Problem mit Dualchannel-RAM

Diskutiere Problem mit Dualchannel-RAM im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich habe mir nen zusätzlichen arbeitsspeicher-riegel gekauft und wollte beide komplett identische riegel nun im dualchammelmodus laufen...

  1. #1 OneStone, 18.04.2006
    OneStone

    OneStone Guest

    Hallo!

    Ich habe mir nen zusätzlichen arbeitsspeicher-riegel gekauft und wollte beide komplett identische riegel nun im dualchammelmodus laufen lassen.
    das problem: wenn ich die bede drin habe, dann bekomm ich unter windows XP nach einigen minuten nen bluescreen.
    einzeln laufen die riegel auf allen bänken einwandfrei - nur beide zusammen funktionieren nicht lange...
    kann es sein, dass mein BIOS unter dem dualchannel nach ner weile aufgibt? oder weiß jemand, ob es vielleicht an etwas anderem liegt?

    bin für jede antwort sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 18.04.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Welches Board hast Du?

    Versuche mal Slot 1 und Slot 3
    Lasse Slot 2 frei!



    Grüße
     
  4. #3 OneStone, 18.04.2006
    OneStone

    OneStone Guest

    hab ein k7n2 delta von msi mitm nvidia nforce 2 chisatz... ich hatte den in der mitte frei, als ich den bluescreen bekam...
     
  5. #4 Ecko@Home, 19.04.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Bist du sicher, das du zwei identische Riegel hast?

    Schaue mal auf die Speicher, und prüfe die Latenzangaben!

    Gehe mal ins BIOS und stelle die Speicherlatenz etwas höher,

    z.B. von CL 2,5 auf CL 3, zusätzlich stelle den Speicher FSB auf 333 MHZ.

    Dann teste mal eine Weile, sollten die Bluescreens weiterhin auftreten,

    dann sag uns mal was genau in den Bluescreens steht!

    Wenn das Problem nicht mehr besteht, dann erhöhe den FSB wieder, aber

    die Latenzen nicht. Wenns dann geht isses gut, wenn nicht dann wieder

    den FSB auf 333 und die CL mal wieder normalisieren!!


    MFG Ecko@Home
     
  6. #5 OneStone, 19.04.2006
    OneStone

    OneStone Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab jetz mal rank 1 und 2 zu gemacht und jetz läuft der rechner seit 5 stunden problemlos... scheint wohl am rank 3 gelegen zu haben,d er mit dem dualchannel nich klar kam... ok thread kann dann geschlossen werden... wenn das hier überhaupt möglich ist...
     
Thema:

Problem mit Dualchannel-RAM

Die Seite wird geladen...

Problem mit Dualchannel-RAM - Ähnliche Themen

  1. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  2. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  5. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...