Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich"

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von liudve612, 24.01.2015.

  1. #1 liudve612, 24.01.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Modernboard Forum,

    mir ist seit ein paar Wochen ein Fehler aufgetreten, dass scheint ziemlich unbekannt zu sein (habe ich jedenfalls nach vielen Googlesuchen festgestellt). Wenn ich den PC anmache taucht der Fehler meistens direkt auf, manchmal nach einiger Zeit, und verschwindet nach einer Weile. Später taucht es wieder mal auf, und so weiter. Mein Bildschirm "verschnellert" sich (damit meine ich nicht die Uhr ;)). Bei Programmen oder Spielen vergeht die Zeit viel schneller, und dann wird ein kleiner Abschnitt von der Animation abgeschnitten (ist ziemlich schwer zu erklären). Doch wenn ich die Maus bewege ist das alles flüssig und sieht normal aus.

    Paar Infos zu meinem PC:
    Grafikkarte: AMD Radeon R9 270x
    Prozessor: AMD FX-6300 Six-Core

    Bitte helft mir LG liudve612
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.01.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.886
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist nicht die Grafikkarte, sondern der darauf befindliche Grafikchip.
    Und ich glaube der Rechner besteht aus mehr als Grafikchip und Prozessor......
    Ohne die Infos kann man sich nicht vorstellen wovon wir hier reden.
     
  4. #3 liudve612, 24.01.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, hier alle Teile:
    Prozessor: AMD FX Series FX-6300 6x 3.50GHz
    Kühler: Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 Tower Kühler
    RAM: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
    Mainboard: ASRock 980DE3/U3S3 AMD 760G So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX Retail
    HDD: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA
    Grafikkarte: 2048MB Sapphire Radeon R9 270X Dual-X Aktiv PCIe 3.0 x16 (Lite Retail)
    Netzteil: 400 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Bronze
    Laufwerk: Samsung SH-224DB/BEBE DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern schwarz Bulk
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Und die Treiber der Grafikkarte stammen auch mit Sicherheit von hier?
    Die Angabe des Kühlers ist überflüssig, genauso wie oft das Gehäuse angegeben wird. Beide haben nichts mit der Funktion zu tun.
     
  6. #5 liudve612, 25.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich hatte die Treibr von einer anderen Seite installiert, doch nachdem ich es grade installiert habe, hat sich nichts geändert. Danach hat sich mein Computer einfach so ausgeschaltet, als ob der stecker rausgezogen wäre.

    Was soll ich tun? :confused:

    Nachtrag:
    Hmm habe alle Grafikkartentreiber deinstalliert und auf einmal ist das Problem weg. Komisch.
     
  7. #6 liudve612, 25.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich hatte die Treibr von einer anderen Seite installiert, doch nachdem ich es grade installiert habe, hat sich nichts geändert. Danach hat sich mein Computer einfach so ausgeschaltet, als ob der stecker rausgezogen wäre.

    Was soll ich tun? :confused:

    Nachtrag:
    Hmm habe alle Grafikkartentreiber deinstalliert und auf einmal ist das Problem weg. Komisch. Und das mit dem Ausgehen war glaube ich mein CPU Kühler. Habe ihn ausgetauscht und es geht nicht mehr aus.
    Nachnachtrag:
    Habe noch mit der Autoerkennungssoftware herausgefunden, dass der beste Treiber für mein Gerät der "AMD Catalyst Omega 14.12 without Dotnet45" ist, also habe ich ihn installiert, doch es hat nichts gebracht. Später habe ich bemerkt, dass ich garnicht den Chipsatztreiber installiert habe, also habe ich ihn installiert, doch nach einem Neustart ging der PC nicht mehr an und hang bei "Windows wird gestartet". Habe Windows mehrfach neuinstalliert und viele Systemreparaturen versucht, hat alles auch geklappt, jedoch sobald ich den Chipsatztreiber installierte, ging garnichts.
     
  8. #7 liudve612, 07.02.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hmm.. Habe heute versucht mein Computer aufzumachen und zu gucken ob da vielleicht ein Kabel oder sonst was nicht gut eingesteckt ist, und stattdessen habe ich komische Geräusche von der Grafikkarte gehört und (mit Handy) aufgenommen. Hier das Video: http://youtu.be/UKU6czCSpoQ (wenn man lauter macht dann hört man solche "elektrische" Geräusche.)
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Schade um die Speicherplatzverschwendung bei juhtjub, aber ich weiß nicht, was man da hören sollte.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 liudve612, 08.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ein Versuch war's wert ;). Nachdem habe ich bemerkt, dass mit meinen Windows irgendwas nicht stimmt. Wenn ich z.B. auf ein Fenster (unten in der Taskleiste) draufhalte, kommt wie gewohnt das Bild mit den Fenster, doch bei mir kommt nur die Schrift, also sozusagen weniger Animationen von Windows, obwohl ich garnichts an den Einstellungen geändert habe.. Ich habe mal gegoogelt wie man es ändern könnte und habe ungelogen 3 Stunden versucht es zu reparieren mit Neustarten, Problembehandlungen, Aero Designs und sonst noch was, hat alles nicht geklappt. Dann ist mir aufgefallen, dass wenn ich den Computer Neustarte, kommt es vor dass ich nur da unten die Schrift ohne viele Animationen sehe, und manchmal das alles normal ist - man muss also Glück haben. Was mir noch aufgefallen ist: Wenn das vorkommt, dass ich nur die Schrift und weniger Animationen sehe, ist auch das Problem mit der Zeit da, wenn nicht, dann nicht - Zufall oder nicht?

    Bearbeitung: Jetzt habe ich mich nochmal hingesetzt und verschiedene Wege ausprobiert, und dann bin ich darauf gestoßen, dass es garnicht zufällig ist. Mein Computer startet IMMER mit dem Problem hoch, jedoch wenn ich es neustarte (ausschalten und einschalten funkt. nicht), ist das Problem auf einmal weg. Keine Ahnung wie das funktioniert, aber wenn ich es einschalte und neustarte - Problem weg. Ich könnte es so jetzt für immer machen, jedoch muss es doch eine Erklärung haben wieso es zu den Problem kommt..
     
  12. #10 liudve612, 17.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2015
    liudve612

    liudve612 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hat da keiner eine Idee woran das liegen könnte? Von mir aus könnte ich wenn was Fehlerhaft/Defekt wäre austauschen, da der PC ziemlich neu ist und ich nicht glaube, dass ich ihn so schnell schrotten kann. Bin ziemlich verzweifelt :(
     
Thema:

Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich"

Die Seite wird geladen...

Radeon R9 270x "Zeit verschnellert sich" - Ähnliche Themen

  1. Nervigster Song aller Zeiten?

    Nervigster Song aller Zeiten?: Was ist für euch der nervigste Song aller Zeiten. Oder habt ihr sogar mehrere? Ich kann Helene Fischer nicht mehr hören, oder auch "Ein Stern"....
  2. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  3. AMD Raedon R9, die neue 300-Serie

    AMD Raedon R9, die neue 300-Serie: Gerade hat Alternate bekannt gegeben, dass in ihrem Shop nun die neuen 300er Karten von AMD zum Kauf bereit stehen. Im mittleren Preissegment vor...
  4. R9 290x vs. 980 GTX

    R9 290x vs. 980 GTX: Guten Abend Community, ich überlege mir im Sommer einen neuen PC zuzulegen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Hardware würde ich gerne Wissen...
  5. V - Grafikkarte - ASUS AMD R9 270x 2GB GDDR5 DirectCU II (Sehr übertaktungsfreundlich

    V - Grafikkarte - ASUS AMD R9 270x 2GB GDDR5 DirectCU II (Sehr übertaktungsfreundlich: Guten Tag, Ich biete hier meine R9 270x von ASUS zum Verkauf an. Die Grafikkarte ist ein Jahr alt, läuft fehlerfrei und wurde noch nie...