Problem: WLAN Repeaterkette mit Fritz!Box 7170...

Dieses Thema im Forum "FritzBox Probleme" wurde erstellt von romihe, 28.03.2008.

  1. romihe

    romihe Guest

    Hallo...

    ...ich habe Probleme beim Aufbau einer funktionierenden Repeaterkette mit mehreren Fritz!Boxen.



    Problemstellung:

    Aufbau einer Repeaterkette bestehend aus 3 x Fritz!Box 7170 Surf & Phone 2+

    Hintergrund:

    Bauliche Situation erfordert WLAN-Anbindung von zwei Rechnern über zwei Stockwerke hinweg bei erschwerten Empfangsbedingungen.

    1.) Untergeschoss/Souterrain

    DSL Anschluss im Homeoffice mit Fritz!Box 7170 als Basisstation und einem per CAT 5 LAN-Kabel angeschlossenen PC (IP: 192.168.178.1). Der PC läuft unter XP-Pro SP2. Über die Basisstation erfolgt auch IP-Telefonie

    2.) Erdgeschoss

    Fritz!Box 7170 als Repeater im WDS-Modus zur Überbrückung/Reichweitensteigerung, keine LAN-Verbindung, nur über WLAN an Basisstation angemeldet (IP: 192.168.178.2)

    3.) Erstes Obergeschoss

    Fritz!Box 7170 als zweiter Repeater ebenfalls im WDS-Modus (IP: 192.168.178.3). An diese Fritzbox sind zwei PC/Clients per CAT 5 LAN-Kabel angeschlossen. Ein PC läuft unter XP-Pro SP2, der andere unter VISTA-home


    Konfiguration

    Alle Fritz!Boxen laufen mit der aktuellen Firmware-Version 29.04.49

    Der WLAN-Modus ist 802.11g+b (802.11g++ ist aktiviert)

    WLAN-Verschlüsselung über WPA2 mit gemeinsamen Schlüssel, der von der Basisstation vorgegeben wurde.

    Da aufgrund einer Reihe benachbarter Funknetze die Kanäle 2 und 6 regelmäßig mehrfach belegt sind, bin ich auf Kanal 11 ausgewichen, auf dem ich bislang alleine funke.

    Zur besseren Unterscheidung im WLAN-Monitor (WLAN-Umgebung/Funknetze) haben alle drei Fritz!Boxen leicht voneiander abweichende Funknetznamen (SSID)

    Sicherheit des Gesamtsystems: Kaspersky Internet Security 7.0.0.119

    Ziel

    Da die direkte WLAN-Verbindung des 2. Repeaters im 1. OG aufgrund der baulichen Gegebenheiten lediglich eine Datenrate 1 MBit/s erreicht, soll dieser über den Repeater im Erdgeschoss auf die Basisstation in Untergeschoss zugreifen. Dazu müsste dieser sich aber quasi wie ein Client oder eine Bridge verhalten.

    Verschiedene Versuche dies zu erreichen schlugen fehl. Der Repeater im 1. OG meldet sich stets direkt an der Basisstation an, mit entsprechend miserablen Datendurchsatz und andauernden Verbindungsabbrüchen (Anzeige dann: nicht verbunden). Im WLAN-Monitor der Basisstation sind auch beide Repeater aufgeführt.

    Was kann ich tun um die Verbindung wie gewünscht aufzubauen?

    Freue mich über jeden Tipp.

    Beste Grüße und vielen Dank im Voraus

    Michael

    .
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 andi0806, 29.03.2008
    andi0806

    andi0806 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    benutze bei allen fb die gleiche ssid
     
  4. #3 xandros, 07.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    auch wenn das Problem schon ein paar Tage alt ist!

    AVM schreibt in den Bedienungsanleitungen zu "WDS" sinngemäß:
    Alle Repeater müssen sich im Sendebereich der Basisstation befinden und an dieser anmelden.

    Also ist es technisch mit den Fritz!Boxen nicht möglich, eine Kette zu bilden.
    Du benötigst also einen Repeater als Bindeglied, der zwei Funknetze miteinander verbinden kann. Dieser benötigt dann mindestens zwei separate Antennen, die für unterschiedliche Netze konfiguriert werden können. Der Repeater muss in der Lage sein, die Datenpakete von einem Netz in das andere weiterzuleiten.
     
  5. Weiny

    Weiny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Dies wiederum können per Definition nur Router, denn diese routen wied as Wort schon sagt Pkete eines Netzes zb Privates Heimnetzwerk in ein anderes Netz zb Internet. Mein Vorschlag ist klar hier mit LAN-STeckdosen zu arbeiten diese funktionieren einwandfrei und sind sehr leicht zu konfigurieren. Des weiteren habe ich schon selber solche Repeater aufgesetllt und konfiguriert und dies ist mir sogar als Fachmann schwer gefallen, allerdngs gatte ich keine 3 Fritzboxen sondern 1 FritzBox und 2 MaxRange Pepeater von Netgear...
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Problem: WLAN Repeaterkette mit Fritz!Box 7170...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fritz wlan repeater kette

    ,
  2. funknetze miteinander verbinden wlan

    ,
  3. Fritz repeater kette

    ,
  4. fritzbox repeater kette,
  5. repeater ketten bilden,
  6. wlan wds 3 fritzboxen,
  7. mit repeatern eine kette bilden
Die Seite wird geladen...

Problem: WLAN Repeaterkette mit Fritz!Box 7170... - Ähnliche Themen

  1. Fritz 7412 als Repeater und Faxanschluss (HP Laserjet)

    Fritz 7412 als Repeater und Faxanschluss (HP Laserjet): Hallo Leuts, Habe mir einen neuen Drucker zugelegt. Nun ein Multi-Laser mit Fax... Leider steht der in einem Bereich, in diesem dass man das...
  2. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....