QuadCore 6600 übertakten

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Computer-Freakx, 23.05.2009.

  1. #1 Computer-Freakx, 23.05.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Habe letztens mein QuadCore 6600 leicht übertaktet so auf 4 x 3 GHZ, doch jedes mal wo der XP Lade Bilschirm kommt stürzt der PC ab. Ich hab ein Gigabyte DS 3 Mainboard wo man so sachen einsetllen kann wie High Perfomance /Extreme Perfomance etc. Warum stürzt mein PC ab?????? Kühlung müsste aus reichen, ich wills jetzt nommel versuchen, habe mir eine Lüftersteuereung bestellt und 2 x 120mm Lüfter.

    Im Anhang befindet sich von Everest ein Bericht über 'Overclock' und CPU

    Könnt ihr eventuell Checken ob das mein System aushält/ also ob mein Corsair Twin Kid CL4 des aushält??!! Im Report steht alles drinne also danke an alle!


    m.f. G. LeGenDy @lias Computer-Freakx
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ErROr9312, 23.05.2009
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    jo, bei mir iss es auch so. mein cpu kann ich bis 3,4 ghz übertakten aber beim booten von vista kommt bluescreen ;(
    ich denk das netzteil und die komponenten schaffen i.wie net das zu überarbeiten.
     
  4. #3 Computer-Freakx, 23.05.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich hoffs das es morgen dann funktioniert. Ich hab noch ne andere Frage, wo soll ich meinen 120mm Xilence Fan hinkleben oder anbringen und wie klebeband??? =)

    Hab ein Dual Set bestellt kam heute 2 Xilence Lüfter werd sie gleich mal montieren, also einer kommt hinten ans Gitter mit Schrauben, und der Zweite ?? Auf den Boden oder nebens Netzteil?? Und wie dann befestigen?
     
  5. #4 Kuki122, 23.05.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    HI..

    habe auch einen XILENCE 120mm ELD FAn (rot, auf meinem Alpenföhn groß clockner) ..

    Am boden musst du dann ein LOCH reinsägen da sie ja frische luft anziehen müssen..

    würde mir ein 120mm LOCH in den deckel sägen und da dann den Lüfter mit den schrauben festmachen.. noch ein schönes Lüftergitter drüber wie das:

    http://www.caseking.de/shop/catalog...dard/Fan-Guard-Classic-120mm-black::2894.html

    Und dann den Lüfter rausblasen lassen! Ist eine saubere lösung! Habe ich auch demnächst vor!

    raus weil -> warme luft steigt nach oben und damit es keinen hitzestau gibt :)


    :winke:
     
  6. #5 Computer-Freakx, 23.05.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub du verstehst das Falsch; ich möchte keine löcher boren sondern halt den Luft strom auf die CPU lenken also am Boden einen Xilence Lüfter anbringen der die Luft zu meinem 'Artic Cooling Frezzer 7 Pro' vorstößt oder hindrückt oder das die Luft von oben auf das Mainboard geblasen wird nich von außen. Achja noch ne frage wie kann ich messen mit wie viel RMP mein Front Lüfter weht??
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Von oben schonmal garnicht,weil die warme Luft nunmal immer oben ist oder willst Du das Board beheizen? :D

    Mach mal ein Bild von dem Innenleben Deines PC,dann kann man Dir besser helfen.:)
     
  8. #7 Computer-Freakx, 24.05.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Also hab gestern die Lüfter eingebaut.... also besser gesagt einen als Gehäuse entlüfter! Einen hab ich noch übrig, wo hin mit dem??? Und wie befestigen?? Ich will keine Löcher boren, zugefährlich wegen Feinstaub und so en zeug aber die luft könnte ich ja irgendwie aufs mainboard leiten??!!

    Habt ihr ne Idee, und wenn ich schommal dabeibin: Wie soll ich meine morgen kommende Lüftersteureung an Strom anschließen???? Vom Mainboard aus (PWR_Fan) oder vom Netzteil??? Ich glaub ich kanns net vom Netzteil anschließen, ich hab bequiet und da regelt des ja die lüfter selbst!!! Habt ihr ne idee welchen Anschluss ich nehmen soll?

    Bye CF'x

    PS; Ich versuch morgen ein Foto zu machen!
     
  9. #8 Kuki122, 24.05.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ach so!! Ich habe das so verstanden das er sich 2 Lüfter gekauft hat und jetzt einen übrig hat und nicht weiss wo hin..


    @ Opa.
    Ich weiss auch das oben die Warme luft ist, deswegen sagte ich ja rausblasen... wäre aber eine saubere Läsung gewesen wenn er noch einen übrig gehabt hatte :D


    Und ich denke nicht das du dadurch so bessere Temperaturen kirgene wirst da ein Arctic freezer Pro keinen großen Kühlkörper hat! :thumbdown:
    Also denke ich das du da so viel Luft umlenken kannst wie du willst und max. 1° Unterschied hast


    Eine Lüftersteuerung wird mit einem MOLEX Stecker angeschlossen.. wie wiederum gibt den strom an meist 4 Lüfterweiter und kann die Stromzuführ regeln :)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Computer-Freakx, 24.05.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß schon welche Stecker da reinpassen, nur hab ich am netzteil nicht solche stecker für lüfter sondern das nt regelt die volt zahl selbst, deswegen will ich und kann ich den stromstecker vom nt zur LS legen, da ja sonst nicht ich die lüfter regeln tu sonder das nt, über was muss dann der Strom laufen??? Mainboard?? PWR_Fan??
     
  12. #10 Computer-Freakx, 24.05.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Wisst ihr wie die des von Combat! ReADy machen??? Die übertakten ja extreme!
     
Thema: QuadCore 6600 übertakten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6600er quad core übertakten

Die Seite wird geladen...

QuadCore 6600 übertakten - Ähnliche Themen

  1. 5820K und RAM Übertaktung

    5820K und RAM Übertaktung: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar: Wenn ich mein RAM über BCLK auf 2800MHz takte und die CPU auf 4,2GHz und die CPU Spannung auf 1,17...
  2. AMD A10 7850k übertakten, aber wie?

    AMD A10 7850k übertakten, aber wie?: Hey liebe Community, ich brauche unbedingt Hilfe bei der Übertaktung meine CPU. Ich habe schon für alles geregelt wie z. B. einem CPU-Kühler....
  3. Übertakten eines Core2Duo E7400

    Übertakten eines Core2Duo E7400: Hallo, hab mir ein neues Board mit CPU gegönnt, Es ist ein Intel Core2Duo E7400, hätte auch ein E5200 vorhanden, allerdings ist der E7400 ja...
  4. Übertakten Pentium 4 3,4 GHz ?

    Übertakten Pentium 4 3,4 GHz ?: `Hallo, HABE ERNSTHAFT IM Netz Übertaktungsvideos gefunden, wo die den Pentium 4 auf bis zu 8 GHz übertaktet haben :DDDDD SOO KRASS !!! Aber ich...
  5. MSI Radeon HD7950 Twin Frozr III Übertaktung

    MSI Radeon HD7950 Twin Frozr III Übertaktung: Hallo allerseits! Ich würde gern mal einige Meinungen zum Übertakten meiner Grafikkarte einholen. Als Info vorab mein System: ASRock Z77...