probleme nach computerbau

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von electrohead, 09.03.2007.

  1. #1 electrohead, 09.03.2007
    electrohead

    electrohead Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi leute.

    ich habe mir meinen rechner selbst zusammengebaut (das erste mal) und er sieht folgendermassen aus: athlon x2 4200+, 2gb ddr2-800 ram, msi k9n neo-f board, ati x800gto graka, wd 250gb sata-platte, samsung dvd-brenner, sharkoon 430w netzteil. teile sind alle nagelneu und gestern eingebaut.

    wenn ich den rechner anschalte erkennt er problemlos cpu, platte und brenner. er gibt aber immer folgende fehlermeldung aus: "a: drive error". ich schätze mal das liegt daran, dass ich kein floppy dran hab, schliess ich das nämlich an, geht er in den nvidia boot agent und spuckt dann aber folgende meldung aus "check media cable". und dnun kommt das eigentliche problem: er öffnet den dvd-brenner nicht. ich hab auch schon meine alten brenner und cd-laufwerke rangehängt und auch die öffnet er nicht, obwohl er sie alle richtig erkennt und auch ihr lämpchen ab und zu leuchtet. und selbst wenn ich die klappe manuell aufmache und was reinlege, fängt er nicht an sie auszulesen, selbst wenn ich das laufwerk im bios als boot laufwerk festgelegt hab. und irgendwie muss ich ja was auf den rechner kriegen...

    woran kann das liegen?? bitte helft mir, ich sitz vor diesem schönen rechner und kann es mir echt nicht erklären.

    danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bul-bul-ogly, 09.03.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Überprüf´ bitte die Verbindung zwischen Datenträger und Mainboard (ob die Kabeln richtig sitzen).
     
  4. #3 electrohead, 09.03.2007
    electrohead

    electrohead Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja ich denke das tun sie, sonst würde er die geräte ja nicht erkennen, oder?
     
  5. #4 !Ritter!, 09.03.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    hasch du die au richtig mit den IDE Kabeln angschlossen ich mein Festplatte als Primary und Laufwerke als Secondary
     
  6. #5 electrohead, 09.03.2007
    electrohead

    electrohead Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die sata-platte erkennt er ja automatisch als primary, die hängt ja auch nich aufm ide, und da hab ich nur den brenner dran momentan. und wie gesagt,er erkennt ihn ja richtig, nur öffnet er ihn nicht auf knopfdruck...
     
  7. #6 drehstuhl, 09.03.2007
    drehstuhl

    drehstuhl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die Kabel wirklich richtig reingemacht kuck lieber nochmal nach hatte ich nämlich auch hab die enden falsch reingesteckt....
    dann haben die laufwerke auch nicht gefunkt!!
     
  8. #7 electrohead, 09.03.2007
    electrohead

    electrohead Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich halte es schlicht und ergreifend für relativ unmöglich die kabel falsch reinzustecken, da sie ja eindeutig belegt sind. sonst würde ich mir ja pins rausbrechen. bitte glaubt mir einfach wenn ich euch sage, dass ich nicht zu doof bin ein kabel richtig herum anzuschliessen. ich weiss was ich für den rechner bezahlt habe und bin dementsprechend vorsichtig, jeden schritt wieder und wieder überprüfend und hinterfragend vorgegangen.
    langsam glaub ich, dass die geräte nicht genug saft kriegen, obwohl selbst da die netzteileinstellungen im bios fantastisch aussehen.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    merken: rot auf rot!^^
    Manche Kabel haben keine Leitschienen!
     
  11. #9 !Ritter!, 09.03.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    bei mir war des au mal ich hab einfach mal war en alter rechner die blende weggemacht und dann ging des teil wieder auf
    weis net hasch du schon mal probiert die 4pin kabel zuwechseln an ein anderes vieleicht ist des kaputt
     
Thema: probleme nach computerbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. probleme nach computerbau

Die Seite wird geladen...

probleme nach computerbau - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Suche Service-Hotline für PC-Probleme!

    Suche Service-Hotline für PC-Probleme!: Guten Tag! Ich habe ein paar (größere) Software-Probleme und suche nach einer kompetenten Beratung via Telefon- das sollte fürs erste reichen!...