RAM Speicherbandbreite zu niedrig?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von 2B_b@d(!CH!), 06.01.2008.

  1. #1 2B_b@d(!CH!), 06.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ich habe Frage:

    Wenn ich den Ram höher als 900 Mhz takten will Startet das System nach dem Booten nicht und schaltet ab. Danach Startet der PC wieder und siehe da, die Takte wurden wieder auf Standard zurückgestellt. Aber mein Ram ist ja für 1200Mhz ausgelegt! Warum nimmt es diese Einstellungen nicht an? Muss noch eine Spannung erhöhen? Nicht oder?

    Mein System:
    Q6600 Quadcore @Standard Takt
    Kingston DDR2-1200 @ 800Mhz 2Gb
    Gigabyte X38-DQ6
    BFG Tech 8800 GTS 512Mb (G92)

    Vielen Dank für die Antworten.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmm was hat ads mit PCI EXPRESS zu tun ?!? das steht ja im Titel!

    Du musst 'Die DDR Ram takt erhöhen ^^
    Aber vllt kann dein Mainboard das nicht! Ich weis net genau, ich müsste mal schauen!
     
  4. #3 Classisi, 07.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    RE: PCI Express-Takt Erhöhung?

    du solltest den PCI-e Takt auf 100Mhz feststellen. 100Mhz ist der standard. Wenn du mit dem FSB übertaktest und den PCI-e auf AUTO stehen hast kann es sein, dass sich der auch erhöht. also stell ihn auf feste 100Mhz ein und probier nochmal.
    hier 2 vids zum übertakten beim DQ6:
    http://youtube.com/watch?v=u8jXKdfBAD4
    http://youtube.com/watch?v=wWz60WwyhrI
    MFG.
    Classisi
     
  5. #4 2B_b@d(!CH!), 07.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    @DaPole
    Ja sry ich hatte zuerst 2 Fragen jedoch hat sich das mit dem PCI Express erledigt und ich habe es dann rausgenommen ohne den Titel zu ändern^^ sry

    Ok hab mir mal das Video reingezogen und jetzt hatts geklappt als ich die Spannung der Rams um etwa 0.15V hoch getan habe (keine Angst, Rams sind gekühlt).

    Jedoch habe ich jetzt einen Benchmark (Sandra) drüberlaufen lassen und habe bemerkt, dass meine SPeicherbandbreite nur 5900MB/sec beträgt.
    Is das nicht verdammt wenig? Ich habe in anderen Foren gesehen, da haben andere Leute geschrieben, dass sie mit DDR2 800 bis zu 10`000MB/sec (Schreiben) bekommen.
    Im Anhang ist ein Printscreen des Ergebnisses. Kennt sich jemand damit aus? Sind diese Werte nicht zu wenig für einen DDR2-1200?
     
  6. #5 Classisi, 07.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    sag mal wiso setzt du da eigentlich teuren DDR2-1200 speicher drauf, wenn das Board eh nur mit max. 1066 laufen kann??? ;) also es funktioniert, aber die speicher werden automatisch auf 1066 heruntergetacktet.
    MFG.
    Classisi
     
  7. #6 2B_b@d(!CH!), 07.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 2B_b@d(!CH!), 09.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Weiss niemand wieso meine Speicher so langsam sind ? denn sogar 800er Ram sind schneller.

    (admin kannst ev. diesen ganzen Thread ins PC Hardware forum verschieben? MFG)
     
  9. Sviper

    Sviper Guest

    1. Setz doch bitte mal die Timings weiter hoch (ruhig auf Maximum zum testen), vielleicht geht's dann auch schneller mit der Frequenz.
    2. Wenn Leute 10000 MB/s mit DDR2-800 hinbekommen, dann ist das durchaus realistisch - mit DualChannel! Deine 5900 sind für Single-Channel durchaus okay bei den aktuellen Werten.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 2B_b@d(!CH!), 09.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    ja ok wen du denkst diese Werte sind ok bin ich beruhigt.
    Aber um das Dualchannel zu aktivieren muss man ja einfach 2 module in die 2 gleichfarbenen Slots steken oder?
    Das habe ich auch gemacht und gemäss den Benches ist Dualchannel irgendwie nich aktiviert... Muss ich das manuell aktivieren?

    (Und ja die 2 Module sind genau gleich gross und vom selben Hersteller und gleiche timings)

    update;
    hab vorher etwas probiert: beide module in die anderen 2, andersfarbenen Slots gesteckt .und nachher noch beide in zwei verschiedenfarbene Slots gesteckt: Das resultat ist immer daselbe: ca. 5900Mb/sec

    An was kann das liegen, dass sich Dual-channel nicht aktiviert?
     
  12. #10 2B_b@d(!CH!), 12.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Weiss wirklich niemand warum sich Dualchannel nicht aktiviert?
    ADMIN KANNST DU DIESEN THREAD IN HARDWARE PROBLEME VERSCHIEBEN? VIELEN DANK
     
Thema: RAM Speicherbandbreite zu niedrig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ram speicherbandbreite zu hoch

Die Seite wird geladen...

RAM Speicherbandbreite zu niedrig? - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...