Provider-Programme entfernen

Diskutiere Provider-Programme entfernen im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Bevor jetzt hier einer rummotzt...ja ich habe die SUFU benutzt aber nichts passendes gefunden... und zwar hab ihcn Branding von TIM...dazu gehören...

  1. #1 soeren3110, 13.11.2008
    soeren3110

    soeren3110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bevor jetzt hier einer rummotzt...ja ich habe die SUFU benutzt aber nichts passendes gefunden... und zwar hab ihcn Branding von TIM...dazu gehören auch etliche programme die mich einfach unr nerven und die ich nicht entfernen kann...hab shcon nen thread gefunden, da hieß es ich muss mein handy nen anderen product key geben un firmwareupdate machen...hab anderen product key eingegeben aber firmwareupdate kann ich nicht machen weil ich schon die neuste (die 30er) hab... was kann ich denn noch tun, um die programme loszuwerden? kann ich vllt ne ältere firmware installieren un dann den vorgang mit product key und firmwareupdate machen um die programm loszuwerden?


    mfg
    sören
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 RaidenWSW, 13.11.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    Du kannst deinen Productcode doch immer ändern. Hat nichts mit der Firmware zu tun.
    Da du ja ein Handy mit Branding hast bleibt dir eigentlich nur übrig den Code zu ändern, wie das geht steht ja hier im Forum.
    Du suchst dir am besten einen Code raus der zu deinem Handy passt und änderst den.
    Was anderes was du tun könntest wüsste ich jetzt auch nicht.
     
  4. #3 soeren3110, 13.11.2008
    soeren3110

    soeren3110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich getan...aber ich hab ja immernochdiese ganzen programme von TIM drauf...ich will ja nich den code ändern sondern die programme nicht mehr ham.-..sozusagen das handy so haben als wenn kein branding drauf bzw dirn wäre!


    mfg
     
  5. #4 RaidenWSW, 13.11.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    Und dafür musst du den Productcode ändern. Weil dein Handy sich sonst imma nur Branding Software draufspielt.
    Ist halt so bei Handy's mit Branding, bleibt dir nichts anderes übrig als den Code zu ändern, da du es mit einem normalen Firmware Update was du ja gemacht hast nicht wegbekommst.
    So lange du deinen Code nicht änderst hast du immer ein Branding drauf, und das bekommt so nicht weg.
     
  6. #5 soeren3110, 13.11.2008
    soeren3110

    soeren3110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ok hab ihc probiert...aber selbst mit geändertem code sagt er mir, dass ich die aktuelle version hab...sprich ich kann nicht flashen....gibts da irgendein weg zu flashen wenn ich die aktuellste version hab?

    mfg
     
  7. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Einfach nach dem ändern des PCs die 30er FW nochmal draufspielen, damit das Branding gelöscht wird. Auch wenn gemeldet wird, das keine neue FW verfügbar ist.
    Du kannst die aktuelle FW immer mit der selben überspielen, oder ner höheren. Nur zurück geht's nicht mehr.
     
  8. #7 Spooky007, 14.11.2008
    Spooky007

    Spooky007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also so einfach ist das jetzt auch nicht. Man kann wenn das Handy ein Branding hat nicht einfach eine "Branding freie Firmware" aufspielen. Du kannst da so oft den Product Code ändern wie du willst, es wird dir immer wieder beim NSU angezeigt kein Firmwareupdate vorhanden.

    Es gibt nur 2 Möglichkeiten wie du eine "Branding freie Firmware" aufspielen kannst.

    1. Du gehst zum Nokia Service Center und bezahlst 25,- €. (Es ist egal ob das Handy 2 Tage alt ist oder 3 Jahre. Löschen eines Software Branding beim NSC kostet immer 25,- €) Hier sind alle Nokia Service Center zu finden.
    2. Du besorgst dir die richtige Software und erledigst das innerhalb von 15 Minuten zu Hause und bezahlst nichts. Da die Software nicht legal im Internet zubekommen ist, schreibe ich hier besser nichts mehr davon rein, sonst gibt es haue und schläge vom MOD.

    Ich kann jedem nur raten Punkt 1 zu wählen, da man bei Punkt 2 sehr viel kaputt machen kann.
     
  9. #8 soeren3110, 14.11.2008
    soeren3110

    soeren3110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    so also ich habs rausgefunden...najan ich direkt rausgeufnden.... aber wenn man den product key von branding auf ohne branding ändert kann man die software per updater ganz einfach neu installieren, sozsuagen überspielen...jetzt funktionierts;) danke an alle *close*
     
  10. #9 BerGaMont, 14.11.2008
    BerGaMont

    BerGaMont Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    0

    ähm bevor du postest, informiere dich bitte richtig. das branding eines telefons ist ausschließlich durch den product code ersichtlich. softwaremäßig gesprochen.
    also hier kein quark erzählen bitte.

    @threadersteller, wenn noch probs bestehen helf ich dir gern per pn weiter.
    gruß
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Spooky007, 14.11.2008
    Spooky007

    Spooky007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hast du denn schon einmal versucht ein Branding von einem E66 zu entfernen?

    Dort gibt es z.B. nur diese beiden möglichkeiten!!!
     
  13. #11 RaidenWSW, 14.11.2008
    RaidenWSW

    RaidenWSW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weißwasser
    @Spooky007 Es geht hier aber um ein N95. Nicht um ein E66. Lass solche Äusserungen, die kannst du im E66 Forum bringen.
    Also entweder was sinnvolles schreibn oder lieber gar nichts.
    Back to Topic.
    @soeren3110 Denn ist ja gut das du es hinbekommen hast.
     
Thema: Provider-Programme entfernen
Die Seite wird geladen...

Provider-Programme entfernen - Ähnliche Themen

  1. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....
  2. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  3. Kauf eines gebrauchten Programms

    Kauf eines gebrauchten Programms: Ein unwissendes Mitglied fragt: Lässt sich ein gebrauchtes Programm unbedenklich auf seinen Rechner laden? vg an alle
  4. Lizenz für ein Programm

    Lizenz für ein Programm: Wir haben ein ACDsee Programm gekauft, das nur 1 Lizenz besitzt. Kann man das Programm auch auf mehrere Rechner installieren? vg, großer-dummy
  5. Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?

    Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?: 1. Frage: s. oben 2. Frage:Was muss bei einem Download eines Programmes beachtet werden? vg, großer-dummy