Programmiersprache

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von Sbeedy, 02.01.2008.

  1. Sbeedy

    Sbeedy Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Programmierer

    Ich möchte mir eine Programmiersprache beibringen, mit der ich später in meine freizeit programmieren kann(also nicht beruflich). Aber es gibt ja unzählige. Allerdings habe ich gehört, dass man zu einstieg eine leicht sprache lernen soll und mit der man dann jede andere leicht dazulernen kann.
    was haltet ihr für sinnvoll, Java??

    und dann wollte ich ncoh wissen ob es was bringt, wenn ich nächstes jahr informatik wähl( also delphi lern)

    danke für eure tips
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Blaxxun, 02.01.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es dir Spaß macht klar, wähl Info, einen Nachteil hast du dadurch nicht.
    Java ist plattformunabhänig, d.h. du kannst nicht auf System Variablen zugreifen oder andere an das BS gebundene Operationen ausführen.
    Solltest dir halt überlegen, was du Programmieren möchtest.
     
  4. #3 Invidious, 02.01.2008
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls sehr mächtige Sprachen wären

    C

    oder auch

    C++, welches eine Art Erweiterung von C darstellt und Objektorientierte Programmierung hinzubringt.

    Und dann gäbe es noch

    C#, rein objektorientiert und auf Windowsanwendungen optimiert, welches jedoch .Net-Framework 2.0 voraussetzt.

    Für Einsteiger soll Turbo Pascal sehr gut geeignet sein, dank leichter Lesbarkeit.

    Die Open-Source-Sprache Python soll auch für Einsteiger gut geeignet sein, ist mir persönlich jedoch unbekannt.


    Die Open-Source-Sprache python
     
  5. #4 Blaxxun, 03.01.2008
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Python hat eine sehr einfache Syntax, allerdings wirst du später wohl mal mit C++ in Kontakt kommen und die Syntax dort ist vollkommen anders.
     
  6. Sbeedy

    Sbeedy Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    OK. Vielen Dank für eure Antworten
     
  7. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    also java würde ich dir nicht empfehlen, an sich nicht gerade eine leichte sprache und den größtenteil macht man (auch inner schule) über c&p, was irgendwo auch langweilig is!

    ich würde dir delphi empfehlen.. einfach zu lernen, unzaehlige möglichkeiten, ansonsten wie die anderen schon sagten c++
     
  8. #7 xandros, 04.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    java ist ähnlich schwer wie C/C++, da beide aus der gleichen Sprachenfamilie stammen und somit identische Wurzeln (von der Syntax her) haben.

    Delphi dagegen entspringt aus der Familie, in der auch Pascal zuhause ist. Daher die Ähnlichkeiten dieser beiden Sprachen.

    Eine generelle Empfehlung für eine Sprache kann man nicht geben!
    Die verwendete Sprache ist immer davon abhängig, welches Problem damit gelöst werden soll.
    Ich würde z.B. nicht auf die Idee kommen und technisch/wissenschaftlich bzw. Mathe-lastige Probleme mit C++ zu lösen. Da ist Pascal besser für geeignet. Dagegen würde ich mit Pascal kaum eine plattformunabhängige Lösung erreichen können oder komplett objektorientiert arbeiten können.

    Daher wird man auch kaum einen Programmierer finden, der sich im Laufe seiner Karriere nur mit einer einzigen Sprache beschäftigen konnte.

    Edit: jeder erlernt eine Programmiersprache anders und unterschiedlich schnell. Jeder wird da auch seinen persönlichen Favoriten finden, mit dem er sich anfreunden kann und gut zurecht kommt. Dazu müsste man sich aber mal mit den einzelnen Sprachen auseinandersetzen. (zumindest mal zur Übersicht, damit man sich die Einsatzgebiete mal ansehen kann)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Programmiersprachen (der Kategorielink wird hier leider zerrissen...)

    Dort sind (so ziemlich) alle Sprachen aufgelistet und mit entsprechenden Beschreibungen versehen.
     
  9. #8 Allesweiß, 05.01.2008
    Allesweiß

    Allesweiß Guest

    Am besten ist C(++). Das ist auch nicht wirklich schwieriger als Java, aber mindestens tausend Mal besser. Java ist grauenhaft langsam und frisst viel zu viel Speicher!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 05.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Besser wofür?

    Pauschal gesehen ist diese Aussage schlicht und ergreifend .... falsch!
     
  12. #10 simpson-fan, 05.01.2008
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Die Frage ist ja eigentlich: Was willst du programmieren? Für ein bestimmtes Betriebssystem?

    Wie xandros schon gesagt hat. Pauschal kann man dir keine Antwort geben. Ich bin gerade dabei Python zu lernen, allerdings ist Python sicherlich kein Allheilmittel. Es kommt eben immer auf den Verwendungszweck drauf an.

    Gruß simpson-fan
     
Thema: Programmiersprache
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xprofan lernen

    ,
  2. Delphi Programmiersprache Lernen

    ,
  3. xprofan qelltext

    ,
  4. xprofan quelltexte,
  5. XProfan quelltext,
  6. profan beispielprogramme,
  7. datenbank xprofan
Die Seite wird geladen...

Programmiersprache - Ähnliche Themen

  1. Was sollte man können am Pc um eine Programmiersprache z.B. Java zu lernen ?

    Was sollte man können am Pc um eine Programmiersprache z.B. Java zu lernen ?: Moin, wollte mal fragen was ihr sagt was man können sollte bzw. wissen sollte über den Pc oder Windows oder was auch immer, bevor man eine...
  2. Welche Programmiersprache/n

    Welche Programmiersprache/n: Hallo Leute, ich wollte mal wissen was für eine Programmiersprache/n man können muss um einen Messenger auf die Beine zu stellen wie z.B. ICQ,...
  3. Welche Programmiersprache für einfache Desktopanwendungen?

    Welche Programmiersprache für einfache Desktopanwendungen?: Frage steht schon im Titel. Welche Programmiersprache eigenet sich für: -> Plattformunabhängigkeit (Linux / Windows) -> Einfache...