q9550 aufrüsten oder auf am3 umsteigen!?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von kick-ass, 24.06.2010.

  1. #1 kick-ass, 24.06.2010
    kick-ass

    kick-ass Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    meine frage:bringt es mir was,auf mein jetziges system(e5300 3,3 ghz,asus 5pq,4gb ddr 800 und 4870 512mb)einen q9550 draufzusetzen,so das ich noch
    so ein oder zwei jahre ruhe hab!?
    oder sollte ich auf ein am3 system umsteigen,dachte an einen x4 955/965!?
    spiele gerne,aber mit bildbearbeitung oder umwandeln von filmen hab ich nichts am hut!!!!!!!

    greets:D
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Puma45, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Der Q9550 ist mit >230€ verhältnismäßig einfach zu teuer - den würde ich mir nicht mehr holen. Für denselben Preis bekommst du den viel leistungsfähigeren i7-860, dieser passt allerdings leider nicht auf dein Board, sollte nur ein vergleich sein.

    An dieser Stelle wäre ein umstieg entweder auf Intels Sockel 1156 oder auf den bereits genannten AMD Sockel AM3 empfehlenswert.

    ABER: Ein E5300 ist zum Gamen nicht so ungeeignet, wie du vielleicht denkst. Noch dazu, da er auf 3,3 GHz übertaktet ist. Den Flaschenhals (falls überhaupt vorhanden) bildet hier ganz klar die Grafikkarte.
    Den übertakteten E5300 würde ich noch ne Zeit behalten, und statt dessen die Graka gegen eine HD 5850 (falls es dein Budget zulässt) tauschen.

    Eine neue CPU, z.B die Phenom II X4 955 von AMD oder Core i5-750 von Intel schiebt die Framerate vielleicht um +5 in die Höhe. Mit dem Umstieg auf die genannte Graka schaffst du hingegen bestimmt ein Plus von 10-20FPs.
     
  4. #3 kick-ass, 24.06.2010
    kick-ass

    kick-ass Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hallo puma45!!
    erst mal danke für deine antwort;)

    ein am3 system,würde mich auch so um die 350 euro kosten und hätte da noch das problem mit der graka!!!
    obwohl ich beim gamem,mit nen 24 zöller keine probleme habe!!!

    eine 5850 wäre natürlich eine alternative,ist halt nur schade das ich die 4870 noch nicht lange habe(günstig gekriegt).

    was solls,wird ne neue graka werden:D

    lg mario
     
  5. #4 Puma45, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    naja, wenn du noch keine Probleme hast, würde ich vorerst garnichts tauschen.

    Stichwort: GTX 460

    http://www.hardware-infos.com/news.php?news=3589

    Soll Mitte Juli kommen und einen Einführungspreis von ~200€ haben.

    Diese wäre leistungsmäßig zwar unter der HD 5850 einzustufen, kostet allerdings auch ~60€ weniger und bietet alle Vorteile, die nVidia gegenüber ATi hat.
     
  6. #5 kick-ass, 24.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2010
    kick-ass

    kick-ass Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    naja,hab halt ein paar euros übrig und sparen kann ich nicht:D

    greets m.


    vor und nachteile? meint du stromverbrauch ..............
    und da währe noch ein e7600 drin 8)
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Auf die GTX 460 musst du ja nicht sparen, sondern nur warten ^^

    Mit Vorteile mein ich: Treiber, CUDA, PhysX.
     
  8. #7 kick-ass, 25.06.2010
    kick-ass

    kick-ass Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    werd ich machen:)

    danke:D
     
  9. #8 Shadow_X, 25.06.2010
    Shadow_X

    Shadow_X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    :confused:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 PaddyG2s, 25.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich finde auch das die Treiber von Nvidia besser sind als die von ATI, nicht nur wegen den µRucklern, insgesamt finde ich die besser!
     
  12. #10 commander_5000, 25.06.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    ja , auch hat nvidia weniger probleme mit spielen ( bfbc2 , irgendein flugsimulator usw.)
    dafür sind die atis einfach bestechend in ihrem P/L verhältnis.
     
Thema: q9550 aufrüsten oder auf am3 umsteigen!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. q9550 aufrüsten

Die Seite wird geladen...

q9550 aufrüsten oder auf am3 umsteigen!? - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. Kaufberatung / PC Aufrüsten

    Kaufberatung / PC Aufrüsten: Hallo, da mein PC schon etwas in die Jahre gekommen ist und mich das Konsolen zocken nicht wirklich erfüllt, muss mein PC eine Verjüngungskur...
  4. Alten PC für 400 € aufrüsten

    Alten PC für 400 € aufrüsten: Moin Leute, Beitrag No.2 von meiner Seite und auch wieder mit Schwerpunkt AMD: Ein Kumpel fragte ich mich ob ich ihm helfen könnte seinen alten...
  5. Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten

    Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten: Hallo, ich möchte mir demnächst einen 144 Hz Monitor kaufen für z.B. Battlefield. Momentan ist mein Rechner, um das voll auszunutzen etwas zu...