q6600 übertaktprobs

Diskutiere q6600 übertaktprobs im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; hallo an alle mein sys. q6600 g0 p35 ds3 3gb corair cl4 pc6400 8800gts 512 550watt bequiet also wenn ich mien cpu übetakten will gibts bei 2,6...

  1. fiaker

    fiaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle

    mein sys.
    q6600 g0
    p35 ds3
    3gb corair cl4 pc6400
    8800gts 512
    550watt bequiet

    also wenn ich mien cpu übetakten will gibts bei 2,6 ghz schon einen bluescreen. der kommt nicht nach einer zeit das der cpu zu warm wird oda so sondern sofort wenn die einstellungen übernommen wurden.
    wie kann das sein, bzw was schafft abhilfe?

    mfg fiaker
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 04.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    die CPU mit der vom Hersteller vorgesehenen Taktfrequenz fahren!

    Intel hat nicht zum Spass diesen Baustein mit 2.4GHz eingestuft, sondern weil es dafür einen Grund gibt!
    Wenn man sich jedoch dazu entschliesst, sich nicht daran zu halten, darf man sich nicht über Fehlfunktionen wundern.

    (Aber vermutlich interessiert das ohnehin fast keinen, was die Hersteller ihren Chips zutrauen.)

    Edit: mit anderen Worten...
    beim übertakten kann das gutgehen, aber es muss nicht funktionieren.
     
  4. #3 Terminator4, 05.01.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Aber eigendlich müsste die CPU Problemlos mit 2.6GHZ laufen!
    Oder du kannst ja auch mal die 2.6 überspringen und 2.7 oder 2.8GHZ einstellen und dann mal übernehmen.

    MfG Steve
     
  5. #4 FredDy:), 05.01.2008
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Terminator4, 05.01.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Ich wusste garnicht, das es bei youtube Videos über PC's gibt???
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Am besten und am einfachsten ist doch immer noch, falls vorhanden, die vom MObo zu verfügung gestellte übertaktung? Dein Gigabyte müsste das doch auch können?!?! Bei mir (Asus P5W DH Deluxe) gibt es die "Jumper Free Konfiguration" dort wähle ich einfach die gewünschte Prozentzahl aus (beginnend bei 5%-30%). Soweit ich weiß, muss man da ansonsten nichts berücksichtigen wie Spannung am RAM, MObo oder sonst was.

    mfg
     
  8. fiaker

    fiaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    also noch ne frage,
    hab ja das p35 ds3 das unterstützt ja 1333fsb und der q6600 hat ja 1066 und ich will ihn auf 3ghz laufen lassen dh ja 1333fsb, eig übertakt ich ja das mobo ja nicht wirklich. und wenn ich die ram auf 800mhz laufe lass(ram multiplier) taktet dann eh nur die cpu höher oda?.

    mfg fiaker
     
  9. #8 Classisi, 07.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    also die videos sind ja mal echt genial!
    aber fsb overvoltage und MCH overvoltage, kann man bei nem p35 ds3 doch auf normal lassen, weil man da ja keine heatpipe hat, sondern normale passivkühler. Also wenn man nicht über 3ghz geht sollte standard doch ausreichen oder?
    MFG.
    Classisi
     
  10. #9 2B_b@d(!CH!), 07.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe meinen auch auf 3,6 gebracht nur Vcore hab ich auf 1.45V erhöht.
    Hab zwar nicht das P35 aber das sollte da sicher auch gehen.

    Und ja fiaker das stimmt. Solange du den Ram Teiler richtig eingestellt hast sollte nix passieren und ev. PCI Express Takt auf 100 Fixieren (ist aber meistens sowiso gefixt).
    Hat es jetzt funktioniert Fiaker?

    Hab hier auch noch eine gute Anleitung um einen Q6600 zu übertakten auf einem X38 Bord (wie meines^^):
    http://www.hardwareoc.at/Intel_Core2Quad_Q6600_Anleitung_Uebertakten_Overclocking.htm
     
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Heißt das, wenn man ein Mobo hat, welches "Nur" 1066MHZ FSB unterstützt, dann kann ich einen Q6600 nicht übertakten, da der ja schon einen FSB von 1066MHz hat?
     
  12. fiaker

    fiaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    @puma45
    doch nur übertaktet man das board.

    also hab jezt mal mit dem mitgelieferten easytune von gigabyte probiert da schmiert das ganze system ab bei ca 290mhz fsb-->2610mhz cpu
    wenn ich im bios alles laut beschreibung mach rennt der pc ohne probs. aba mehr als 290fsb hab ich no net ausprobiert muss mich erst um eine anständige kühlung umschauen.
    wüsstet ihr einen guten so um 35€ der ausreicht um ihn auf 3ghz laufen zu lassen, das prob is ich hab die corsair ram mit dem alukühler drauf dh sollte net so briet sein der kühler.
    am liebsten wär mir ja sowas wie der scythe mugen od zalman 9700 aba wenn ihr wie gesgat etwas wisst was preislich darunter liegt bin ich dankbar.

    mfg fiaker

    edit:was haltet ihr von dem:
    http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp?PageNo=DEFAULT&DeepLink=,PA10000A,110050618,AT,
     
  13. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir den hier empfeheln! Hab ihn zwar nicht selber, da ich mir aber in absehbarer zeit selber einen neuen Kühler anschaffen werde, hab ich mich schlau gemacht, und der ist echt super!! Du hörst ihn nicht, da er ja keinen Ventilator hat, er kühlt jedoch auch SEHR gut! Thermalright X120 Extreme
    Hier eine Beschreibung!

    Thermalright
    Hier gibts ihn weitaus mit dem besten Preis

    mfg
     
  14. #13 2B_b@d(!CH!), 07.01.2008
    2B_b@d(!CH!)

    2B_b@d(!CH!) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Aber sry ich finde das überhaupt keine gute Idee mit so einem Fanless Kühler. Ich meine ich hab das alles mit Wakü gemacht. Mit einen Lüfter würde ich mich nicht bis 3Ghz wagen und schongarnicht mit einem fanless Kühler. 8o
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dir die Temperaturen im vergleich zu anderen Kühlern mit Fan ansiehst, wirst du feststellen, dass er mindestens gleich gut abschneidert wie der Zalman 9700 LED, und das will schon was heißen! Ich muss gestehen, ich weiß immer noch nicht, wie ich anhänge > 250kb hier reinstellen kann. WEnn dus mir sagst, gibts noch ein paar kostproben in Punkto Kühlleistung. ^^
    Ausserdem denke ich, trägt da so ein kleiner Fan, der ein bisschen luft bläst nicht wesentlich zur Kühlung bei.
    Da stellt man sich lieber einen Ventialtor vor den offenen PC! (^_^)

    mfg
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Classisi, 07.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    auch der thermaltake braucht eine Gehäuselüftung. Ganz ohne Lüfter gehts nicht. Und Lüfter mit 20dB hört man eh nicht. Hier einer der Besten Cpu Kühler:
    http://www3.hardwareversand.de/8VNttxLFVDUH-y/1/articledetail.jsp?aid=7978&agid=669
    leise, starke kühlung. Wenn du vergleichbare Ergebnisse einer Wakü haben willst nimm den hier:
    http://www3.hardwareversand.de/8VNttxLFVDUH-y/1/articledetail.jsp?aid=7974&agid=669
    gibt keinen CPU Kühler der darüber hinaus geht außer dem hier genannten Thermaltake, allerdings mit Lüfter.
    allerdings ist der Kühler 16cm hoch. Passt nicht in jedes Gehäuse. Der Mine sollte passen.
    MFG.
    Classisi
     
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du mal bei computerbase.de 1) Scythe Coolers und 2) Thermalright Ultra 120mm Xtreme eingiebst, und dir die Beschreibung ganu durchliest, wirst du sehen, dass der Thermalright auch ohne Fan bessere Temps zustande bringt als der Scythe. Wenn man einen wirklich guten Kühler will, muss man halt etwas tiefer in die Tasche greifen, denn der Thermalright ist wirklich ziemlich teuer! Und sollte er wirklich einen Fan benötigen, dann kann man sich immer noch einen 120mm Lüfter um 7,00€ kaufen, die Kombination wird dann wohl nur noch eine Wakü schlagen können! Kostet immerhin auch um die 65€!! DAs ist aber der einzige Nachtiel. Denn Mobo muss man auch nicht ausbauen!

    mfg
     
Thema: q6600 übertaktprobs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. q6600 läuft auf p5w dh deluxe nicht richtig

Die Seite wird geladen...

q6600 übertaktprobs - Ähnliche Themen

  1. Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind

    Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind: Folgendes Problem: Ein Kumpel hat einen gebrauchten PC, in dem 4gb Ram (2x2gb) verbaut sind gekauft. Wir wollten den RAM auf 8 GB erweitern. Also...
  2. Intel Q6600 - Amd Phenom 2 x4 965

    Intel Q6600 - Amd Phenom 2 x4 965: Moin liebes Forum, da ich mir in naher Zukunft einige neuePc Komponenten zulegen wollte traf ich immer wieder auf den Amd Phenom 2 x4 965 , ich...
  3. Q6600 Temperaturen

    Q6600 Temperaturen: Hey Leute, ich habe mal eine Frage an euch und wollte gerne mal wissen, was ihr von meinen Temperaturen haltet ... Hier mal eine kleine Info:...
  4. Standardspannung des Core 2 Quad Q6600

    Standardspannung des Core 2 Quad Q6600: Auf welcher Spannung läuft der Core 2 Quad Q6600 normal unter Last? Google hat mir leider nicht geholfen :(