Problem mit wlan und modem

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Unknown58, 31.05.2010.

  1. #1 Unknown58, 31.05.2010
    Unknown58

    Unknown58 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jungs bin neu hier und hoffe mir kann hier jemand helfen.
    Undzwar surfe ich über Netcologne, und von denen habe ich 2 geräte bekommen gehabt, einmal ein modem und einmal ein anders gerät ...
    Bei dem modem wird telefon usw angeschlossen sowie LAN. Das modem wird durch ein Ethernat kabel vom anderen Gerät verbunden.
    Jetz hab ich von Gigaset ein router, und ich weiss nicht wie ich das anschlissen soll?
    Das problem ist wie mach ich das?
    Muss ich modem abbauen und einfach alles an den router anschliessen?
    Aber dan kommt das problem , das mein router so ein ethernat anschluss hinten nicht hat.
    Oder wird das einfach hinten an LAN angeschlossen? Bitte helft mir..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 31.05.2010
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    Da müssten wir schon wissen, was das ist. Da muss doch was drauf stehen.
     
  4. #3 Unknown58, 01.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.06.2010
    Unknown58

    Unknown58 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi das andere gerät ist vom netcologne, da steht auch vdsl drauf, hier habe dir bilder gemacht einmal was ich habe also das modem und das andere gerät und einmal den router den ich anschliessen will...

    Hoffe du kanns mir helfen...
     

    Anhänge:

  5. #4 julchri, 01.06.2010
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    hat der Router ein eingebautes Modem? Poste von dem Router mal die genaue Bezeichnung.
    Übrigens: bitte nicht so riesige Bilder einstellen. Klicke unten auf erweitert und stelle sie als Anhang rein.
     
  6. #5 Unknown58, 01.06.2010
    Unknown58

    Unknown58 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi tut mir leid für die grossen bilder, ich denke er hat ein eingebautes modem, steht auf dem akrton, der name vom router ist Gigaset SX541 WLAN DSL.
     
  7. #6 Unknown58, 03.06.2010
    Unknown58

    Unknown58 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi hat keiner eine idee?
     
  8. #7 Leonixx, 03.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Der Router wird überlicherweise an dem Lananschluss angeschlossen. Eigentlich gibt es dazu im Handbuch eine genauere Beschreibung (zumindest bei Arcor so), wie man den Router mit dem Modem verbindet.

    Hier verschiedene Links dazu.

    http://www.netcologne.de/privatkund...lation-wlan-router-siemens-gigaset-se551.html

    http://www.netcologne.de/privatkund...onfiguration-windows-xp-zur-installation.html

    http://www.netcologne.de/download/p...itung_netconnect_premium_dsl_mit_splitter.pdf

    http://www.netcologne.de/download/privatkunden/handbuch_netconnect_premium.pdf
     
  9. #8 xandros, 03.06.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das kleinere Gerät ist soweit ich es erkennen kann mit "Zyxel" beschriftet.
    Ergo ein Modem.
    Das etwas grössere Gerät ist für mich nicht wirklich zu erkennen. Tippe hierbei auf ein Router ohne integriertes Modem (sonst wäre das Zyxel überflüssig!)

    Das Gigaset (von Siemens!) kann theoretisch an einem freien LAN-Anschluss des grösseren schwarzen Gerätes angeschlossen werden. Dann sollte jedoch das im Gigaset enthaltene Modem abgeschaltet werden.

    Tippfehler: Ethernet
    =Bezeichnung für die Verbindungstechnik, hier Netzwerkanschluss für RJ45-/LAN-Kabel.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Unknown58, 03.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2010
    Unknown58

    Unknown58 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi wie meinst du das? Soll ich einfach das gerät vom gigaset einfach mit dem netcologne modem verbinden? Was mache ich den danach? Ja auf dem gerät steht Zyxel und auf dem anderen gerät steht IAD 200 Analaog /isdn. Ich will weiterhin mit LAN kabel ins internet, aber mit dem GIGASET will ich einfach mit meiner NINTENDO WII online spielen, das soll nur für spielen dienen.
     
  12. #10 xandros, 03.06.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Gigaset heisst die Modellreihe, Hersteller ist Siemens....

    Schliesse dein Gigaset-Router an das IAD 200 mit einem LAN-Kabel an. Am IAD wird dazu ein freier LAN-Port benutzt. Am Gigaset verwendest du den WAN-Port. Im Konfigurationsmenü des Gigaset muss nun das DSL-Modem deaktiviert werden, damit der WAN-Anschluss nur als Netzwerkanschluss funktioniert.
    Desweiteren muss ebenfalls in den Einstellungen für den WAN-Port die korrekten Daten eingetragen werden. (Diese solltest du in den Handbüchern der beiden Geräte von NetCologne finden)
     
Thema: Problem mit wlan und modem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netcologne netzwerkprobleme wlan

    ,
  2. netcologne dsl 6000 wan anschluss

    ,
  3. netcologne probleme mit wlan

Die Seite wird geladen...

Problem mit wlan und modem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...