Raidbox an eSATA

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von GeneGalaxo, 21.07.2011.

  1. #1 GeneGalaxo, 21.07.2011
    GeneGalaxo

    GeneGalaxo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen,

    ich habe mir kürzlich eine Raidbox für 5 HDs zugelegt, die neben einem USB 3 auch über einen eSATA-Anschluss verfügt. Mein Mainboard ASUS P5Q-E verfügt ebenfalls über einen eSATA-Anschluss. Dieser befindet sich auf der Rückseite, wo auch die übrigen Anschlüsse (Netzwerk, USB, Tastatur usw.) sind. Da ich bisher noch nie etwas mit eSATA gemacht habe, jetzt meine blöde Frage: Muss ich etwas Spezielles tun, damit die Raidbox vom PC erkannt wird? Am USB wird die Box sofort erkannt und funktioniert bestens. Wenn ich sie aber mit dem eSATA-Kabel anschließe, passiert gar nichts. Muss man dafür noch einen speziellen Treiber installieren oder gibt es einen anderen "Trick"?

    Danke für einen Tipp!

    Gruß
    Mike
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 26.07.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Andere Frage: Wird der eSATA-Anschluss im Geraetemanager angezeigt?
    Eventuell ist der Anschluss selbst gar nicht aktiviert.
    Aus dem Handbuch geht leider nicht hervor, ob eSATA alleine verwendet werden kann oder ob der USB-Anschluss erforderlich ist. Ich koennte mir jedoch vorstellen, dass USB fuer die Kommunikation mit dem Geraet und eSATA fuer die Datenuebertragung verwendet wird, wenn beides angeschlossen ist.
    (Zumindest muesste das BIOS des Rechners beim Start ein an eSATA angeschlossenes Geraet erkennen....)
     
  4. #3 GeneGalaxo, 26.07.2011
    GeneGalaxo

    GeneGalaxo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo,

    ich habe das inzwischen heraus gefunden und meine Box läuft jetzt bestens. Man muss nur entweder eSATA oder USB anschließen. Bei mir war das eine Problem, dass Homeserver 2011 den Treiber nicht laden konnte. Ich habe dann ein Weilchen gesucht, aber dann einen aktuelleren Treiber gefunden und installiert. Trotzdem wurde die Box nicht erkannt. Nach langer Suche in verschiedensten Foren bin ich dann auf das kleine Freeware-Tool Hotswap! gestoßen. Das habe ich installiert, auf "Neue Geräte suchen" geklickt und wie von Zauberhand wurde die Box plötzlich erkannt. Seither funktioniert alles wunderbar. Also bei solchen Problemen Treiber kontrollieren und wenn es dann immer noch nicht klappt, Hotswap! 5 installieren ...

    Gruß
    Mike
     
Thema:

Raidbox an eSATA

Die Seite wird geladen...

Raidbox an eSATA - Ähnliche Themen

  1. eSATA Problem

    eSATA Problem: Hallo Forengemeinde, ich habe ein kleines Problem mit meinem eSATA Controller. Sobals ich das eSATA im BIOS einschalte, bootet der PC nicht...
  2. Externe Festplatte mit eSATA Anschluss

    Externe Festplatte mit eSATA Anschluss: Hallo Ich bin auf der suche nach einer externen Festplatte. Sie sollte möglichst folgendes haben: -einen eSATA anschluss -2,5" groß sein...
  3. Festplatte über eSata anschließen

    Festplatte über eSata anschließen: Hallo! Ich habe einen Festrechner mit einem Gigabyte GA-P35-DS3P Motherboard. Hinten gibt es einen Anschluss namens "Sata Bracket" für zwei...
  4. eSata erst nach restart aktiv

    eSata erst nach restart aktiv: Hey, hab mein PC vor kurzem mit 2 eSata Anschlüssen erweitert, damit ich meine externe Festplatte endlich mal über eSata laufen lassen kann. Das...
  5. eSata geschwindigkeit?

    eSata geschwindigkeit?: Hi, Habe das bei chip.de gefunden und bin mit meiner HDD nicht zufrieden, weil laut chip.de soll meine HDD im Dauertransfer über eSata ca...