RAM wird nur teils akzeptiert

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von adimoore, 22.04.2014.

  1. #1 adimoore, 22.04.2014
    adimoore

    adimoore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hatte jeher nur 2 RAM-Module und habe mir vor einigen Tagen zwei weitere gekauft um meinen Arbeitsspeicher von 8 auf 16 GB zu erhöhen.
    Nachdem ich ihn eingebaut habe und den Computer starten wollte, wurde ich an ein altes Problem erinnert. Warum auch immer scheinen die Slots DIMM1 und DIMM2 nicht zu funktionieren. Wenn ich 2 RAM-Module verwende muss ich sie in Dimm3 und 4 stecken. Dann funktioniert der PC. Wenn ich jetzt jedoch 4 Module benutze muss ich ja Dimm1 und 2 belegen und der PC streikt. Was er macht: Er versucht zu starten. Ca. 5 Sekunden lang. Geht dann jedoch von alleine aus. Und das in Dauerschleife. Ich habe alle Variationen schon probiert es klappt nur mit 2 Modulen in 1 & 2 oder 1 Modul in Slot 1.

    Ansonsten funktioniert der PC einwandfrei...

    Was könnte der Fehler sein?

    Mfg
    adimoore
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 22.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Den RAM laut Kompatibilitätsliste des MB-Herstellers ausgesucht? Aktuellstes BIOS drauf?

    Viele Boards reagieren sensibel auf Misch- und/oder Vollbestückung.
     
  4. #3 adimoore, 22.04.2014
    adimoore

    adimoore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ahja... vergessen zu schreiben.
    msi p67a-c43 Mainboard
    i5 2500k CPU
    Corsair xms3 DDR3 Ram 2x 4GB 1333Hz

    nun will ich weitere 2x 4GB von Corsair xms3 DDR3 1333Hz einbauen.

    Sollte fnktionieren.

    BIOS kann ich gleich mal gucken
     
  5. #4 xandros, 23.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    bedeutet, dass es sich um die Modulnummern CMX8GX3M2A1333C9 handelt?

    Die Verkaufsbezeichnung wird vom Mainboardhersteller in der Speichersupportliste nicht angegeben, weil sie nicht genau genug ist.
     
  6. #5 adimoore, 23.04.2014
    adimoore

    adimoore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Exakt um diese Modulnummer handelt es sich !
     
  7. #6 Icedaft, 23.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  8. #7 xandros, 23.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    hmmmmm.........

    Dann koennte es am Mainboard bzw. an den Speichersteckplaetzen selbst liegen.
    Bislang ist es bei mir noch nicht vorgekommen, dass gelistete Module nicht funktioniert haben - zumindest dann nicht, wenn das Board in Ordnung war.
     
  9. #8 adimoore, 23.04.2014
    adimoore

    adimoore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann man das am besten testen? Ich habe schon mal jeden Slot einzeln getestet. Einzeln klappt nur der erste. Noch nicht einmal der zweite. In Verbindung mit dem ersten klappt dieser jedoch :/
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Icedaft, 23.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    BIOS zwischenzeitlich mal aktualisiert?
     
  12. #10 adimoore, 24.04.2014
    adimoore

    adimoore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist aktualisiert und klappt leider immer noch nicht...
     
Thema:

RAM wird nur teils akzeptiert

Die Seite wird geladen...

RAM wird nur teils akzeptiert - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...