Probleme beim Hochladen!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Zidinjo, 13.06.2009.

  1. #1 Zidinjo, 13.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    letztens habe ich ein Computer für meine Mutter zusammengebaut. Hat alles geklappt, alles fuktioniert alle LED´s gehen usw. Jetzt wenn ich den Computer hochlade starte der Computer und dann steht da Drücke F10 mit Shift Taste mache ich das und es passiert nichts. Nach 10 Sekunden geht es den zum weiterladen und jetzt (weiß nicht bleibt vielleicht stecken) ist ein Bildschirmschoner vom Motherboard und es passiert nichts mehr. Jetzt habe ich schon tausende sachen gemacht.

    Andere Festplatte, Netzteil restart versucht Windows neu zu installieren. Alles hilft nichts.

    Jetzt frag ich Euch, ob Ihr mir helfen könntet.

    PS: Auf der Festplatte ist schon was drauf, hat es damit was zu tun???, vielleicht Motherboard kaputt ? glaub nicht sonst ging der Pc ja nicht an.


    Nacher mache ich ein paar Fotos wenn Ihr nicht wisst weiß ich grade versucht habe zu beschreiben. :party:


    Hier die Bilder

    Der Pc Den Anhang 10283 betrachten


    Er Zeigt Den Anhang 10284 betrachten

    Dieses Bild bleibt für immer da stehen nichts passiert Den Anhang 10285 betrachten
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Zidinjo, 13.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Zidinjo, 13.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Weiß keiner ???
     
  5. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    Hat der PC schonmal funktioniert? Welches Betriebssystem hast du drauf? Kannst du vielleicht ein paar Angaben zu dem Rechner machen?

    Welche Bootrheienfolge hast du denn? Geh mal ins BIOS (F2 oder Entf. je nach BIOS)
    Da müsste die Festplatte natürlich direkt nach dem CD Laufwerk kommen.
     
  6. #5 Zidinjo, 14.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    Hardware:


    -Prozessor: Athlon 2,2 Duel Core
    -CPU: MSI RD480 Neo 2
    -Ram: 2,5 GB
    -Grafikkarte: Radeon HD 4670
    -Festplatte: 300GB, ja die Festplatte war davor woanders eingebaut und hat funktioniert, Betriebssystem ist Windows XP, werde gleich mal gucken ob ich in die Bios komme.


    Fehlt was wichtiges ???
     
  7. #6 Zidinjo, 14.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie kann ich net auf Edit,

    So habe jetzt versucht in die Bios zu kommen aber jetzt steht da "Enter Current Password" welches Password????


    Woher weiß ich das Password =?= kann mir jemand helfen?
     
  8. #7 Kaminari, 14.06.2009
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Zidinjo, 14.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Jap, habe auch grade bei Google gelesen einfach mal mit Enter versuchen. Habs 3 mal mit Enter versucht nichts passiert und musste Computer neustarten. Jetzt soll ich die Motherboard Batterie ausbauen und das Motherboard soll die Standart sachen laden. Jetzt suche ich verzweifelt wie eine Batterie aussieht :D und traue mich nicht wirklich das rumzubasteln^^ nacher mache ich motherboard falsch.



    Habe leider das Handbuch nicht mehr. Hat jemand ne Ahnung ? wo beim Rd480 NEo2 MSi Motherboard die Batterie sein kann?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Schickl, 14.06.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Auf dem Motherboaard müsste eine ca. 1€-große Knopfbatterie drauf sein.
    Die für ein paar Minuten rausnehmen und wieder reingeben.

    Mfg Schickl:D
     
  12. #10 Zidinjo, 14.06.2009
    Zidinjo

    Zidinjo Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Super habs gefunden, jetzt nächste Problem ich bekomm Sie net raus :D und mit Gewalt mache ich bloss das Motherboard kaputt.



    So sieht die Halterung aus.
    Den Anhang 10289 betrachten
     

    Anhänge:

Thema:

Probleme beim Hochladen!!!

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Hochladen!!! - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  4. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  5. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....