rauchverbot

Diskutiere rauchverbot im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; was haltet ihr von den diskusionen über das rauch-verbot??? also ich finde man sollte das rauchen an öffentlichen Orten verbieten, d.h....

  1. #1 NEMESIS, 15.12.2006
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    was haltet ihr von den diskusionen über das rauch-verbot???


    also ich finde man sollte das rauchen an öffentlichen Orten verbieten, d.h. jahrmarkt, restaurant etc...... nur zuhause im haus soltle dsas erlaubt sein, wenn ihr der leichen meinung seit oder etwas an meiner meinung zu bezweifeln habt lasst es mich wissen


    ich glaub ich hab das falsche forum ausgewählt weil ich wollte erst über das rauchverbot nen thread erstellen nur jetzt hab ich ne umfrage draus gemacht - sry an dier mods wenn ichs wrong gemuckt hab
     
  2. #2 geloescht123, 15.12.2006
    geloescht123

    geloescht123 Guest

    Raucher? Bloß weg damit. Dazu kann es eigentlich keine Diskussion geben.

    Was hat man denn für Argumente?!

    Na dann mal los... :rolleyes:
     
  3. #3 NEMESIS, 15.12.2006
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    naja, gut ich msus sagen ich hab mir zu diesem thread nicht viel gedanken gemacht, wenn ich genau nachdenke bin ich im falschen forum, also an die mods pls net closen sonder verscheiben wäre nett
     
  4. EazyE

    EazyE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    0
    Leider wird es wohl in Deutschland nie ein Rauchverbot geben :rolleyes:

    Kein Wunder, die Politiker stecken doch alle in der Tabakindustrie mit drin, da werden die das Rauchen auch nicht deutschlandweit verbieten sondern überlassen alles schön den Bundesländern, die sowieso nichts machen. Mal wieder typische Problemlösung!
     
  5. #5 NEMESIS, 16.12.2006
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    yap, hier muss dringend was geändert werden

    NEMISIS an die macht! :minigun: :D
     
  6. #6 Y4nnick, 17.12.2006
    Y4nnick

    Y4nnick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Am besten rauchen in ganz D verbieten aber da hebn bestimmt die raucher was dagegen naja...

    ps ich verschieb mal OT
     
  7. #7 NEMESIS, 17.12.2006
    NEMESIS

    NEMESIS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    0
    thx fürs verschieben und net fürs closen
     
  8. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Da hab ich ganz doll was dagegen! Wenn ihr euer Bier inner Öffentlichkeit trinken wollt dann is das in Ordnung oder wie? Aber wir dürfen nich rauchen? NAJA! :rolleyes:


    edit1: Vielleicht hättest du ma deine Antworten in einem vernünftigen Deutsch schreiben können. Das tut ja weh!

    edit2: Ausserdem sind die Antwortmöglichkeiten sowas von schlecht. Ja und Nein , eventuell Mal ne Kippe wären wohl besser. Ich brauch sie ja nicht zum Überleben sondern es ist eine Sucht.
     
  9. #9 geloescht123, 17.12.2006
    geloescht123

    geloescht123 Guest

    Dann unternimm' etwas dagegen. Ist dir ja nicht verboten. Aber ob du genug Anhänger finden irst?! :rolleyes:

    Meinst du wirklich? Was macht eine Sucht für dich aus?
     
  10. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Eine Sucht ist es wenn man es regelmäßig braucht. Man kann genauso gut Alkoholiker sein. Wenn du jedes Wochenende regelmäßig dein Bier oder ähnlich akoholisches Getränk trinkst bist du genauso süchtig. Man trinkt es ja nicht aus Langeweile. Wenn du auf ner Party bist dann trinkst du nen Bier? WARUM?


    Wird man denn genug Anhänger für ein Rauchverbot finden? Es geht ja nicht darum was das Volk will sondern die Politik entscheidet!
     
  11. #11 geloescht123, 17.12.2006
    geloescht123

    geloescht123 Guest

    Brauchst du es denn regelmäßig? Was würde passieren, wenn du nicht mehr rauchen würdest?

    Warum hast du angefangen?

    Da kann es viele Gründe geben: Langeweile, Dazugehörigkeit, Gruppenzwang etc. .

    Ja. :rolleyes:
     
  12. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    zu 1.) Wie gesagt ist es eine Sucht! Wenn ich nicht rauche werde ich nervös und kann mich nicht richtig konzentrieren. Ich habe damals mal auf Party`s ab und zu eine geraucht. Dann wurde es immer mehr und schließlich raucht man regelmäßig.

    zu 2.) Langeweile? Trink Cola!
    Dazugehörigkeit? sei Tapfer und trink was anderes!
    Gruppenzwang? dich zwingt einer dazu Bier zu trinken?

    zu 3.) Genug Anhänger? Warum gibt es denn noch kein komplettes Rauchverbot? In Kneipen, Restaurants und Bahnhöfen!
     
  13. #13 geloescht123, 17.12.2006
    geloescht123

    geloescht123 Guest

    Was würde nach dieser Phase passieren, bei der du dch nicht konzentrieren kannst? Konzentration ist doch manchmal unwichtig, wenn du z.B. im Bett liegst, musst du dich auch nicht konzentrieren können.

    Es sei gesagt: Ich rede nicht von mir, sondern allgemein.

    Wenn es keine Cola gibt und man es mal probieren möchte?

    Oh ja. Sag das mal Leuten, die kein Selbstvertrauen haben. :rolleyes:

    Ja, sonst hieße es nicht Zwang. :rolleyes:

    Natürlich nicht direkt mit vorgehaltener Waffe o.ä., aber indirekt schon.

    Wir sprechen von Anhängern und nicht von 100%-iger Mehrheit.
     
  14. EazyE

    EazyE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    0
    zu 3:
    Das Problem liegt ja in der Politik, wie du schon selbst gesagt hast. Es gibt geung Leute, die ein Rauchverbot wollen. Nur die Politiker wollen es nicht. Ach ja, was für eine Demokratie! :rolleyes:

    Und nochmal zum Alkohol trinken in der Öffentlichkeit:
    Wenn jemand neben mir sitzt und n Bier trinkt, dann heißt das nicht, dass ich mittrinke... "passives Trinken" gibts nicht. Beim Rauchen sieht das schon anders aus... ja, du kannst jetzt sagen "dann setzt dich halt nicht neben nen raucher", aber wenn ich mal in der eisdiele oder sonst wo drinsitze, dann bringt mir das auch nichts, denn da ist immer die ganze bude vollgeraucht!
     
  15. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Um mal die Eisdiele anzusprechen. Drinne ist es ja gar kein Problem mit dem Rauchverbot. Aber ich seh es nicht ein wenn ich inner Eisdiele sitze kann ich doch draussen eine rauchen. Wem es stört der setzt sich drinne hin. Was machst du im Park auf ner Parkbank? "Entschuldigung ich bin Nichtraucher, können sie sich bitte drüben auf die andere Bank setzen?"
     
  16. #16 geloescht123, 17.12.2006
    geloescht123

    geloescht123 Guest

    Naja, wer setzt sich schon auf eine Bank, wo schon einer, bzw. ein Raucher sitzt?! :rolleyes:

    ---edit---

    Nettes Umfrage-Ergebnis. ;)
     
  17. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Ich rede davon! Du sitzt auf einer Bank. Es setzt sich jemand neben dich und macht sich ne Kippe an! Was machst du?

    Umfrage?

    1.) Interressiert mich nicht da ich weiter rauche.

    2.) Welches Durchschnittsalter herrscht denn hier im Forum?


    DANKE!
     
  18. #18 geloescht123, 17.12.2006
    geloescht123

    geloescht123 Guest

    Ich weise ihn darauf hin, dass ich Nichtraucher bin und dass er sich, wenn er es nicht unterbindet, wegsetzen soll. Dies würde er auch tun. Warum auch nicht?

    Ein Glück, dass wir in einer Demokratie leben. :rolleyes:

    Da übernimmt die Mehrheit die Macht.

    Ein tiefes Durchschnittsalter . ;)

    Was hat das damit zu tun?
     
  19. #19 Sven Uwe, 17.12.2006
    Sven Uwe

    Sven Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    0
    ich vwerde bestimmt NICHT rauchen!! :)
     
  20. Dennis

    Dennis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    6.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Na es kann ka gut sein das man errst später anfängt mit rauchen. Frag ma 10 dreizehnjährige ob sie rauchen und dann 10 achtzehnjährige. Dann kann es natürlich Glück sein das du Mehr Nichtraucher hast. Aber ich rede ja so von der Mehrheit. Wenn ich mich auf ne Bank setze und mir ne Kippe anmache würde ich ( ganz ehrlich ) nicht für einen Nichtraucher aufstehen. Wieso?

    @ SwenUwe: Dachte ich auch! ;)
     
Thema:

rauchverbot

Die Seite wird geladen...

rauchverbot - Ähnliche Themen

  1. Rauchverbot ab Heute

    Rauchverbot ab Heute: Stimmt ihr zu oder findet ihr es genau so überflüssig wie ich? Thema verschoben von "News" simpson-fan
  2. Bald europaweites Rauchverbot in Kneipen und Restaurants?

    Bald europaweites Rauchverbot in Kneipen und Restaurants?: Die EU-Kommission plant, das Rauchen europaweit in Kneipen und Restaurants zu verbieten. 'Es geht um die Frage, ob wir rauchfreie Arbeitsplätze...