RAM Inkompatibilität?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von loligo, 25.04.2008.

  1. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Servus an alle,

    folgendes problem: ich wollte den rechner meiner freundin mit 1GB RAM Infineon PC3200 aufrüsten. beim hochfahren hängte er sich öfters auf, oder spätestens kurz darauf im windows, komplett ohne jede reaktion(naja außer stecker ziehen:D). kurze angabe zu mb und so:

    mb: msi648 max (MS-6585)
    cpu: intel p4 2533 mhz
    bis jetzt ram: nanya nt...256 pc2700 ddr sdram
    hdd: samsung SV800H 5400rpm 74GB
    graka: nvidia geforce 6200/256mb

    meine frage nun dazu: kann das aufhängen während bzw. nach dem start mit ner inkompatibilität zusammenhängen? auf der msi seite ist nur die rede von 5 herstellern die wohl ok sind:
    sec
    kingston winbond
    kingmax
    apacer winbond
    sec apacer

    wie äußert sich eigentlich ne ram unverträglichkeit?

    danke schon mal im vorraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stella-max, 25.04.2008
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wenn es vor dem Einbau dieses RAMs nicht war wird es wo daran liegen?

    Es gibt viele Probleme die mit einer Inkompatibilität in betracht gezogen werden können.

    Was aber auch sein kann, das der RAM defekt ist, dass kommt auch bei Neuware vor. Leider kann die Inkompatibilität auch zu Fehlmeldungen führen, im Bezug auf "defekt" obwohl es nicht an dem ist.

    MfG Frank
     
  4. #3 Pc_Fr3ak, 25.04.2008
    Pc_Fr3ak

    Pc_Fr3ak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du hast oben 1GB RAM Infineon PC3200 angegeben
    aber beim mainboard nur pc2700 ddr sdram.
    vielleicht liegts an dem.
     
  5. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    nee, daran sollte es nicht scheitern, das board unterstützt bis 400mhz ram, was pc3200 ist. ich hab schon alles bei msi-technology.de überprüft und da haben die nur die besagten anbieter von ram genannt.
    ne fehlermeldung gibt´s gar nicht, der rechner hängt sich einfach auf und tut jar nüscht mehr. :(
     

    Anhänge:

    • ram.png
      ram.png
      Dateigröße:
      172,9 KB
      Aufrufe:
      26
  6. loligo

    loligo Ein bißchen was Wisser

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    nochmal zur frage weiter oben: kann mir jemand die verschiedenen merkmale beschreiben, wie sich ne ram unverträglichkeit äußert?

    Danke!
     
Thema: RAM Inkompatibilität?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ram inkompatibilität

Die Seite wird geladen...

RAM Inkompatibilität? - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...