Radeon X1650

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von vision100, 30.12.2006.

  1. #1 vision100, 30.12.2006
    vision100

    vision100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag!
    Habe mir jetzt eine Radeon x1650 zugelegt.Da mein Netzteil zu schwach für diese Karte war habe ich mir ein 450 Watt Netzteil der Marke Q-Tec zugelegt.Nun hab ich sie getestet.Beim spielen von z.B Splinter Cell Chaos Theory kann ich nur ca. 10 Minuten spielen,doch dann streikt mein Pc.Das Spiel bleibt hängen,einige Sekunden später wird der Bildschirm schwarz und der grüne Punkt fängt an zu blinken.
    Sonstiges was ich im Pc habe :
    ASRock K7S41GX
    512 Mb Arbeitsspeicher
    2 Laufwerke
    Diskettenlaufwerk
    80Gb Festplatte

    Nun meine Frage : Woran kann es liegen das so etwas passiert?

    Mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 31.12.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Geh nach so einem Absturz mal ins BIOS. Sieh dir dort die Netzteilwerte und Temperaturen an. Poste mal dann diese Werte hier. Klingt nach nem Tempearturproblem.

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 FortissimoIV, 02.01.2007
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Eindeutig ein Temperaturproblem entweder an Grafikkarte oder, wahrscheinlicher, an der CPU.

    Check, ob der Kühlkörper auf der CPU mit Staub verstopft ist, reinige ihn. Guck, ob der Kühler noch dreht (gilt auch für die GraKa!). Bei einer Radeon X1650 sollte der Lüfter an sich temperaturabhängig laufen; schaltet er bei Last nach einiger Zeit hoch?!

    Ist Dein Rechner ausreichend durchlüftet? Hast Du Zusatzlüfter verbaut?

    Lass einen Benchmark durchlaufen und check danach die Temperaturwerte per Everest (oder im BIOS, wie der Simpson-Fan schon angemerkt hat).


    MfG, Benne
     
  5. #4 vision100, 03.01.2007
    vision100

    vision100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Wo genau Kann ich denn einen Benchmark durchführen und wo bekomme ich dieses Everest her?
     
  6. #5 FortissimoIV, 04.01.2007
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Einen Benchmark (idealerweise den 3DMark 2003 oder 2005) kannst Du Dir bei www.futuremark.com herunterladen; da gibt es kostenlose Versionen von.

    Everest findest Du, wenn Du mal danach googelst. ;-)


    MfG, Benne
     
Thema:

Radeon X1650

Die Seite wird geladen...

Radeon X1650 - Ähnliche Themen

  1. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  2. Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich"

    Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich": Hallo liebes Modernboard Forum, mir ist seit ein paar Wochen ein Fehler aufgetreten, dass scheint ziemlich unbekannt zu sein (habe ich...
  3. Sapphire Radeon HD 6850

    Sapphire Radeon HD 6850: Moin moin und einen schönen 2ten Advent, es geht um meine HD 6850, habe sie nun von Standart: Gpu Clock: 775 auf 900 Mhz Memory Clock: 1000...
  4. Kein Bild auf dem TV // Radeon HD 7850 OC

    Kein Bild auf dem TV // Radeon HD 7850 OC: guten Tag, ich habe ein "Problem" ich habe in meinem Rechner eine "Radeon HD 7850 OC". Angeschlossen sind 2 Monitore via DVI / Mini-Display-Port....
  5. Welchen Monitor für AMD Radeon R9 280?

    Welchen Monitor für AMD Radeon R9 280?: Guten Tag, ich habe einen neuen Computer mit einem intel core i7-4790 Prozessor mit 3,6GHz und folgender Grafikkarte: Beschreibung...