Ram hinzugefügt --> Bluescreen

Diskutiere Ram hinzugefügt --> Bluescreen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi heute ist mein 512 SDR-RAM *löl* angekommen. Hab ihn sofort getestet und bo0m. Wenn ich nur den neuen ram einstecke zeigt der Monitor garkein...

  1. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi heute ist mein 512 SDR-RAM *löl* angekommen. Hab ihn sofort getestet und bo0m. Wenn ich nur den neuen ram einstecke zeigt der Monitor garkein Bild an. Wenn ich meinen alten 256 SDR-RAM und den neuen einstecke kommt schon beim booten der Bluescreen. Wenn ich nur den alten einstecke ist alles in Ordnung.

    Woran kann das liegen ?!?! :*(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Michael2, 24.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es gibt wa. Konfigurationskonflikte.
    Welches Mainboard hast du, und welchen RAM hast du bestellt?
     
  4. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motherboard Name: ECS K7SEM
    RAM: 512 SDRAM PC133 (<-- Name steht nirgends ?!)
     
  5. #4 Michael2, 24.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
  6. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok ich machs mal :)
     
  7. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hmm update hab ich gemacht aber ist immernoch das gleiche.. :*(
     
  8. #7 Michael2, 24.12.2005
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich rechaiere weiter
     
  9. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Geil danke :) ich mach mal mit..
     
  10. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Laut Handbuch Deines MB's ist das eindeutig der korrekte RAM. Si wie Du das geschildert hast, würde ich darauf tippen, dass der neue defekt ist.

    Gruß Mike
     
  11. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hmm son kack... ok danke ich werd ihn dann mal zurückschicken.
     
  12. TGabba

    TGabba Guest

    ich hab n ganz anderes Prob, mein Rechner kackt auch andauernt ab, nur es erscheind n bluescreen und ich habe keine ahnung warum:
    Mein Rechner:

    XP
    Professional (Unoriginalus, Home Edition Originalus abba nit drupp)
    Version 2002 Service Pack 2
    Computer:
    AMD Althlon 64 Prozessor
    3000+
    1081 GHz, 1,50 GB Ram

    Grafikkarte:
    NVIDIA GeFrorce 6600 GT

    Der Kackt jedesmal ab wenn ich Zocke! Ich raff das einfach nicht! Hab das schonmal gepostet, ich habe auch nen RAM erneuert und seit dem her nur noch diese Probs!!
     
  13. #12 K@rsten, 25.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Wieviele RAM Riegel hast Du?
    Sind dies alle die selben RAM - Marken?
    Prüfe diese mal einzeln, auch auf verschiedenen Slots

    Poste mal die Spannungen und Temperaturen, die Dir im Bios angezeigt werden




    Grüße
     
  14. SnapAG

    SnapAG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hi meinst du jetzt TGabba oder mich SnapAG ?
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Morpheus1805, 26.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin SnapAG!

    Er meint so wie es aussieht Tgabba!

    Bei dir scheint entweder ein Kompatibiltätsproblem vorzuliegen oder dein Ram ist fehlerhaft! Schon mal nach einem CMOS reset mit deinem neuen Ram gestarten?

    Gruss Morpheus
     
  17. #15 K@rsten, 26.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Moin @ all!

    Das ist es ja immer wieder!!!

    Warum eröffnet nicht jeder seinen eigenen Thread?


    Und JA, ich habe Tgabba gemeint!



    Schöne Grüße
    und frohe Weihnacht
     
Thema: Ram hinzugefügt --> Bluescreen
Die Seite wird geladen...

Ram hinzugefügt --> Bluescreen - Ähnliche Themen

  1. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  2. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  3. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  4. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  5. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...