Probleme mit der Festplatte. Bräuchte Hilfe bei Knoppix!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Nimue, 06.01.2006.

  1. Nimue

    Nimue Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    Da mein Computer sich einen Trojaner etc. zugezogen hat und nicht mehr reagierte, habe ich es mit Knoppix versucht. Nun habe ich wieder (beschränkten) Zugriff - nützt aber auch nicht viel, da ich weder drucken, noch irgendwelche Dateien auf den USB-Stick sichern kann.
    Was mich aber am Meisten stört ist, dass ich es nicht schaffe Dateien zu löschen. Ich kann sie zwar in den Papierkorb schieben und dort löschen, dann sind sie aber sofort wieder an Ort und Stelle. Einige Dateien lassen sich auch gar nicht erst verschieben oder löschen!!
    Kann mir da jemand helfen?? Gibt es eine Möglichkeit Dateien auf den USB-Stick zu sichern oder diese lästigen Dateien zu löschen??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 07.01.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Als erstes müste man wissen um welches Dateisystem es sich bei dem entsprechenden Datenträger handel! Dein USB Stick wird Fat16 haben, wenner erkannt wird, dann gehst du wie unten beschrieben vor!

    Du musst mit rechter Maustaste auf das Icon des Datenträgers/Partition und gehst auf Aktionen> Lese/Schreibzugriff ändern o. ä. und bestätigen! Eventuell auch unter Eigenschaften!

    Wichtig ist allerdings, dass um auf NTFS zu schreiben der Captive NTFS Treiber notwendig ist und es mit Risiken verbunden ist!

    Ich würde dir Raten eine Fat32 formatierte Platte einzubauen und alle Daten die wichtig sind darauf zu schieben und anschließend die andere Platte/n Formatieren mit der WinXP Cd und dein System neu aufspielen!

    Später kannst du die Fat32 platte einbauen und die Daten rüberziehen, bedenke allerdings, dass du potentiell infizierte Dateien in dein neues System bringen könntest! Am besten vorher gründlich scannen!

    Gruss Morpheus
     
  4. Nimue

    Nimue Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Anleitung, nur leider wird der Stick nicht erkannt.
    Und Platte einbauen beim Laptop ist auch ein bisschen schwer.

    Aber gibt es denn eine Möglichkeit Dateien zu löschen?? Das Programm weigert sich beharrlich!! Entweder will er sie gar nicht löschen oder schiebt sie gleich nach dem Löschen wieder drauf!
     
Thema: Probleme mit der Festplatte. Bräuchte Hilfe bei Knoppix!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knoppix papierkorb leeren

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Festplatte. Bräuchte Hilfe bei Knoppix! - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  5. Probleme mit IncrediMail

    Probleme mit IncrediMail: Hallo, ich habe das E-Mailprogramm von "Incredimail" und bin zufrieden damit. Nun kam eine E-Mail die mir nicht gefiel. Also habe ich diese nicht...