Probleme-->Laptop über Anlage/LCD laufen lassen

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Bruno0, 21.04.2009.

  1. Bruno0

    Bruno0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ursprünglich wollte ich den Threat im Notebook-Abteil schreiben, komm da aber leider nicht rein.
    Deswegen nun hier in den Hardware-Bereich, ich denke, ist ja net ganz verkehrt.

    Folgendes Problem:
    Für Filme hab ich mein Laptop an einen LCD 32" und eine Stereoanlage angeschlossen.
    Bild übertrage ich mittels VGA-Kabel, Ton über Cinch-Kabel(3,5" Klinge)
    Wenn ich nun mein Laptop an Strom angeschlossen habe, fängt auf einmal das Bild auf dem LCD leicht an zu flackern und die Anlage fängt bei mittlerer Lautstärke stark zu rauschen an. Kapp ich die Stromverbindung, läuft alles einwandfrei.
    Einige sogenannte Experten in "Multimedia-Fachgeschäften" schieben es auf das VGA-Kabel, andere auf das Netzteil und/oder Soundkarte.
    Ich persönlich weiss nicht warum das VGA-Kabel flimmern und rauschen verursachen sollte. Netzteil klingt schon einläuchtender.
    Hilft evtl. externe Soundkarte

    Habt ihr evlt. irgendwelche Ratschläge?


    Hier noch kurz Daten von meinem Laptop:

    Operating System: Windows Vista™ Home Premium (6.0, Build 6001) Service Pack 1 (6001.vistasp1_gdr.090302-1506)
    System Manufacturer: ASUSTeK Computer Inc.
    System Model: F3JP
    BIOS: Default System BIOS
    Processor: Intel(R) Core(TM) Duo CPU T2450 @ 2.00GHz (2 CPUs), ~2.0GHz
    Memory: 2046MB RAM
    DirectX Version: DirectX 10


    keine Ahnung, welche Daten ihr vllt. noch braucht, ich poste dann nach :daumen: :nospam:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.04.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zu 99% nein.
    Die Störungen kommen wohl eher vom bzw über das Netzteil.
    Hängen die Geräte (Anlage/LCD und Notebook) am selben Stromkreis? Sind also die verwendeten Steckdosen auf der gleichen Sicherung?
    Wenn nicht, kann auch ein fehlender Potenzialausgleich zwischen den Stromkreisen die Störungen verursachen.
     
  4. Bruno0

    Bruno0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Stromkreis ist der selbe!
    was wär denn so ein Potenzialausgleich??^^
     
  5. #4 xandros, 21.04.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Potentialausgleich ist in Privathäusern meist als Schutzpotentialausgleich verbaut.
    Wiki beschreibt das folgendermassen:
    Vereinfacht ausgedrückt und fachlich ohne Anspruch auf absolute Richtigkeit, aber zum einfacheren Verständnis:
    Der Potentialausgleich dient dazu, die Potentialunterschiede der Stromkreise auszugleichen oder zumindest stark zu reduzieren. Ohne den Ausgleich würde die Verbindung von Rechner und Anlage (auf unterschiedlichen Kreisen) regelmässig zum Auslösen der Sicherung(en) führen oder zumindest starkes Brummen der Lautsprecher verursachen.

    Man kann in deinem Fall versuchen, die Störungen im Netzbetrieb durch Entstörfilter zu minimieren. Aber dazu werden sich die Elektrik-/Elektronikfachleute besser äussern können. Auf dem Gebiet hab ich gerade ausreichend Grundkentnisse, um eine Glühbirne zu wechseln.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Probleme-->Laptop über Anlage/LCD laufen lassen

Die Seite wird geladen...

Probleme-->Laptop über Anlage/LCD laufen lassen - Ähnliche Themen

  1. Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD

    Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD: Hallo Moin Leute, ich muss mal was fragen. Also folgendes, wir si d gerade in Unserem Comuterraum in der Schule. Wir haben jetzt 2 Freistunden und...
  2. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  3. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  4. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  5. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...