Prosieben.de - Virenmeldung

Diskutiere Prosieben.de - Virenmeldung im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Modernboard, tja...hab da mal wieder nen Problem.. Und zwar habe ich mein PC neu aufgesetzt und hatte noch kein Kaspersky drauf. Habe wie...

  1. #1 FastKilleR, 04.02.2010
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Hey Modernboard,

    tja...hab da mal wieder nen Problem.. Und zwar habe ich mein PC neu aufgesetzt und hatte noch kein Kaspersky drauf. Habe wie gewohnt mein ICQ von Prosieben runtergeladen und habe jetzt angeblich schon ein Virus -.-.

    Jedesmal wenn ich auf die Prosieben Seite gehe kommt eine Virenmeldung . Ist das jetzt wirklich ein Virus oder ein Fehlalarm?

    Danke

    Gruß

    FastKilleR
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 04.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wie? Auf der Hompage von Pro Sieben schlägt Kaspersky Alarm? Was zeigt den dein AV an?
     
  4. #3 FastKilleR, 04.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2010
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, auf der Homepage von Prosieben schlägt Kasersky direkt an und blockt den Trojaner. Nur hatte ich vorhin keinen drauf ...
    Hier:

    ImageBanana - Unbenannt.png
     
  5. #4 Leonixx, 04.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  6. #5 FastKilleR, 04.02.2010
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0

    Komisch, bis gerade ebend kam die Meldung jedesmal wenn ich auf deinen Link geklickt habe oO. Jetzt kommt garnichts mehr? ...
     
  7. #6 Leonixx, 04.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Schaue mal bei dir unter Ansicht, Seitenquelltext ob die ersten Zeilen identisch mit den von mir angehängten Seitenquelltext.
     

    Anhänge:

  8. #7 FastKilleR, 04.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2010
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Müssten eigentlich gleich aussehen ;).
     
  9. #8 Leonixx, 04.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann war das ein Fehlalarm von Kaspersky. Kein Grund zu Sorge.;)
     
  10. #9 FastKilleR, 04.02.2010
    FastKilleR

    FastKilleR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Dann weiß ich bescheid :). Danke ;).
     
  11. #10 CyberCSX, 05.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Wie üblich mit diese Schwachsinnigen nutzlosen antiviren programmen auch dieser KASPER nimmt die javas aus der Prosiben flattermenüs seite steuerung alls viren wahr.
    Da wurde Ich mir kein Kopf machen (ausser mahl diesen sinlosen Kasper von der Platte Beseitigen)

    Ich hab mahl aus Neugier diesen Kasperschrott auf der Platte Geschmissen und dann auf der RTL Seite Gegangen. Ich dachte das der kasper irre wird. Der schlagte Alarm bei fast jede Mousebewegung, jeden mouseower menüberührung. so dämlich ist das Teil :D :D :D :D

    Ist wohl kaum möglich das ein TV sender wie Prosieben solche risiken eingeht und eine verseuchte seite im internet veröfentlicht. :D
     
  12. #11 Leonixx, 05.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das ist auch bei Prosieben möglich. Thema Clickjacking.
     
  13. #12 CyberCSX, 05.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Nichts wird so heiss gegessen wie es gekoht wird. Man kann ales mögliche Unterstellen und den teufel an der wand mahlen.

    Fackt ist das sämtliche TV sendern auch ordentliche Webmastern haben was die Seiten pflegen weil ein derartigen "image" schaden können die sich es nicht leisten. Wurde sowas tatsächlich passieren währe es ein gefundenes fressen für alle erdenkliche medien.

    Abgesehen davon, es ist bekannt und es wurde auch ausgebig diskutiert, das sämtliche antiviren programmen falsche fehlermeldungen geben, die einfach zu blöd sind echte viren von den steuerungen der internet seiten oder steuerungsdateien (DLL z.B.) der auf der HDD instalierte programme von viren zu unterscheiden egal ob es kostenlose oder kostepflichtige programme sind.

    Ich weiite das wen man das bei Prosieben meldet die sowas sofort prüffen und das ergebniss ist negativ und das bevor man mit sprüche wie........Prosieben.de - Virenmeldung in den forums sinlos so eine welle macht nur weil der..... "blöde Kasper" verückt spielt.
     
  14. #13 Jaulemann, 05.02.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Auch deren Seite ist Fluchs gehackt....
    Schlimm genug das die Seiten von diesen unterschichten-Sendern soviele Besucher haben....
     
  15. #14 Leonixx, 05.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Man sieht das du auch glaubst das alles ans Licht kommt. Wer sollte des denn melden wenn er über Clickjacking auf gefälschte Webseiten gerät? Glaubst du das sich derjenige merkt, auf welcher Seite er weitergeleitet wurde? Weißt du überhaupt was clickjacking bedeutet?

    Wem soll das den bekannt sein? Woher hast du diese Quelle? :rolleyes:
    Du übertreibst unheimlich.

    Kaspersky ist nicht blöd, sondern gehört zu den besten AV-Programmen. Wenn du dich mal mehr informieren würdest, dann wäre dir klar das kein AV Hersteller Virensignaturen für täglich geschätzte 50.000 neuer Viren bzw. Varianten davon zur Verfügung stellen kann. Dann wären die Updates ein paar 100MB groß.

    Heutzutage muss man auf die verhaltensbasierende Erkennung gehen, damit man das System einigermassen Schädlingsfrei halten kann. Dies beeinhaltet auch, dass es eben zu Fehlalarmen kommt. Wer aber den Kopf einschaltet, der kann damit umgehen.

    Ausserdem, hier kann jeder User posten, egal ob es dir nicht passt. Jedes Problem wird ernst genommen, ganz einfach. Wenn es dir nicht passt, dass sich ein User hier im Forum informieren möchte, dann brauchst du den Thread nicht lesen oder deinen Senf abgeben.
     
  16. #15 EliteSoldier2010, 05.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    man setzt die verhaltensbasierte erkennung ein, um einen schädling abzuwehren für die es noch kein update/virendefination gibt. dies ist auch kaum möglich da die programmierung eines solchen updates sehr aufwendig ist und auch zeitintensiv ist.
     
  17. #16 Leonixx, 05.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    :confused: Verstehe dein Antwort nicht? Was willst du damit ausdrücken bzw. meinem Beitrag hinzufügen? Es geht hier nicht um zeitintensiv, sondern darum das die Signaturen so gross werden, dass das jeweilige AV-Programm ewig lang updaten würde. Das ist nicht mehr praktikabel. Deshalb benutzt man die verhaltensbasierende Technik ohne diesen Fingerabdruck.
     
  18. #17 CyberCSX, 05.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Tja wen man mit Analphabeten es zutun hat was eine URL in den Browser nicht lesen können, die dazugehörigen änderungen nicht verfolgt bzw. merkt, keine vergleiche macht mit den linkhinweise aus der unteren tasck mit das was in der adressleiste angezeigt wird, klar das man es nicht merkt.
    Wen ich auf "prosieben.de" gehe und plölich anstat "de" eine "com" sehe oder anstat adresse eine IP Zahlenadresse, muss ja mahl in den Grauen Zellen CPU dank ERFAHRUNGS- OWERCLOCKING ja Klick machen oder? :D


    Ich könnte dir mindestens 100 clickjacking seiten zukommen lassen aus den xxx bereich was mir täglich über den Bildschirm Flattern aber es Gehört nicht hier her. Der Brutkasten für den müll ist der xxx made in usa (wie immer).
    Ist aber egal.
     
  19. #18 EliteSoldier2010, 06.02.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    wenn du es nicht verstehst kann ich ja nichts dafür,

    so nehmen wir mal an, ich programmier einen virus und verschick ihn im internet. so jetzt erreicht er einen rechner, und will sich natürlich gleich ans werk machen und dateien ändern, löschen und sich z.b. in den systemstart eintragen, startseite verändern, und was weiß ich net.

    hier greift die verhaltensbasierte erkenneung, weil sie immer einen gewissen "rhytmus" haben, wie sie vorgehen, so ist es z.b. bei mir ich hab G-Data, das G-Data immer vorher fragt, wenn sich ein programm in den sysstart einträgt, ob ich das auch wirklich haben will/möchte.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Leonixx, 06.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Deine Antwort bezog sich aber nicht auf das generelle Problem von AV Herstellern. Die verhaltensbasierende Erkennung (gab es auch schon früher) wurde deshalb verstärkt, weil eben für so eine große Anzahl an Schädlingen die Signaturupdates zu groß werden. Das ist der hauptsächliche Grund.

    Was sollen die Schädlinge für einen "Rythmus" haben? Erkläre mir mal das genauer? Was passiert den, wenn ein neuer Schädling auf das System will?
     
  22. #20 TIPower, 06.02.2010
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Leonixx hat schon recht , stell dir mal vor jeder Virus den ist gibt hat eine eigende Signatur ,weist du wie voll deine Festplatte dann wäre , das es sowas wie Heuristic gibt hat wohl mehrere gründe.
     
Thema: Prosieben.de - Virenmeldung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prosieben viren

    ,
  2. prosieben Virus Hilfe

    ,
  3. pro sieben virus

Die Seite wird geladen...

Prosieben.de - Virenmeldung - Ähnliche Themen

  1. Zone Alarm erschreckt Nutzer mit Virenmeldung

    Zone Alarm erschreckt Nutzer mit Virenmeldung: Nutzer der Firewall Zone Alarm werden mit einer Meldung der IS erschreckt, dass angeblich ein Virus auf dem Rechner ist und zur Entfernung die...
  2. Lsass.exe - Virenmeldung

    Lsass.exe - Virenmeldung: Hallo Community, ich bräuchte dringend Eure Hilfe. Seid einer Woche etwa meldet mir Avira immer bei einem PC-Start 5 mal nach einander...
  3. Avast Virenmeldung

    Avast Virenmeldung: Hallo, Ich habe einen neuen PC und Avast Professional 4.8 (und sogut wie keine Ahnung von PC's) Immer wenn ich meinen PC durchscanne kommen...
  4. Problem mit Virenmeldung

    Problem mit Virenmeldung: Hallo, also zuerst einmal muss ich sagen, dass ich mich kaum mit sowas auskenne. Ich hab sowohl Spybot - Search & Destroy als auch AntiVir auf...