Professionelle Website! (nicht html)

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von wayj, 25.02.2011.

  1. wayj

    wayj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute! bin übrigens noch neu hier.

    Zu meiner Frage:
    mit welcher programmierersprache kriege ich eine professionelle website hin?
    ausgenommen html, da ich diese schon beherrsche und weiß was man damit erreichen kann.

    ich will aber wissen, was man braucht.

    was ich meine gehört zu haben, ist, dass man andere sprachen html hinzufügen muss.

    ich will unter anderem auch wissen wie man logo schafft ( für die website) und die werbungen, die man auf anderen websites schaltet.

    ich will das alles wissen, weil ich mich für programmieren in diese richtung anfange immer mehr zu interessieren.

    MfG
    wayj
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 helidoc, 25.02.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Der wohl sinnvollste Schritt nach html und css wäre imho sich zB mit php auseinanderzusetzen.
     
  4. #3 Blaxxun, 25.02.2011
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Html keine Webseite ;)
    Da Css auch kein Programmiersprache ist empfehle ich dir ebenfalls PHP, Python oder Ruby (on Rails).
     
  5. #4 xandros, 25.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...oder wenn man das Ganze auf Windows-Servern laufen lassen will: ASP.NET
     
  6. #5 xandros, 26.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    natuerlich ist PHP auch auf Windows-Servern moeglich. Aber mit den Boardmitteln (IIS und MS-SQL) ist ASP/ASP.NET die erste Wahl darauf.
    Man kann dem IIS zwar PHP "beibringen", aber dafuer wuerde ich dann auch auf Windows eher zum Apache greifen. Und wer sich schon einen Windows-Webserver goennt (von den Kosten her gesehen, wenn man ihn nicht daheim betreibt!), der wird dann auch sicherlich mit ASP(.NET) liebaeugeln....

    Die gaengigen Alternativen laufen ja meist unter Linux, wenn sie PHP anbieten.
    Wir sollten aber auch die Kameraden nicht vergessen, die JSP anbieten, vielleicht sogar auf Solaris-Servern.
    Aber wir wollen den TO ja nicht unnoetig verwirren.... daher Antwort #3 betrachten und den Rest als Alternativ-Randbemerkungen betrachten.
     
  7. Nico

    Nico Ehemaliges Teammitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    6.675
    Zustimmungen:
    0
    Gute Kenntnisse in einem Grafikprogramm und Kreativität :)

    Ein Gutes geeignetes Grafikprogramm (und auch kostenlos) wär hier bspw. GIMP.
     
  8. #7 Mr.Blade, 27.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2011
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Schließe mich Nico an.

    Stufe 1: Programmiersprachen machen noch lange keine professionelle Webseite aus. Kreativität und umfassende Kenntnisse in den Beschreibungssprachen HTML\CSS sind von Nöten. Mit ein paar geschriebenen PHP-Scripts erreichst du noch lange keine professionelle Webseite.

    Stufe 2: Wenn du deine Templates auf Content-Management-Systems aufbaust, reichen auch die Grundlagen in PHP aus. Für den Rest gibt's ja schon Scripts.

    Stufe 3: Das Programmieren eigener, umfassender Scripts, kombiniert mit sauberem Code und einer exzellenten Gestaltung. Dazu gehört natürlich auch SQL oder eine ähnliche Datenbanksprache.

    Gruß
     
  9. wayj

    wayj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    'php' ist hier nicht zu überhören... sonst noch was, was hier sehr von vorteil wäre? sollte man sich vielleicht mit mySQL auskennen (habe ich hin und wieder gehört)?

    danke übrigens für alle antworten.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Blaxxun, 27.02.2011
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    MySQL ist eine von vielen Möglichkeiten. Aber es ist sehr einfach PHP in Verbindung mit MySQL (also einer Datenbank) zu nutzen, da du beides meistens sehr günstig, teilweise auch kostenlos findest.
    Für komplexere Angelegenheiten, bei denen du Daten speichern und ausgeben willst nach den Verarbeitung macht das auf jeden Fall Sinn.
    Andere Beispiele für Datenbanken wären PostgreSQL, MongoDB oder CouchDB. Auf die beiden letzten wirst du irgendwann stoßen, falls du in in den Bereich von Enterprise Anwendungen eintrittst.

    Um professionelle Webseiten erstellen zu können wird es noch dauern. Das setzt i.d.R. mehr jährige Erfahrung voraus, teilweise auch seziert in UI und Programmierung. Sprich du hast bsp. als PHP Entwickler nicht mehr viel mit HTML/CSS/(JS) zu tun. Aber genug der unnötigen Informationen für den Anfang.

    Ich kann für Anfänger nur immer wieder Quakenet/#php Tutorial - de - Einleitung empfehlen. Ich weiß allerdings nicht inwiefern dort schau auf Besonderheiten von PHP 5.3.x eingegangen wird. Ist aber ein ziemlich gutes Grundlagentutorial.
     
  12. #10 zille3000, 28.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
    zille3000

    zille3000 Master

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt auch immer drauf an, was für eine Art von Website. Eine Funktionswebsite, wo die Besucher z.B. ihre Konten verwallten sollen oder einfach eine Infowebsite. Ich denke mal wir reden hier vom letzterem.
    Eine professionelle Website hat viele Gesichtspunkte.
    1. Die Benutzer wollen schnell eine Seite auf ihrem Schirm. Das heißt, du musst die Seite Ladezeitoptimierend schreiben. Entweder du baust ein Cache Engine ein (z.B. das Zend Engine), wofür du PHP benötigst oder du lässt die Seite über das Ajax Engine laufen (Ajax Engine [Wikipedia]). Das Ajax Engine basiert auf JavaScript und ist auf langsamen Servern nicht zu empfehlen. Im Endeffekt werden die Seiten dadurch dynamisch erzeugt.
    Was ich auch empfehlen kann, ist die Benutzung eines Content Management Systems. Hier hast du schon ein Cache System eingebaut. Viele professionelle Websiten bestehen aus komplexen CMS Systemen, wie Joomla und Typo3.

    2. Programmierung ist wirklich nicht alles. Du brauchst auch tolle Grafiken. Die Grafiken sind eigendlich Das, was die Seiten zum Leben erweckt.

    3. Ausdauer.

    Du kannst schon HTML. Ich würde an deiner Stelle CSS erlernen. Dies erleichtert die Formatierung und wird in JavaScript eine große Rolle spielen.
    Dann PHP. PHP dauert 2 bis 5 Wochen. Hast du PHP intus, ist JavaScript ein Kinderspiel. JS brauchst du spezifisch um an der Seite Änderungen vorzunehmen, ohne diese nochmal zu laden. (Du kannst zum Beispiel Tooltips erscheinen lassen oder den Text färben).

    Ohne HTML kommst du niergendwo an eine Seite. Browser verstehen im Endeffekt nur HTML und CSS!

    Und tu mir einen Gefallen und such dir ein Team. Alleine macht sich sowas immer schlecht. Ansonsten kann ich mich den Anderen nur anschließen und als Alternative kannst du ASP nehmen. Du brauchst aber auch dafür HTML.

    //Edit: WAP (Internet auf Mobilgeräten) ist immer mehr im Durchbruch. Diese wollen auch eine Seite schnell auf ihrem Schirm. Dabei ist die größe zu beachten == zwei unterschiedliche Seiten!
     
Thema: Professionelle Website! (nicht html)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. professionelle html seite

    ,
  2. profi website welche sprache

    ,
  3. professionele webseite was für sprachen ?

    ,
  4. html professionelle webseiten,
  5. welche sprache für professionelle websites,
  6. in welcher programmiersprache werden professionelle webseiten gemacht,
  7. welche ist die beste sprache für eine professionelle website?,
  8. professionelle webseiten programmiersprache,
  9. professionelle webseiten welche sprache,
  10. mit welcher programmiersprache erstellt man professionelle websites,
  11. welche sprache für professionelle webseiten,
  12. html lernen,
  13. professionelle webseiten ohne html kenntnisse
Die Seite wird geladen...

Professionelle Website! (nicht html) - Ähnliche Themen

  1. Erstellung der Website

    Erstellung der Website: Hi! Ich mochte eine seite offnen, aber bin neu in den Thema. Konntet Ihr mir einen guten Baukasten empfehlen?
  2. Internet Explorer Problem bei Microsoft-Websites

    Internet Explorer Problem bei Microsoft-Websites: Hallo liebe Modernboard-Gemeinde, Ich habe ein echt interessantes Problem, bei dem ich am Ende von meinem Latein bin. Per Internet-Explorer kann...
  3. Website(n) lädt Grafiken nicht

    Website(n) lädt Grafiken nicht: Hallo zusammen, ich habe seit neuestem ein merkwürdiges Internetproblem, welches die letzten Tage immer häufiger bei Facebook auftritt (siehe...
  4. Falsche Darstellung von Scrollbar und Bildern auf manchen Websites

    Falsche Darstellung von Scrollbar und Bildern auf manchen Websites: Hallo, ich hoffe das hier ist das richtige Unterforum. Das Problem bei mir ist, dass auf einigen Websites der Scrollbar vom Bild her falsch...
  5. Bestimmte Websiten funktionieren nicht! :-((

    Bestimmte Websiten funktionieren nicht! :-((: Hallo, ich bin sehr auf Eure Hilfe angewiesen und hoffe sehr, dass man mir hier helfen kann. Folgende Situation: Ich bin umgezogen und habe in...