Probleme mit Partitionen (Win Me, 2000, xp)

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von R@lf65, 08.03.2006.

  1. R@lf65

    R@lf65 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe Win Me auf meinem Rechner. Um mehrere Betriebssysteme zu
    installieren habe ich PM 6.0 benutzt. Als nächstes habe ich Win 2000
    installiert. Konnte prima zwischen den beiden hin und her schalten.
    Wollte dann auch noch Win xp prof. dazupacken (vorher mit PM natürlich
    primäre Partition NTFS erstellt). Wie sich herausstellte ein großer Fehler!
    Win xp scherte sich einen Teufel und setzte seinen eigenen Boot-
    manager ein und erstellte ein neues LW E:\. Als ich Win xp startete war
    Win 2000 (C:\) sichtbar und umgekehrt.
    Nun war Win Me draußen. Konnte nur noch zwischen Win 2000 und Win xp wählen.
    Habe dann mit PQBoot wieder Win Me aktiviert. Der Ausgangszustand war
    zwar wieder hergestellt, aber nach Auswahl Win 2000 kam der Boot-
    manager von Win xp. Als ich dann Win xp wählte kam der Fehler "autochk
    not found". Win 2000 dagegen startet ohne Probleme. Was kann ich tun?

    Meine Festplattenaufteilung:
    E: Win XP NTFS | C: Win 2000 NTFS | C: Win Me FAT32 | D: Daten FAT32

    (D: ist bei allen Betriebssystemen sichtbar)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 08.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    einen Bootmanager installieren und am besten wenns so viele Betriebsysteme sein solln,

    mehr als eine Festplatte verwenden!

    Und bei der Installation mit Windows XP anfangen und ME aufhören!!


    MFG Ecko@Home
     
  4. R@lf65

    R@lf65 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ecko,

    wie gesagt Bootmanager hab ich installiert.

    Einmal den von PM (Partition Magic) und dann den von xp.
    Die beiden standen in Konflikt zueinander.
    Dehalb habe ich den von PM deaktiviert.

    Mein Problem, wie bekomm ich Win xp wieder zum laufen?
    (Fehler "autochk not found")

    Tschö
     
  5. #4 Ecko@Home, 09.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Setup starten (von CD) und dann Windows reparieren,

    dabei werden die Daten nicht gelöscht, und fehlende ersetzt!


    MFG Ecko@Home
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Probleme mit Partitionen (Win Me, 2000, xp)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autochk not found windows xp laien

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Partitionen (Win Me, 2000, xp) - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...
  5. Allrounder für 1500-2000€

    Allrounder für 1500-2000€: Hallo! Ich suche einen neuen PC. Hauptsächlich nutze ich diesen für Video-Schnitt und Rendering, Office Anwendungen und ab und zu auch Games. Ich...