Ram - Bausteine

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Sparrow1987, 11.12.2006.

  1. #1 Sparrow1987, 11.12.2006
    Sparrow1987

    Sparrow1987 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - zusammen

    Mein Computer schmiert sehr häufig ab mit einem Blue screen
    etliche Fehlermeldung. z.b. driver not equal oder page fault in nonpaged area

    Intel Pentium4 3ghz, 2x Infeon 512 mb SDRAM, Asus P4P800S, ATI Radeon 9800 Pro 128 mb, DVD - Laufwerk und CD - Brenner beider von Lite - on, floppy auch am start, Service Pack 2

    -So habe schon ma ne Systemwiederherstellung gemacht ging ne zeit lang gut dann kam wieder ca. 5 age oder so..... net lange jedenfalls
    -Habe Windows Memory Dignostic V.0.4 durchgeführt: das ergebniss...

    Bank 'BANK0' :
    Slot' DIMM0'
    Type 512Mb SDRAM DINN

    Bank 'BANK1' :
    Slot' DIMM1'
    Type 512Mb SDRAM DINN

    ^^ heisst das die beiden Riegel sind im arsch oder was heisst das weil die anleitung nicht ganz eindeutig war...

    wie gesagt Service Pack 2 hab gelesen daran hats bei manchen auch gelegen wollt gern nur bevor ich das deinstall mit dem ram-stein das wissen!!
    oder liegt an dem mainboard im netz findet man ja 1000 mögliche lösungen
    HELP ?(

    M F G Sparrow1987

    ps. entschuldigung bin neu fals das thema falsch eingeordnet ist.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 11.12.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Teste mal damit deinen RAM!

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 Sparrow1987, 11.12.2006
    Sparrow1987

    Sparrow1987 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja getan ergebnis bei 100,3% 0 error
    wie sieht es denn mit dem ergebnis von meinem test aus .......

    Bank 'BANK0' :
    Slot' DIMM0'
    Type 512Mb SDRAM DINN

    Bank 'BANK1' :
    Slot' DIMM1'
    Type 512Mb SDRAM DINN

    mfg Sparrow1987
     
  5. #4 simpson-fan, 11.12.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Ich kenn diesen Test leider nicht. memtest musst du mehrere Stunden laufen lassen, ansonsten bringt das nicht viel.

    Gruß simpson-fan
     
  6. #5 Sparrow1987, 12.12.2006
    Sparrow1987

    Sparrow1987 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also hab den mehrer stunden durchlaufen lassen und war 678% und 0 error
    nur woran kann es denn dann noch liegen^^

    mfg Sparrow1987
     
  7. #6 Sparrow1987, 14.12.2006
    Sparrow1987

    Sparrow1987 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kann mir da keiner weiter helfen?????
     
  8. #7 Wishmaster, 17.12.2006
    Wishmaster

    Wishmaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also am Ram liegts sicher nicht, bei mir steht auch immer das selbe, wenn ich diesen Test durchführe. Aber wenn du mehr Bänke hast, kannst du die Rams ja mal in andere Bänke versetzten lassen, und dann schaun ob dein Computer immer noch abschmiert.
    Ich glaube eher das du etwas in der Registry unabsichtlich verändert hast, bzw. hast du vor kurzem ein Windows Update, oder einen Treiber installiert, und dabei ging etwas schief?

    lg
    wishmaster
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Sparrow1987, 17.12.2006
    Sparrow1987

    Sparrow1987 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich ja einfach nur die bänke wechsel habe 2 dann muss der fehler ja mitwandern bringt ja nix^^
    und zu updates kp eigentlich net
    hab jetzt mal service pack 2 de installiert!!! und naja lübt wieder ne woche ohne probs
    nur die frage ist wann das wieder kommt ist immer sehr unterschiedlich was das ja auch sehr schwer macht einzukreisen wenn so sporadisch ist!!
     
  11. #9 Wishmaster, 18.12.2006
    Wishmaster

    Wishmaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Hm ja, aber wenigstens wars gut das du das SP 2 deinstalliert hast, braucht sowieso kein Schwein.
    Sag uns doch Bescheid wenn wieder etwas passiert.

    lg
    wishmaster
     
Thema:

Ram - Bausteine

Die Seite wird geladen...

Ram - Bausteine - Ähnliche Themen

  1. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  2. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  3. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  4. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  5. Ram- Wechsel

    Ram- Wechsel: Moin! Nach einem Ram- Wechsel von 2x 256 mb auf 2x512mb in meinem Medion 40100 ist der Bildschirm schwarz geblieben. Nach dem Rückbau uaf 2x256mb...