RAID funktionsweise?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von keth, 24.02.2010.

  1. keth

    keth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe eine ziemliche Laienfrage, ich hoffe ihr könnt mir helfen:

    Also ich habe beim PC zusammenstellen den Tipp erhalten, dass ich mir statt einer lieber zwei Festplatten mit RAID-System installieren soll.

    Und zwar weil der PC dann schneller ist, weil er die Daten aufteilt. Er behandelt dann angeblich diese 2 Festplatten wie eine, teilt die Daten auf und dadurch (er hat dann ja 2 Schreibköpfe zur Verfügung) ist er an die 50% schneller?

    Stimmt das, oder ist das ein Blödsinn?

    Ich dachte da gehts nur darum, um bei einer Speicher erweiterung (zweite Festplatte dazunehmen, wenn eine voll ist) die beiden gut verwalten zu können? (also dass er dann dateien automatisch auf beiden platten sucht). Hat das tatsächlich auch Auswirkungen auf die Arbeitsgeschwindigkeit?

    Vielen Dank und lg,
    keth!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.02.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Naja, Platten mit nur 2 Schreibköpfen wird man nicht so wahnsinnig oft finden. Die meisten haben mehr Schreib-/Leseköpfe....

    Zur Geschwindigkeit: Pauschal gesehen ist diese Aussage Blödsinn.
    Es gibt diverse RAID-Level, die unterschiedlich funktionieren.
    Einige davon arbeiten nach dem Spiegelungsverfahren, andere nach dem Duplizierungsverfahren, wieder andere verteilen die Daten auf mindestens 2 (oder mehr) Laufwerke.

    Sinn der Sache ist zum Einen, dass durch mehrere Platten für die Daten eine höhere Datensicherheit gegeben ist. Zum Anderen ergibt sich je nach RAID-Level dann auch eine bessere Datentransferleistung vom Rechner auf die Platten und umgekehrt.

    Unter RAID ? Wikipedia kannst du dazu einiges nachlesen und den für dich interessanten RAID-Level herausfinden.
     
  4. keth

    keth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe würde RAID 0 infrage kommen. (da ich 2 platten habe).

    Mir gehts einfach darum, ob es sich auszahlt so ein RAID 0 System zu verwenden oder ob eine einzelne schnelle Platte die bessere Lösung ist.

    Es handelt sich dabei um einen ganz normalen PC, den ich mir zusammenstellen will, der halt einiges können soll (vor allem videoschnitt, photoshop und halt auch zocken).

    mit 4gig ram, guter GraKa, gutem prozessor etc. was kann man da mit einem RAID 0 System noch rausholen und macht das Sinn?

    Wenn ich mit so einem System ein Spiel installiere, dann teilt der das quasie 50:50 auf die beiden Platten auf? Wenn ich dann spiele (das habe ich gemeint mit 2 Schreib/Leseköpfen) kann er dann gleichzeitig auf beide Platten zugreifen und sich die Daten schneller holen (weil er eben 2 Köpfe zur verfügung hat, weil ja 2 platten..).

    Hab ich das richtig verstanden?

    Danke schon mal!

    lg, keth.
     
  5. #4 Jaulemann, 25.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Würde da mal ganz pauschal von abraten- das ist ein Kapitel für sich- zumal im raid0 Verbund bei Ausfall einer der beiden Platten u.u. Das System (Daten) nicht mehr zu retten ist da sämtliche Daten auf beide platten fragmentiert sind und nur das raid-array weiß welche Nullen von Platte 1 zu welchen Einsen von platte 2 gehören.

    Für den normaluser recht sinnfrei, wenn es dir auf Geschwindigkeit ankommt Greif lieber zur SSD ;)
     
  6. #5 xandros, 26.02.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    RAID-0 mit zwei Platten kann seine Geschwindigkeitsvorteile nur beim Lesen ausspielen. Beim Schreiben von Daten hat der Hostadapter mehr damit zu tun, die Daten auf die Platten zu verteilen. Das kostet Zeit.....

    Im Heimeinsatz ist der Einsatz einer schnellen Platte IMHO sinnvoller, wenn man davon auf eine weitere Platte regelmässig ein Backup erstellt. (Image der ersten Platte wäre auch denkbar anstelle von reinen Datensicherungen.)
    Die Alternative wäre dann eventuell SSD, wenn die Kosten sich im Rahmen halten....
     
  7. keth

    keth Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für die Tipps und Hinweise!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: RAID funktionsweise?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raid funktionsweise

    ,
  2. raid funktion

    ,
  3. raid systeme funktionsweise

    ,
  4. raid 10 funktion,
  5. funktionsweise raid 10,
  6. raid 10 funktionsweise,
  7. funktionsweise raid,
  8. funktion raid 10,
  9. raid-funktion,
  10. raid funktionsweose,
  11. raid 0 funktionsweise,
  12. raid 11 funktionsweise,
  13. funktion von raid 0,
  14. funktion des raid 10,
  15. funktion von raid,
  16. funktionsprinzip raid,
  17. funktion raid,
  18. funktion einer raid,
  19. raid10 funktionsweise,
  20. raid funktion??,
  21. raid10 funktion,
  22. raid funktion ,
  23. funktion RAID 0,
  24. funktionsweise raid 0,
  25. raid0 funktionsweise
Die Seite wird geladen...

RAID funktionsweise? - Ähnliche Themen

  1. RAID Problem im BIOS

    RAID Problem im BIOS: Hallo Leute, ich habe ein kleines Problem, Ich habe zu Weihnachten endlich meinen vor Monaten bestellten Rechner bekommen und bin eigentlich...
  2. Raid 1 mit Windows-Funktion "Spiegeln"

    Raid 1 mit Windows-Funktion "Spiegeln": Abend zusammen, habe zwar kein Problem, aber wusste leider nicht in welches Forum ich meine Frage schreiben soll. Falls Falsch - bitte um...
  3. [Suche] NAS mit Raid und mind. 4TB

    [Suche] NAS mit Raid und mind. 4TB: Hi Leute, da meine externen Festplatten langsam in die Jahre kommen und ich einfach Angst habe, dass die irgendwann kaputt sind und somit meine...
  4. RAID Setup Utility

    RAID Setup Utility: Hallo Leute, Habe einen uralt PC wieder zusammengesetzt, beim Booten, gibt er mir folgende Option, bevor er WinXP letztendlich startet. Wenn ich...
  5. Raid-System

    Raid-System: Ich möchte mir ein Raid-System anlegen um meine Daten zusätzlich zu sichern. Bisher habe ich verschiedene voneinander unabhängige externe...