Problem mit der Auflösung

Diskutiere Problem mit der Auflösung im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, habe mir gestern ein T220 von Samsung geholt. Heute beim Zusammenbau hat der Standfuß nicht reingepasst, trotzdem hab ich das Gerät über dvi...

  1. #1 dakkk72, 23.05.2009
    dakkk72

    dakkk72 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe mir gestern ein T220 von Samsung geholt. Heute beim Zusammenbau hat der Standfuß nicht reingepasst, trotzdem hab ich das Gerät über dvi angeschlossen und konnte gleich, ohne treibeer zu installieren, die optimale Auflösung von 1680*1050 auswählen. Dann habe ich das Gerät zurückgebracht und umgetauscht wegen dem Standfuss. Als ich nach Hause kam, passte dann der Standfuss, jedoch habe ich diesmal Probleme mit der Auflösung.
    Wenn ich das Gerät über DVI anschließe, zeigt die Grafikkarte als maximale Auflösung 1280*1024, obwohl es davor mit dem anderen Bildschirm auf Anhieb ging. Wenn ich jedoch das Gerät über VGA anschließe, kann ich die optimale AUflösung auswählen.
    DAnn hab ich die Grakatreiber aktualisiert, bringt nichts.
    DAnn die Treiber von dem Monitor installiert, zwar kann ich dann, wenn ich über DVI anschließe, die Auflösung von 1680*1050 wählen, jedoch erscheint dann die AUflösung viel zu groß und der Monitor kann ca. nur die Hälfte darstellen.
    Woran kann das liegen? Bin am verzweifeln, bitte Helfen
    gruß
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du am Monitor auch alles eingestellt?

    Auch mal lesen was im Handbuch des Monitors steht.
     
  4. #3 dakkk72, 24.05.2009
    dakkk72

    dakkk72 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    am Monitor muss man nichts einstellen aber ja, ich habs probiert, meint ihr ich kann es nochma zurückbringen und umtauschen?
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ja,wenn keine Beschädigungen außen sichtbar sind.

    Klar muß man den Monitor einstellen.
    Wenn die Vertikale Wiederholung falsch eingestellt wurde gibts Probleme.
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Problem mit der Auflösung

Die Seite wird geladen...

Problem mit der Auflösung - Ähnliche Themen

  1. Win98SE Netzteil Problem

    Win98SE Netzteil Problem: moin zusammen, habe mal ein neues bzw. anderes netzteil in meinen win98SE rechner eingebaut. jetzt fährt der rechner aber nur noch bis zum...
  2. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  3. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  4. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....