Problem mit neuem PC

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von slayer1991, 01.02.2007.

  1. #1 slayer1991, 01.02.2007
    slayer1991

    slayer1991 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi
    habe ein problem mit meinem pc aber zuerst mal zu den komponenten:
    mainboard: asus p5n32-sli premium wifi ap mit nforce 570 sli chip (mit neuestem bios update)
    cpu: intel core2duo e6600 @2400 mit 4 mb chache (50°C unter normallast) vll zu viel?????????
    ram: geil ddr2 800 dual kit (2x512mb)
    grafikkarte: power color x1900xtx mit 512mb (58°C unter normallast) vll auch zu viel?????????
    festplatten: 2x WD caviar sata2 250gb

    so nun zu meinem problem:
    habe diesen pc erst seit weihnachten und ihn mir selber zusammengestellt. am anfang lief er ja sehr gut und äußerst stabil. habe ihn nie übertaktet oder derartiges. doch nach einiger zeit wurde er immer langsamer und hängt sich jetzt schon teilweise bei kleinsten sachen auf oder braucht eine ewigkeit um etwas auszuführen. manchmal startet er auch einfach so werend eines spieles neu oder solche dinge oder der bildschirm wird einfach schwarz, obwohl der pc noch läuft und ich am zocken bin.
    nun meine frage:
    kann es hier was mit inkompatibilität von den komponenten zu tun haben, oder ist hier schlicht weg die software im ars...?????
    also mir würde es kein problem bereiten komponenten zu wechseln oder derartiges, wenn dann alles halbwegs stabil läuft. ich würde mich auf ein paar tips oder derartiges freuen.

    mfg slayer
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 01.02.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wenn sich die Komponenten nicht vertragen, dann hätte es am Anfang auch nicht geklappt.

    Gibt der PC einen Bluescreen von sich nach dem bevor er neustartet? Sie dir mal das an: ---->klick<----

    Die Temperaturen sind für Core 2 Duo Verhältnisse zwar nicht niedrig, denk aber nicht dass das schon im roten Bereich ist.

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 slayer1991, 01.02.2007
    slayer1991

    slayer1991 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi
    der pc gibt keinen bluescreen aus, sondern er macht einfach den bildschirm aus und dann muss man neustarten, damit wieder was funktioniert.
    das neustarten ist nicht das größte problem, sondern dass er sich öfters bei kleinigkeiten aufhängt.
    am anfang weiß ich nicht, ob alles funktioniert hat, da ich ihn da nicht häufig verwendet habe und nur einige benchmarks gemacht habe. diese probs sind erst vor kurzem aufgetreten und daher kann es ja wohl auch sein, dass es mit den komponenten zu tun hat oder?
    also wenn eine komponente schlecht ist, sagt mir das bitte, weil am geld soll es nicht scheitern.^^

    mfg slayer
     
  5. #4 simpson-fan, 01.02.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Okay.

    Lade dir mal Ccleaner und TuneUp Utilities 2007 herunter. Damit säuberst du dein System.

    Dann gehst du mal ins BIOS und schaust dir die Werte deines Netzteils an. 3,3 Volt = ? A, 5 V = ? A, usw.

    Eine andere Möglichkeit wär Knoppix runterzuladen und damit den PC zu starten. Knoppix ist ein Linux-Betriebssystem was von CD startet und deine Festplatte nicht anrührt. Wenn es damit funktioniert hast du wahrscheinlich ein Windows/Treiber Problem.

    Gruß simpson-fan
     
  6. #5 slayer1991, 01.02.2007
    slayer1991

    slayer1991 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also am netzteil kann es nicht liegen, da es ein neues be quiet dark power pro mit 560w ist.
    werde mal die programme ausprobieren, die du mir gesagt hast.

    mfg slayer
     
  7. #6 slayer1991, 02.02.2007
    slayer1991

    slayer1991 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi
    habe die programme durchlaufen lassen und es hat sich nicht wirklich viel getan.
    das problem mit dem schwarzem bildschirm bleibt bestehen und auch das aufhängen und so.
    gibts noch ne möglichkeit, was man ausprobieren kann???

    mfg slayer
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 simpson-fan, 02.02.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Teste mal mit memtest86 deinen Arbeitsspeicher, vielleicht bist du danach schlauer. Lass den Test mal 4 Stunden durchlaufen.

    Hast du Knoppix schon versucht?

    Gruß simpson-fan
     
  10. #8 slayer1991, 03.02.2007
    slayer1991

    slayer1991 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi
    wollte memtest über nacht laufen lassen, jedoch ist er mir schon nach 1:36 wieder abgestürtzt.
    ich weiß echt nicht was man da noch machen kann. wie man ja sehen kann, kann es nicht am system und an der software liegen oder?

    mfg slayer
     
Thema:

Problem mit neuem PC

Die Seite wird geladen...

Problem mit neuem PC - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...