Radeon 3850 hd AGP Probleme!

Diskutiere Radeon 3850 hd AGP Probleme! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Ich habe folgendes Problem. Vor einiger Zeit habe ich mir die Radeon 3850 hd agp Grafikkarte gekauft und war eig. damit zufrieden. Doch...

  1. #1 M4st3r_H34dsh0t, 13.03.2009
    M4st3r_H34dsh0t

    M4st3r_H34dsh0t Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem.
    Vor einiger Zeit habe ich mir die Radeon 3850 hd agp Grafikkarte gekauft und war eig. damit zufrieden.
    Doch später stellte sich heraus das sie garnet ihre volle Kraft entfalten kann, da mein Netzteil zu schwach ist (250 Watt)
    und ich der Meinung bin das mein Mainboard und Prozessor auch nicht der Karte standhalten können.
    Nun würde ich gerne Wissen welche Hardware mir dazu verhelfen könnte aus meiner Grafikkarte alles rausholen zu können, bzw. was sich noch im Preislich normalen Bereich befindet.

    Hoffe ihr könnt mir helfen MFG M4st3r_H34dsh0t

    ps: Hier ein paar daten, weiß net ob die Helfen ^^

    Machine name: M4ST3R
    Operating System: Windows XP Professional (5.1, Build 2600) Service Pack 3 (2600.xpsp_sp3_qfe.080814-1300)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: ASUSTek Computer Inc.
    System Model: K8N
    BIOS: BIOS Date: 10/04/04 14:10:12 Ver: 08.00.09
    Processor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3000+, MMX, 3DNow, ~2.2GHz
    Memory: 1536MB RAM
    Page File: 337MB used, 4118MB available
    Windows Dir: C:\WINDOWS
    DirectX Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
    DX Setup Parameters: Not found
    DxDiag Version: 5.03.2600.5512 32bit Unicode

    ------------
    DxDiag Notes
    ------------
    DirectX Files Tab: No problems found.
    Display Tab 1: The file ati2dvag.dll is not digitally signed, which means that it has not been tested by Microsoft's Windows Hardware Quality Labs (WHQL). You may be able to get a WHQL logo'd driver from the hardware manufacturer.
    Sound Tab 1: No problems found.
    Music Tab: No problems found.
    Input Tab: No problems found.
    Network Tab: No problems found.

    --------------------
    DirectX Debug Levels
    --------------------
    Direct3D: 0/4 (n/a)
    DirectDraw: 0/4 (retail)
    DirectInput: 0/5 (n/a)
    DirectMusic: 0/5 (n/a)
    DirectPlay: 0/9 (retail)
    DirectSound: 0/5 (retail)
    DirectShow: 0/6 (retail)

    ---------------
    Display Devices
    ---------------
    Card name: ATI Radeon HD 3850 AGP
    Manufacturer: ATI Technologies Inc.
    Chip type: ATI Radeon Graphics Processor AGP (0x9515)
    DAC type: Internal DAC(400MHz)
    Device Key: Enum\PCI\VEN_1002&DEV_9515&SUBSYS_0028174B&REV_00
    Display Memory: 512.0 MB
    Current Mode: 1280 x 1024 (32 bit) (75Hz)
    Monitor: Plug und Play-Monitor
    Monitor Max Res: 1600,1200
    Driver Name: ati2dvag.dll
    Driver Version: 6.14.0010.6912 (English)
    DDI Version: 9 (or higher)
    Driver Attributes: Final Retail
    Driver Date/Size: 2/4/2009 05:55:01, 324096 bytes
    WHQL Logo'd: No
    WHQL Date Stamp: None
    VDD: Nicht zutreffend
    Mini VDD: ati2mtag.sys
    Mini VDD Date: 2/4/2009 08:27:21, 3488768 bytes
    Device Identifier: {D7B71EE2-D655-11CF-FB6F-2220A1C2CB35}
    Vendor ID: 0x1002
    Device ID: 0x9515
    SubSys ID: 0x0028174B
    Revision ID: 0x0000
    Revision ID: 0x0000
    Video Accel:
    Deinterlace Caps: n/a
    Registry: OK
    DDraw Status: Enabled
    D3D Status: Enabled
    AGP Status: Not Available
    DDraw Test Result: Not run
    D3D7 Test Result: Not run
    D3D8 Test Result: Not run
    D3D9 Test Result: Not run
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rAyDeN26, 13.03.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mal gegoogelt und du hast ein Sockel 754 Mainboard...dafür gibt es sogut wie kaum noch Cpu`s für.....also müsstest du schon Mainboard, CPU, und Ram + Netzteil...austauschen....was kannste ausgeben?
     
  4. #3 M4st3r_H34dsh0t, 13.03.2009
    M4st3r_H34dsh0t

    M4st3r_H34dsh0t Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Puhh, hätte da so an 100-200 € gedacht.
    Also des wär scho meine Preisvorstellung =)
     
  5. #4 rAyDeN26, 13.03.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Nee kannste vergessen...damit kommste nicht weit...Spar lieben noch etwas und melde dich noch mal wenn du 300-400 € zusammen hast....alles andere ist rausgeschmissenes Geld!
     
  6. #5 M4st3r_H34dsh0t, 13.03.2009
    M4st3r_H34dsh0t

    M4st3r_H34dsh0t Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hmm echt? Welche kombination aus Mainboard, CPU, und Ram + Netzteil könntest du mir denn empfehlen.
    Würde mir die Sachen gern mal anschauen und mir dann Gedanken darüber machen ob ich in diese komponenten dann investiere :)

    mfg M4st3r_H34dsh0t

    ps: bzw. durch den Kauf und Einbau dieser Komponenten wäre mein System stabil in Bezug auf neue Games usw.?
     
  7. #6 rAyDeN26, 13.03.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Hm hab mich getäuscht....würde doch reichen:

    Das Mobo hat einen AGP und ein PCI-E Steckplatz...also gut zum aufrüsten!

    Damit kannste schon durchaus viele neue Spiele sehr gut Spielen...ok Vielleicht nicht GTA 4 oder Crysis auf Hoch....aber die würden damit laufen!

    Was haste für eine Festplatte? Dann müsstest du aber auch dein System komplett neu installieren!
     

    Anhänge:

    • PC.jpg
      PC.jpg
      Dateigröße:
      191,2 KB
      Aufrufe:
      32
  8. #7 M4st3r_H34dsh0t, 13.03.2009
    M4st3r_H34dsh0t

    M4st3r_H34dsh0t Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    habe 2 festplatten: Maxtor 5T030H3 und WDC WD1600JB-00REA0 Könnte es aber noch so umändern das alles über eine geht^^
     
  9. #8 rAyDeN26, 13.03.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Ist das eine IDE oder Sata HDD?
     
  10. #9 M4st3r_H34dsh0t, 13.03.2009
    M4st3r_H34dsh0t

    M4st3r_H34dsh0t Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    müsste ide sein
     
  11. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Naja, das Problem ist, dass du dir ne AGP Graka zugelegt hast :( Damit hast du dir was das Aufrüsten auf einen anderen Sockel angeht keinen Gefallen getan.
    Wenn du auf aktuelle Sockel umsteigst, dann ist leider auch wieder ne neue Graka fällig (PCIe), neuer RAM, vom Netzteil ganz zu schweigen, alles andere ist Geldverschwendung!
    Um wirklich neue Games mit vertretbaren Details zocken zu können musst schon wesentlich tiefer in die Tasche greifen.
    Nützt alles nichts!
    Gruß Jo
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 rAyDeN26, 14.03.2009
    rAyDeN26

    rAyDeN26 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Mit der AGP Karte löst oben doch mein Vorschlag! Ein Board mit AGP und PCI-E Sockel....damit kann er das erstmal überbrücken...und wenn er dann irgendwann mal eine neue kauft kann er auf PCI-E umsteigen.
     
  14. #12 M4st3r_H34dsh0t, 14.03.2009
    M4st3r_H34dsh0t

    M4st3r_H34dsh0t Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    jo, so werde ich das auch erst versuchen, wenns funktioniert reicht es für mich auch vollkommen aus.
    Ich möchte ja net gerade die neusten spiele auf höchster Qualität usw. spielen. Hauptsache spiele wie cs, bf2 usw. laufen ganz ohne probleme =)
     
Thema: Radeon 3850 hd AGP Probleme!
Die Seite wird geladen...

Radeon 3850 hd AGP Probleme! - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?
  5. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...