Problem mit der Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Macciv, 24.02.2011.

  1. Macciv

    Macciv Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,
    hoffentlich könnt ihr mir weiter helfen, denn ich habe folgendes Problem:
    meistens wenn ich Down of War 2 spiele, natürlich auf highend, stürzt mein Computer nach ca.5 - 60 min ab( manchmal läuft er auch durch), dies äußert sich mit Vertikalen grauen Streifen.
    Kann weder in den Taskmanager noch in den Desktop-Modus weckseln.

    habe schon in einigen Foren gestöbert und gelesen es liegt warscheinlich daran das meine Grafikkarte nicht genug Strom bekommt. :confused::confused:
    Aber wieso?
    Ich betreibe eine XFX RADEON HD 5870 von ATI mit einem Netzteil von SUPER FLOWER ( 1.000 Watt ) jeweils 2 6pin Stecker ( á 75W ) für die beiden Stromanschlüsse der Grafikkarte.

    Bin schon fast am Verzweifeln... :eek: :(
    Danke im Vorraus
    Macciv
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    OT> bitte nicht an bestehende Themen mit den eigenen Problemen anhaengen. Das fuehrt nur dazu, dass die Antworten schlecht dem jeweiligen Fall zugeordnet werden koennen.
    Beitrag daher in einen eigenen Thread verschoben. Titel bitte im Eingangspost aussagekraeftig anpassen und keine 3 Jahre alten Leichen mehr ausgraben - den urspruenglichen TO wird das nicht interessieren.... Thx!
    Nur rein der Form wegen.... die Karte ist von XFX, nicht von ATI. (ATI/AMD ist nur der Hersteller deines Grafikchipsatzes.)

    Die Marke kenne ich nun gar nicht. Was da an Leistung drauf steht hat leider nicht unbedingt etwas damit zu tun, dass dies auch stabil geliefert wird. Und wenn dein Netzteil unter Last zusammenbrechen sollte, kann das fuer die Komponenten zu wenig werden, fuer den Ausfall des Rechners sorgen oder im schlimmsten Fall Komponenten zerstoeren..... Aber zur Qualitaet dieses Produktes lasse ich besser unsere "Kaufberater" zu Worte kommen. Die haben da eher einen Ueberblick, was man von diesem Netzteil erwarten darf.
     
Thema:

Problem mit der Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Problem mit der Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  5. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....