Ram Free Tool

Diskutiere Ram Free Tool im Windows Vista Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; mahlzeit, wollte von euch mal wissen was ihr von so ein ram free tool haltet das den arbeitsspeicher überwacht und auch säubert alle paar...

  1. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    mahlzeit,

    wollte von euch mal wissen was ihr von so ein ram free tool haltet das den arbeitsspeicher überwacht und auch säubert alle paar minuten.

    taugt das was und wenn ja welches hat euch begeistert?

    mfg
    jan
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 clauskrieg, 07.10.2007
    clauskrieg

    clauskrieg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Und was zu tun ??
     
  4. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hi claus, ja um dem ram zu verwalten so das er immer genug zu verfügung hat. damals hieß das ramfree und so glaube ich.

    das auch so ein tool hier http://www.tweaknow.com/ramidleLE.html
     
  5. #4 clauskrieg, 07.10.2007
    clauskrieg

    clauskrieg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Aha !!! Aber ein Vista-Problem / eine Vista-Frage ist das nicht wirklich ?
     
  6. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    claus finde ich schon weil es ja zu vista kompatible sein muss ? also ne vista software problem frage ;-)
     
  7. #6 clauskrieg, 07.10.2007
    clauskrieg

    clauskrieg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    das war von der Anfangsfragestellung aber nicht erkennbar.

    Gibt mal unter Googel ein:

    "Welche Programme laufen unter Vista"

    U.a. erhälst du

    ---> diesen Link

    und noch ein paar andere.
     
  8. #7 Philipp_Vista, 07.10.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Naja bei Tune Up MemOptimizer wenn du da den Ram löscht ist
    der PC richtig lagsamm mein Meinung sowas braucht man nicht ist für
    die Katz....
     
  9. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    alles klar denn weiß ich bescheid, weil ic hhabe immer gedacht das micrsoft das nicht wirklich alleine verwalten kann und um so länger das system an ist desto weniger speicher zur verfügung steht...
     
  10. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    ja das aknn wirklich so sein, aber nach der reinigung werden meist auch wichtige system DLL´s gelöscht...
    Die haben oft was mit der Stabilität zu tun, lass es lieber und hol dir für 10 € noch 512 MB arbeitsspeicher...
     
  11. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    lol, 10e für 512mb. denn bestelle mir nochmal 4gb. ich habe schon 4GB G-skill 1066MHz drin
     
  12. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    WAS? Und wozu brauchst du dann bitte ein Ram-Free-Tool? Mensch :D
     
  13. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    ja vll geht ja denn noch mehr die post hier ab. aber ich glaube mein system wird von diesen scheiß Dou core e6000 gebremst. da muss jetzt erst mal dieser quadcore 6800 ran vll schaft der ja nochmehr
     
  14. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    ja das glaube ich auch ;)
    Vieleicht stellst du auch nochmal die Zyklen richtig ein?
    Viele haben CL4 Speicher mit denen man sogar auf 1066 MHz fahren kann, und nutzen nur CL5 und 800 MHz oder sogar weniger...
     
  15. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    ich gucke gleich mal in bios nach auf was die fahren. also das einzigste was ich ausm kopf weiß das die auf 2,45V fahren. 2,5V sollen die abkönnne. wenn ich die auf 1066mhz einstelle kann aber nichts ein schaden davon tragen oder ?
     
  16. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    wieso ist der fsb von mein prozessor eigentlich nur auf 667mhz? ? ? hat der nicht 1066mhz ? ? ?
     
  17. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Welches Board hast du denn und welchen Prozessor? dann kann ich dir weiterhelfen...


    Aber wenn deine Speicher wirklich auf 2.45 Volt fahren (was ich eig. noch nicht gesehen habe, 2.3 war das höchste) dann müssen das solche ultra schnellen speicher sein! ALso ist das was ich vermutet habe doch richtig...

    Guck doch mal nach den Zyklen und der Taktrate vom Speicher!
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. x!de

    x!de Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    also meine artbeite njetzt mit 2,35V und habe latenz von 5-5-5-15 so wie es von hersteller gesagt wird. nur irgendwie komm ich nicht über eine mhz zahl vn 800 bei meinen ram, mein board ist ein msi p965 neo f v2 mit bios 3.5

    ich kann die mhz von ram nur in die höhe treiben wenn ich CPU FSB Frequency erhöhe und da lass ich die finger lieber von.

    prozessor ist ein intel pentium d 925 presler mit 3GHz
    und speicher http://www.gskill.com/en/f2-8500cl5d-hk.html
     
  20. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Da fällt mir ein, hast du schonmal den Multiplikator runter gesetzt und den FSB hochgetaktet, damit du ungefähr auf 1066 MHz kommst? Versuch das mal!
     
Thema: Ram Free Tool
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ramfree

    ,
  2. arbeitsspeicher tool vista

    ,
  3. RamFree=

    ,
  4. arbeitsspeicher reinigungsprogramm,
  5. arbeitsspeichertool,
  6. ramfree gratis
Die Seite wird geladen...

Ram Free Tool - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?

    Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?: 1. Frage: s. oben 2. Frage:Was muss bei einem Download eines Programmes beachtet werden? vg, großer-dummy
  3. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  4. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  5. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...