Ram + Festplatte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Gaffney, 04.04.2007.

  1. #1 Gaffney, 04.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Werde nun bald anfangen mir meinen neuen PC stückchenweise zu kaufen.
    Als erstes sind Ram und Festplatte dran, da die im Moment so billig sind.
    Könnt ihr mir da irgendwelche besonders empfehlen?
    CellShock
    G.Skill
    OCZ1
    OCZ2

    Festplatte is mir eigentlich recht egal, sollte über 200 GB haben und nicht mehr als 150€ kosten.

    Noch ne Frage zum Motherboard. Lohnt es sich auch ein 150 € Board zu holen, wenn man nicht vor hat zu übertakten? reicht da nicht auch eins für 60-100€ ?


    CPU und Grafikkarte kommen dann wenn die Preise gesenkt werden :)

    MfG Gaffney
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 north dakota, 04.04.2007
    north dakota

    north dakota Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mein pc dann gleich ganz kaufen weil sonst spürst du keinen Leistungsschub und hast du schon die anderen komponenten sonst ist das system schon veraltet wenn du den rest kaufst
     
  4. #3 Gaffney, 04.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    jo, nur hät ich gern ne 8800er und nen E6300 oder E6400 aber will auch nicht mehr als 750€ ausgeben. von daher muss ich noch etwas warten...
    aber da speicher im mom so billig ist, möcht ich mir den jetzt schon holn bevor der wieder teurer wird

    MfG Gaffney
     
  5. #4 FredDy:), 04.04.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    ach quatsch der wird nich wieder teurer nur billiger
     
  6. Weed

    Weed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Da stimm ich FredDy zu...der Ram wird nur billiger..ist ja in letzter Zeit wirklich hammer gefallen...(arbeite ja in einem Elektrofachhandel EDV Abteilung). Vom Mainboard her würd ich kein 60 Euro Mainboard kaufen..außer du willt ein ASRock mit Sockel 478..:)

    Vll. wäre es doch sinnvoll wenn gleich ein ganzes System kaufst...ist eig. meistens billiger als alles extra kaufen....Denn wenn Systeme im Angebot sind hat der Händler fast kein Gewinn drauf und wenn des extra kaufst ist ja auf jedem Teil immer sein Gewinn.

    Und dann wenn mal mehr Geld hast kannst ja dann immer noch aufrüsten.
     
Thema:

Ram + Festplatte

Die Seite wird geladen...

Ram + Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...