Probleme mit WLAN !!!!

Diskutiere Probleme mit WLAN !!!! im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo und frohes Fest, bei meinem neuen Notebook kann ich keine WLAN-Verbindung aufbauen. Ich nutze die FritzBox SL WLAN und habe das Notebook...

  1. #1 Christiane, 26.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Hallo und frohes Fest,

    bei meinem neuen Notebook kann ich keine WLAN-Verbindung aufbauen. Ich nutze die FritzBox SL WLAN und habe das Notebook Acer 5101.
    Bei den gefundenen Netverbindungen zeigt er die FritzBox ganz deutlich mit voller Leistung an, aber wenn ich dann auf verbinden gehe, sagt er "eine Verbindung ist nicht möglich". Wer kann mir helfen bzw. was mache ich falsch. Auch kann ich die FritzBox in der Benutzeroberfläche nicht aufrufen.

    LG
    Christiane
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 26.12.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hast Du den USB Stick erst mal in die Fritzbox gesteckt. Da werden die Daten übernommen, mit Anmeldedaten. Dann an Dein Laptop.
    Natürlich kannst Du die Benutzeroberfläche der Fritzbox nicht aufrufen. Dazu mußt Du ja eine Verbindung zum Internet haben.
     
  4. #3 Christiane, 26.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Habe gar keinen USB-Stick. Mir wurde gesagt, es ginge auch so. *seufz*
     
  5. #4 julchri, 26.12.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dann hast Du Wlan an Board. Geh mal in Netzwerkverbindungen, das ist: Start-Verbinden mit-Alle Verbindungen anzeigen (ist am kürzesten). Da kannst Du Funknetzwerk suchen und aktivieren.
    Netzwerkumgebung und links "Netzwerkverbindungen anzeigen", dann aktivieren.
     
  6. #5 Christiane, 26.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Danke !

    Habe ich schon, ist aktiviert. Aber trotzdem will er nicht .....
     
  7. #6 julchri, 26.12.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Kannst Du mal versuchen, ob Du mit einem Lankabel reinkommst?
     
  8. #7 Christiane, 27.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Ja, habe ich jetzt getestet, mit einem LAN-Kabel komme ich rein und es läuft einwandfrei. Nur per WLAN ist nichts zu machen.

    Viele Grüße
    Christiane
     
  9. #8 Fabian6a, 27.12.2006
    Fabian6a

    Fabian6a Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also erstens, hast du dein netz verschlüsselt?
    2.tens : hast du bei deiner fritzbox deine mac vom notebook eingegeben, sodass die fritzbox weiß , aha der darf mich benutzen ??
    3.tens : wenn du die erstenbeiden sachen hast, dann hast du den schlüssel eingegeben auf deinem notebook??

    Für weitere Hilfe stehe ich dir gerne offen.

    :) :D

    MFG
    Fabian
     
  10. #9 julchri, 27.12.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Du müßtest eigentlich eine Software für die Fritzbox haben.
    Normalerweise muß die nicht aufgespielt werden, aber wenn was nicht funktioniert, dann schon.
    Übrigens, der Schlüssel steht auf der Unterseite der Fritzbox.
     
  11. #10 Christiane, 27.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Danke für Eure Antworten.

    Den Schlüssel habe ich beim Notebook eingegeben.

    Aber wo mich ich Mac (hilfe, was ist das ?) bei der FritzBox eingeben ? Finde da gar nichts.
     
  12. #11 julchri, 27.12.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Geh mal auf Start-Ausführen, da gibst Du cmd ein und ok.
    Da kommt ein schwarzer Bildschirm, da wo es blinkt gibst Du ein (ohne Gänsefüßchen) "ipconfig/all" und Eingabetaste drücken.
    Physikalische Adresse ist Deine Mac-Adresse.
     
  13. #12 Christiane, 28.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Hey, vielen Dank. Habe ich alles durchgeführt und siehe da es funkioniert. Allerdings ist die Reichweite drei Zimmer weiter niedrig. Weißt Du, ob man die noch irgendwie verstärken kann ?

    Liebe Grüße
    Christiane
     
  14. #13 Christiane, 28.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Wie schon gesagt, läuft die Internetverbindung drei Zimmer weiter auf Stufe "niedrig". Kann ich einen besseren Empfang bekommen, wenn ich zu der FritzBox noch den USB-Stick hole oder macht dies keinen Unterschied ?

    Wer kennt sich aus ?
     
  15. #14 julchri, 29.12.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, freut mich, daß es jetzt funktioniert.
    Weißt Du, das kommt auf die Wände an, wie gut der Funk da durch geht.
    Ich weiß es nicht, aber ich glaube nicht, daß der USB Stick mehr bringt.
    Vielleicht hast Du jemand, mit dessem Stick Du das ausprobieren kannst? Der kostet ja immerhin so um die 50 bis 60 Euro.
    Aber Du könntest versuchen, den Kanal umzustellen, manchmal bringt das was.
    Einstellungen>WLan>Funkeinstellung>Häkchen in Wlan aktivieren>Kanal auswählen>übernehmen.
    Versuch das mal.
     
  16. #15 Christiane, 30.12.2006
    Christiane

    Christiane Guest

    Hallo, danke für Deine Antwort.
    Denke auch, dass der Stick wohl nicht allzuviel bringen wird. Ist ja wirklich nicht gerade billig das Teil. Nein, leider hat niemand bei uns im Umkreis einen solchen.

    Werde das mal mit den Kanälen testen. Bin gespannt. *gg*

    Viele Grüße
    Christiane
     
  17. dml

    dml Guest

    hab auch probleme mit meiner fritzbox, einer fonwlan 7050.

    mein notebook kann zwar auf die fritzbox zugreifen aber nicht aufs internet

    bitte helft mir
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 julchri, 26.01.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hast Du mal alles durchgelesen, was wir schon geschrieben haben?
    Dann mach mal ein paar mehr Angaben. Unser Kristallkugel ist schon ziemlich trübe.
    Ging das schon jemals mit Wlan, oder ging es mit Lankabel?
    Je mehr wir wissen, desto besser können wir versuchen, zu helfen.
     
  20. #18 Sebi B., 06.02.2007
    Sebi B.

    Sebi B. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du hattest ja das Problem mit der Signalstärke. Es gibt Verstärker für ein WLAN Netzwerk: das sind Repeater. Die kosten aber so um die 60 €. Ich weiß nicht ob sich das lohnen würde. Aber egal ich wollte dir nur einen Vorschlag machen.

    MFH

    S.B.
     
Thema:

Probleme mit WLAN !!!!

Die Seite wird geladen...

Probleme mit WLAN !!!! - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel

    Probleme bei Portfreigabe für FritzBox 6490 Cabel: Halle alle zusammen, seit Installation meiner FritzBox 6490 cabel blokiert die Box die freigegeben Ports TCP für aMule 4664 und UDP für aMule...
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...