RAM leert sich nicht automatisch!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von gamer97, 26.01.2012.

  1. #1 gamer97, 26.01.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo ich hab seit neustem das Problem, dass sich mein RAM anscheinend nicht mehr automatisch leert.
    Was ich damit meine: Wenn ich meinen PC starte hab ich von meinen 4GB RAM ca. 2,3 GB Frei laut Taskmanager und wenn ich jetzt ein paar Stunden am PC arbeite (Internet surfen und Co.) hab ich nur noch ca. 600 MB oder noch weniger Frei manchmal sogar nur 20 MB oder so.
    Wenn ich jetzt damit z.B Risen (Spiel) starte, dann kommt eine Meldung, dass zu wenig RAM vorhanden sei und ich kann es nicht starten.

    Ich hab nichts gemacht, was es verstellt hat.

    Meine Auslagerungsdatei ist fest auf 4096 MB und damit hatte ich bisher auch keine Engpässe also kann es daran nicht liegen, die restlichen Teile sind in der Sig.

    Also wie geschrieben hab ich 4 GB Ram von Corsair (1333 MHz) mit Win 7 Prof 32-bit.

    Im Taskmanager steht zurzeit:
    Insgesamt: 4095 MB
    Im Cache: 2478 MB (ändert sich aber gering immer)
    Verfügbar: 3020 MB 8ändert sich auch immer)
    Frei: 578 MB (ändert sich auch immer um ein paar MB)

    Woran kann das denn schonwieder liegen, das hatte ich ja noch nie!
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 26.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das macht man, wenn man einen alten Rechner verwendet, der ohnehin nicht sonderlich schnell ist. Oder aber wenn die Auslagerungsdatei auf einer gesonderten Partition mit einer geringen Groesse liegt. Du zwingst Windows damit nur, die Auslagerungsdatei in der Groesse des vorhandenen RAMs zu halten - ob es benoetigt wird oder nicht.
    Lass Windows hier freie Hand und die Auslagerungsdatei selbst verwalten.
    Und darin hast du dir ALLE Prozesse dann angesehen, die zu Zeiten mit Engpaessen aktiv sind - nicht nur die deines eigenen Benutzerprofiles?

    Normalerweise regelt unter Windows 7 der Speichermanager das selbst und blockiert seinerseits RAM, der dann dynamisch wieder freigegeben wird, wenn Anwendungen diesen benoetigen. Das heisst, dass der von Windows angezeigte Wert fuer den belegten Speicher in der Regel deutlich hoeher ist als der tatsaechlich benoetigte Speicher.
     
  4. #3 gamer97, 27.01.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ok hat sich erledigt, das mit dem Risen war ein Problem, der Auflösung.
    Ich hatte einen 16:9 Bildschirm dran, und hatte die Auflösung auf 1920 x 1080 und das unterstützt mein Bildschirm nicht, deswegen musste ich die Auflösung in der ConfigUser.xml per Hand ändern.
    Ich werde die pagefile aber doch wieder auf 4GB stellen, denn mit Systemverwaltung habe ich öfters mal freezes (Keine Rückmeldung), was ich mir nicht erklären kann ...
     
  5. #4 xandros, 28.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nur am Rande:
    Und den wie in deiner Signatur beschrieben als ein 4GB-Modul?
    Du weisst, dass du dabei DualChannel verschenkst und der RAM daher etwas langsamer betrieben wird als er koennte?

    2x2GB waeren geistreicher oder ein weiterer 4GB-Riegel vom gleichen Hersteller mit gleicher Modulnummer.
     
  6. #5 gamer97, 28.01.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ja, das hatte ich auch vor. Ich hab aber nur einen 4GB-Riegel genommen, weil ich bisher noch an mein 32-bit System gebunden bin.
    Das mit dem Dualchannel hatte ich auch schon mal gehört, macht es wirklich viel aus? Und ändert es was, wenn ich 2 x Dualchannel mache, also im Prinzip 4x4GB?
    Ich hatte vor mir Win 8 zum Geburtstag zu wünschen, jenachdem wie es ist (ich hab gehört,es soll eine Tablet-Version werden) und dann dazu 1, 2 oder 3 Ram-Riegel um die blöde Auslagerungsdatei abzuschalten (oder auf 16 MB setzen), weil meine Festplatte relativ langsam ist.
     
Thema: RAM leert sich nicht automatisch!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arbeitsspeicher leert sich nicht

    ,
  2. ram leert sich nicht

    ,
  3. arbeitsspeicher leert sich nicht win 8

    ,
  4. windows leert speicher nicht mehr,
  5. ram im cache leert sich nicht,
  6. windows 8 arbeitsspeicher leert sich nicht,
  7. win7 leert den speicher nicht,
  8. win7 arbeitsspeicher frei 600mb problem,
  9. auslagerungsdatei leert sich nicht,
  10. arbeitsspeicher leer sich nicht,
  11. windows cache leert sich nicht,
  12. pc ram leert sich nicht,
  13. win 7 arbeitsspeiche leeren,
  14. arbeitsspeicher leert nicht mehr,
  15. arbeitsspeicher leert sich nicht mehr,
  16. pc leert ram nicht,
  17. Arbeitsspeicher unter Windows 7 entleert sich nicht,
  18. auslagerungsdatei entleet sich nicht,
  19. windows 8 leert arbeitsspeicher nicht,
  20. windows 8 leert seinen arbeitsspeicher cache nicht,
  21. ramspeicher leert sich nicht automatisch,
  22. arbeitsspeicher cache leert sich nich,
  23. ram leert sich nicht mehr,
  24. win7 zwischenspeicher leert sich nicht,
  25. windows 7 leert arbeitsspeicher nicht
Die Seite wird geladen...

RAM leert sich nicht automatisch! - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird

    PC startet nicht automatisch nach dem Strom angeschaltet wird: Hallo zusammen. Ich habe eine schaltbare Steckdose. Nach dem ich meinen PC herunterfahre, schaltet sich nach 2 Minuten automatisch die Stromzufuhr...
  3. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  4. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  5. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...