop treiber universal,
  25. WDM_A389 von Realtek chip
Die Seite wird geladen...

Realtek AC´97 Audio Probleme - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  5. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...