RAM Problem - Brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Beile, 06.04.2007.

  1. Beile

    Beile Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Hab nich grad viel Ahnung von Hardware (oder besser keine).

    Habe nun folgendes Problem:
    In meinem Rechner war ein 256 MB DDR RAM Riegel.

    Habe mir nun einen 1 GB DDR Ram Riegel gekauft und von einem Bekannten einen 512 MB DDR bekommen (der 1 GB und der 512 MB sind vom gleichen Hersteller).

    Nun habe ich erst den 256er und den 512er versucht, klappt einwandfrei.
    Dann habe ich den 512er und den 1 GB versucht, Auf meinem Monitor steht nur "Kein Signal" und wenn ich dann anstelle des 1GB Riegels wieder den 256 MB Riegel einbaue und Windows neustarte kommt "Das System wird nach einem schwerwiegenden Fehler wieder ausgeführt".

    Um sicher zu sein, das der 1 GB Riegel nicht defekt ist, habe ich den 256 MB und den 1 GB Riegel eingebaut und auch das funktioniert.

    Versteht nun jemand das Problem ?(??

    Und kann mir wer Helfen??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 06.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Versuch mal verschiedene Slots aus von deinem Mainboard. Versuch mal nur den 1 gb alleine. Was passiert da?

    Gruß simpson-fan
     
  4. Beile

    Beile Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nur 2 Slots.

    Der 1GB Riegel funktioniert alleine oder mit 256 MB aber ebend nicht mit dem 512 MB Riegel.
     
  5. #4 simpson-fan, 06.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Was hast du genau für ein Mainboard? Wenn es etwas älter ist, dann ist es möglich dass es nur bis 1 GB RAM unterstützt. Du könntest auch mit den RAM-Timings im BIOS ein wenig rumspielen.

    Gruß simpson-fan
     
  6. Beile

    Beile Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich sach ja, hab keine Ahnung.

    Wie finde ich heraus, was für ein Board ich genau drinne hab???

    Und wie mach ich das im BIOS???
     
  7. #6 simpson-fan, 06.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also deinen Motherboardnamen erfährst du über Programme wie "everest home edition" oder "SIW". Alles Freeware, kannst also nur suchen, runterladen, installieren und dann hier deinen Motherboardnamen posten.

    Gruß simpson-fan
     
  8. #7 SHARPSHOOTER, 06.04.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    davon rate ich ihm aber ohne profesionelle hilfe ab weil wenn anfänger im bios rumspielen dann geht leicht etwas kaputt und das wird dann meistens teuer weil sie das dann nich alleine reparieren können und alles zum fachmann schleppen müssen....
    reicht denn ein gb nicht aus??? wenn du vorher grad ma 256 mb hattest sollte das doch ausreichen.... ich schätze das dein mainboard einfach zu alt ist, aber das könnte ich ma checken wenn du mir sachst welches du hast....
    viel erfolg noch!!!
     
  9. Beile

    Beile Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also das Motherboard heißt: Gigabyte GA-8SIML
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 simpson-fan, 06.04.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also theoretisch sollten 2 GB möglich sein, allerdings denke ich dass du mit einem GB mehr als genug Arbeitsspeicher zur Verfügung hast.

    Gruß simpson-fan
     
  12. Beile

    Beile Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch mit dem 1 Gig zufrieden, nur ist das ärgerlich, das der 512er und der 1 Gig nich zusammen laufen.
     
Thema:

RAM Problem - Brauche Hilfe

Die Seite wird geladen...

RAM Problem - Brauche Hilfe - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...