problem mit windows prozessen!!

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von davkunze, 25.08.2009.

  1. #1 davkunze, 25.08.2009
    davkunze

    davkunze Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calbe / Saale
    habe mein laptop mit meiner recovery cd zurückgesetzt...hat super geklappt, dann auf sp3 aktualisiert ging aauch gut...so da ich internet habe habe ich norton antivir 2009 installiert...nur dieseer viren scanner hat die windows prozesse als virus erkannt....wie kann das sein...? mein laptop: fujitsu siemens amilo 1650g
    win XP Home
    1 GB Ram

    MfG
    dkunze
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 25.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    poste mal den Scanbericht von Norton. Handelt sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Fehlalarme. Woher hast du die Norton Version? Sollte das Logfile zu groß sein zum einfügen, dann als Anhang in deine Antwort einfügen.

    Gruss
     
  4. #3 davkunze, 25.08.2009
    davkunze

    davkunze Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calbe / Saale
    so...

    habe mein laptop jetzt noch ma mit meiner recovery cd zurück gesetzt aber ohne das WinXP Sp3 zu installieren....habe jetzt Norton Internet Secruity 2009 installiert...und er ist gerade beim vollständigen system scan...werde wenn er fertig ist die log datei hier einfügen...aber prozesse hat er bis jetzt nicht gefunden...

    aber ich trau mich gar nicht das WinXP Sp3 zu installieren, weil dann hat das AntiVir programm die Prozesse als Virus gefunden....woran das liegt weiß ich auch net?

    MfG
     
  5. #4 davkunze, 25.08.2009
    davkunze

    davkunze Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calbe / Saale
    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 19:22:41, on 25.08.2009
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Java\jre1.5.0\bin\jusched.exe
    C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
    C:\Program Files\Launch Manager\LaunchAp.exe
    C:\Program Files\Launch Manager\HotkeyApp.exe
    C:\Program Files\Launch Manager\OSD.exe
    C:\Program Files\Launch Manager\OSDCtrl.exe
    C:\Program Files\Launch Manager\Wbutton.exe
    C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
    C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\ccSvcHst.exe
    C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\ccSvcHst.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Miranda IM\miranda32.exe
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    O2 - BHO: Symantec NCO BHO - {602ADB0E-4AFF-4217-8AA1-95DAC4DFA408} - C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\coIEPlg.dll
    O2 - BHO: Symantec Intrusion Prevention - {6D53EC84-6AAE-4787-AEEE-F4628F01010C} - C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\IPSBHO.DLL
    O3 - Toolbar: Norton Toolbar - {7FEBEFE3-6B19-4349-98D2-FFB09D4B49CA} - C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\coIEPlg.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0\bin\jusched.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [LaunchAp] C:\Program Files\Launch Manager\LaunchAp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [HotkeyApp] C:\Program Files\Launch Manager\HotkeyApp.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [LMgrVolOSD] C:\Program Files\Launch Manager\OSD.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [LMgrOSD] C:\Program Files\Launch Manager\OSDCtrl.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [Wbutton] "C:\Program Files\Launch Manager\Wbutton.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [CtrlVol] C:\Program Files\Launch Manager\CtrlVol.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0\bin\npjpi150.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0\bin\npjpi150.dll
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O18 - Protocol: symres - {AA1061FE-6C41-421F-9344-69640C9732AB} - C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\coIEPlg.dll
    O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    O23 - Service: Norton Internet Security - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Engine\16.5.0.134\ccSvcHst.exe

    --
    End of file - 3754 bytes

    so die ist jetzt mit hijackthis erstellt worden....

    MfG
     
  6. #5 Leonixx, 25.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wie schon gesagt sind das mit Sicherheit Fehlalarme. Wenn es nochmal aufpoppt, dann auf ignorieren. Hast du die Norton Version gekauft oder ist es eine Testversion? Woher hast du das Service Pack3 heruntergeladen? Logfile ist wie zu erwarten sauber.
     
  7. #6 davkunze, 25.08.2009
    davkunze

    davkunze Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calbe / Saale
    ähmm zZ ist noch ne testversion will aber ne vollversion kaufen....das Service Pack habe ich direkt von microsoft....aber installation dauert immer ca 30min.

    MfG
     
  8. #7 Leonixx, 25.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Was hast du für einen Rechner? Leistungsstark oder eher schwach?
     
  9. #8 davkunze, 25.08.2009
    davkunze

    davkunze Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calbe / Saale
    naja 2,0 GHz AMD Semprom 3400+
    1gba RAM
    128mb GraKa

    also eher schwach....

    MfG
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Leonixx, 25.08.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann würde ich dir Norton nicht empfehlen. Das verlangsamt dein System schon sehr. Die Internet Securitys sind m.M. nach völlig überladen mit Tools die man nicht braucht.
    Würde dir in diesem Falle eher raten ein kostenloses Antivirenprogramm wie z.B. Antivir zu nehmen. Firewall kannst du im Prinzip auch die Windows Firewall nehmen. Reicht für den Schutz von Aussen. Kannst aber auch eine Personal Firewall (auch kostenlos) verwenden. Hier empfiehlt sich z.B. die Outpost Firewall. Ist ressourcenschonend und reicht aus.
     
  12. #10 davkunze, 25.08.2009
    davkunze

    davkunze Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calbe / Saale
    na gut werde ma Avira Free AntiVir runterladen und als firewall habe ich Sygate..

    MfG
     
Thema: problem mit windows prozessen!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lmgrvolosd

    ,
  2. launch manager amilo 1650g virus

    ,
  3. hotkey #app

Die Seite wird geladen...

problem mit windows prozessen!! - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  4. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  5. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...