Problem mit Reinstallation von XP mit OEM

Diskutiere Problem mit Reinstallation von XP mit OEM im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo Leute, ich hab einen Laptop mit XP Prof drauf und wollte das neuinstallieren. Leider hatte ich die CD dazu nicht, denn ich habe den...

  1. kimi

    kimi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab einen Laptop mit XP Prof drauf und wollte das neuinstallieren. Leider hatte ich die CD dazu nicht, denn ich habe den Laptop von jemandem übernommen und hatte nur den Regkey, aber nicht die CD dazu. Jetzt habe ich gelesen, dass man auch OEM Versionen zur Installation verwenden kann. Hab ich mir also so eine gekauft und versucht zu installieren.

    Folgendes passiert: Ich starte von CD, der Computer sagt, er lädt irgendwelche Dateien. Dann bricht er plötzlich ab und sagt, dass ein Problem festgestellt wurde und Windows beendet wurde, damit der Computer nicht beschädigt wird. Und das jedes Mal! Was soll ich nur tun?

    Bitte, bitte helft mir! Ich will XP unbedingt neuinstallieren, sonst bin ich total aufgeschmissen!!! :(

    (Ich hab erst mal nicht so viel geschrieben, weil ich nicht weiß, was man wissen muss um mir zu helfen. Ich beantworte gerne alle Fragen.)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 09.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Stellt sich die Frage wie du XP installieren wolltest. Hast du vor der Installation die Festplatte mit der OEM CD formatiert? Was ist das für eine OEM? Hoffentlich nicht beschränkt auf für bestimmte PC Hersteller? Woher hast du die CD?
     
  4. kimi

    kimi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Meldung.

    Ich hätte die Festplatte gerne formatiert, aber mir wurde das nicht angeboten (wie ich es erwartet hätte) und wie man es sonst macht, weiß ich nicht. Soll ich formatieren und wenn ja, wie?
    Die CD hab ich von ebay. Sie ist eigentlich für HP, ich hab einen Dell. Mir wurde versichert, dass das für ALLE PCs funktioniert und mir scheint, bei allen anderen Leuten, die so eine CD gekauft haben, hat es auch funktioniert.
     
  5. #4 Leonixx, 09.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann formatieren zunächst mit Gparted die Systempartition, bevor du versuchst die OEM zu installieren.Partitionieren und formatieren mit GParted

    Hoffe für dich das es sich hier nicht um eine Veräppelung handelt. Bei Ebay würde ich kein BS kaufen.
     
  6. kimi

    kimi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie bekomme ich das mit GParted nicht hin, denn mein PC bootet einfach nicht von der CD, egal was ich versuche. Woran liegt das nur?!? Gibt es noch eine andere Möglichkeit?!? (Bei meinem Googlestudium [siehe unten] musste ich aber auch feststellen, dass formatieren anscheinend niemandem geholfen hat.)

    Wegen BS von ebay:
    Ich war auch etwas misstrauisch, aber der Händler hat tausende positive Bewertungen und anscheinend hatte mit dem Produkt niemand schlechte Erfahrungen gemacht.

    Der Rest des Bluescreentextes ist übrigens: Überprüfen sie den Computer auf Viren. Entfernen Sie alle neu installierten Festplatten bzw. Festplattencontroller. Stellen Sie sicher, dass die Festplatte richtig konfiguriert und beendet ist. Führen Sie CHKDSK /F aus, um festzustellen, ob die Festplatte beschädigt ist, und starten Sie anschließend den Computer neu.

    Technische Information:

    *** STOP: 0x0000007B (0xF7C79524, 0xC0000034, 0x00000000, 0x00000000)

    Ich hab den Fehlercode dann mal gegoogelt und anscheinend ist der Fehler nicht vollkommen unbekannt, aber eine richtig tolle Lösung hat auch keiner gefunden. :( Leider waren die Beiträge, die etwas vielversprechender aussahen in Geekspeak sodass ich als Normalsterblicher nichts verstanden habe. Ich bin verzweifelt! Anscheinend liegt es an meiner Hardware, aber ich weiß nicht, wie ich vorgehen muss um das irgendwie wieder hinzubekommen. Wenn ich nur mehr Ahnung hätte!
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Leonixx, 10.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Zwei Möglichkeiten. Erstens, du musst im Bios (beim Rechnerstart F2 oder Entf. drücken) die Bootreihenfolge umstellen. Das heißt 1stbootdevice CD/DVD Laufwerk, 2stbootdevice Festplatte bzw. hdd. Erst dann kann dein Rechner von CD booten, weil er sonst immer zuerst die Festplatte auswählt.

    Zweite Möglichkeit. Du hast keine BootCD gebrannt. Mit Brennprogramm die .iso Datei mit der Funktion image brennen oder ähnlich auf CD brennen, damit diese auch bootfähig wird.
     
  9. kimi

    kimi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Genau das habe ich gemacht.
     
Thema: Problem mit Reinstallation von XP mit OEM
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stop 0x00007b (0xf7c79524 0xc000034 0x00000000 0x00000000)

    ,
  2. meldung 0x0000007b 0xf7c79524

    ,
  3. ***stop: 0x0000007b (0xf7c79524

    ,
  4. 0xf7c79524,
  5. windows xp oem installation stop fehler,
  6. Windows XP und 0xF7C79524,
  7. oem rechner bricht installation von windows xp ab,
  8. xp oem fehlercode 4,
  9. windowsxp oem version bricht bei der installation ab,
  10. oem vs reinstallations,
  11. xp oem neuinstallation,
  12. reinstallations oder oem cd,
  13. oem xp fehler,
  14. festplatte mit oem cd formatieren,
  15. windows xp oem formatieren,
  16. fehlermeldung xp from oem setup,
  17. stop: 0x0000007b (0xf7c79524 0xc0000034 0x00000000 0x00000000
Die Seite wird geladen...

Problem mit Reinstallation von XP mit OEM - Ähnliche Themen

  1. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  2. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  3. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  4. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  5. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...