Q6600 bekomme ich nicht zum Laufen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Nemesis-007, 22.04.2009.

  1. #1 Nemesis-007, 22.04.2009
    Nemesis-007

    Nemesis-007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe mir einen Q6600 gekauft ich wolte mein PC aufrüsten jetz leuft mit der CPU aber leider nix.

    Wenn ich den Rechner Starten will Laufen nur die Lüfter an sonst tut sich nix Bild bleibt schwarz keine pip töhne ;(

    wenn ich dan wieder meine alte CPU rein mach leuft wieder alles die CPU habe ich heute an einem anderen rechner getestet die leuft

    Board Asus P5W DH Delux die CPU ist Kompatiebel mit dem Board ,das Board selbst kann man ausschleisen!

    Bios Neuste version Heute geflasht! Kann man ausschlisen!

    Netzteil Fast neu 650Watt müsste doch reichen



    woran kann es den nur liegen :?: :idee:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 michael1000, 22.04.2009
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ein Chipsatz-Update (!!!) und das Bios wieder auf Defaultwerte setzen, falls verstellt. Ansonsten Kompatibilitätsproblem... trotz deiner Überprüfung?! In welchem PC funktioniert er denn? Doch bestimmt nicht den selbrigen den Du hast?!

    Gruß Michael
     
  4. #3 pc_overclocker, 22.04.2009
    pc_overclocker

    pc_overclocker Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    guck mal ob du die CPU richtig reingemacht hast oder wenn du die RAm Riegen (nur mal so) neu hast guck mal ob die Ram riegel kompatibel ist.

    mfg
     
  5. #4 Jaulemann, 22.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
  6. #5 michael1000, 22.04.2009
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Nemesis-007, 23.04.2009
    Nemesis-007

    Nemesis-007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also das Bios Update ist von der ASUS Seite ,die Riegel Sind von Geil 4x 1Ghz die sind Kompatiebel hab ich Extra nachgeschaut, und das Board ist auch 100% kompatiebel mit dem Q6600 hab ich überprüft, die CPU ist 100% Richtig drin kann man eigentlich nicht falsch rein machen auser mit etwas gewalt :hammer: Bios ist auch auf standart,

    Getestet habe ich die CPU auf einem ASUS P5KC und auf nem Asus Commando Motherborad da lief er ich hab auch noch mal bei ASUS angerufen und die haben mir zu 100% noch mal bestätigt das die CPU Kompatiebel mit meinem Board ist.

    Ich hab schon alles mögliche in meiner verzweiflung versucht.

    Nur mit dem Nötigsten was man brauch damit man zumindestens ins Bios komt das hat nicht geholfen!

    Das Bios mit mittels RTC Ram Jumper Löschen Batterie Raus nur mit einem Ram usw. nix ging ich weis auch nicht mehr was ich noch versuchen kan ich habe auch schon ältere Biosversionen versucht nix hat geholfen ;(
     
  9. #7 michael1000, 23.04.2009
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    du hast also das RTC Ram im CMOS bereits gelöscht und brachte nichts...! Nun willst du ins Bios und kommst nicht rein oder wie versteh ich das jetzt? Ein Chipset-Update wurde durchgeführt? (Der Chipsatz bestimmt welche Geräte auf dem Board funktionieren - also sehr wichtig!) Das wäre für dein Board dieses hier: Version 8.3.0.1013 auf der Homepage von ASUS...

    Gruß Michael
     
Thema:

Q6600 bekomme ich nicht zum Laufen

Die Seite wird geladen...

Q6600 bekomme ich nicht zum Laufen - Ähnliche Themen

  1. Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD

    Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD: Hallo Moin Leute, ich muss mal was fragen. Also folgendes, wir si d gerade in Unserem Comuterraum in der Schule. Wir haben jetzt 2 Freistunden und...
  2. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  3. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...
  4. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...
  5. Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind

    Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind: Folgendes Problem: Ein Kumpel hat einen gebrauchten PC, in dem 4gb Ram (2x2gb) verbaut sind gekauft. Wir wollten den RAM auf 8 GB erweitern. Also...