Problem mit dem Windows Ausschalt Fenster!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Papamusic, 12.04.2009.

  1. #1 Papamusic, 12.04.2009
    Papamusic

    Papamusic Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir mal vor 2 tagen glaube ich einen thread durchgelesen und dort stand, dass Antivir 9, Superantispywaer, und Rougue noch etwas sehr gut gegen Viren wären und gut schützen oder sie entfernen ich habe gedacht mal ausprobieren das installieren ging einwandfrei alles ging aber wenn ich mein PC ausschalten wollte kam nicht mehr dieses kleine Fenster mit den 3 Buttons sondern ein völlig anderes "Hässliges" Fenster dort drinne musste man was anklicken und man muss auswählen was man macht Runterfahren stand By etc. UNd dies hat mich erst einmal verwundert wieso es so ist. Ich möchte es einfach sowie vorher haben mit dem schönen fenster da. Ich habe auch diese antivierus Programme alle deinstalliert und mein altes gutes AVG installiert weil die anderen Programme mein System so stark belastet haben, dass mein Prozesser immer auf 100% stand im task Manager.
    Ich möchte einfach nur eure Hilfe. Wie wird es sowie vorher ohne groß was zu machen ( Windows NEu aufspielen wäre was großes )


    MFG
    Papamusic
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 12.04.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    versuche es doch einfach mit der Systemwiederherstellung, bevor Du das alles gemacht hast.

    Und bitte: setze mehr Satzzeichen wegen der besseren Lesbarkeit. Danke.
     
  4. #3 Leonixx, 12.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo Papamusic,

    du hast mich per PN angeschrieben und ich habe dir Antivir, Superantispyware und Malwarebytes empfohlen. Du bist der Erste der Probleme mit Antivir hat, denn gerade Antivir ist bekannt für ressourcenschonenden Umgang mit dem System. Superantispyware und Malewarebytes Anti Malware verbrauchen gar keine Ressourcen,da kein Hintergrundwächter aktiv ist.

    Meine Frage erstmal an dich. Hast du vor der Installation der AV-Programme AVG deinstalliert? Das Programm ist nämlich bekannt für Probleme. Ausserdem sind mit großer Wahrscheinlichkeit noch Reste von AVG aktiv gewesen (eventuell lief noch ein Dienst). Das kann auch zu Problemen führen.

    Was läuft noch auf deinem System? Firewall, Internet Security, Spybot?

    Was hast du für ein System? Prozessor, Ram etc.

    Wie sollte ein AV diese Probleme mit dem Herunterfahren Fenster verusachen?

    Gruss
     
  5. #4 Papamusic, 12.04.2009
    Papamusic

    Papamusic Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    das mit dem zeichen kann ich machen.
    Ich habe das AVG Antivir Komplett deinstalliert ( ich bin etwas erfahren ).
    Ich habe nach dem installieren meinen Rechner mit dem Programmen Ccleaner und tuneup wartung gereinigt.
    Mit dem Ccleaner werden die unbenutzen registrierungsschlüssel etc. beseitigt.
    Ich habe bei der Installation von antivir keine daten von AVG mehr drauf.
    Ich hatte mal ein anderes Antivir drauf es lief super nur die Updates haben mich generft und eines tages schmierte es ganz ab.
    Ich habe nach dem vorfall mit Anitvir AVG installiert, da es ein einfach zu bedienendes Programm ist.
    Es lief alles super.


    Ramspeicher = 1250 MB

    Prozessor = AMD Athlon(tm) XP 2400+ 2000 Mhz
     
  6. #5 Leonixx, 12.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sonst hattest du nichts anderes installiert? Hast du mit Tune Up irgendwelche Systemumstellungen gemacht? (Irgendwelche Perfomance Beschleunigung etc.) Habe eher den Verdacht, dass Tuneup der Auslöser für das Problem ist.

    Welcher Prozess verlangsamt den deinen PC. Schon mal im Taskmanager nachgeschaut? Ausserdem kann trotz Ccleaner und Tune up noch ein Dienst von AVG aktiv gewesen sein.
     
  7. #6 Papamusic, 12.04.2009
    Papamusic

    Papamusic Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte sons keiner AV Programme mehr. Das erste war Antivir, das zweite AVG Antivir und das dritte wieder Antivir.
    Ich habe mit Tuneup meine Darstellungsoptionen geändert (Beste Leistung).
    Und ich schalte immer im msconfig beim Systemstart alle Programme ab bis auf ctfmon, Antivirusprogramm und den SOUNDMAN aus.
    Habe auch mal mit diesem empfehlungen von TuneUp 09 mein System eingestellt aber es hatte sich nix geändert am "Ausschaltfenster".
    Es LIEF alles top.


    MFG
    ...
     
  8. #7 Leonixx, 12.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aha, wie hast du das erste Antivir deinstalliert? Auch das Reinigungstool benutzt?

    Ich schreibe es nochmal. Wie sollte das AV Programm das Ausschaltfenster beeinflussen? Das liegt nicht am AV sondern m.E. an Tune up. Hast du bei Tune Up nicht ein Rescue Center? Stelle mal alles was du hier getunt hast auf Windows Standard zurück. Kannst du hier ein Bild des Ausschaltfensters posten?
     
  9. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ich weiss was er meint das hat nichts mit den Programmen zu tun.
    Systemsteuerung->Benutzerkonten->Art der Benutzeranmeldung ändern -fertig
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Papamusic, 12.04.2009
    Papamusic

    Papamusic Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Jo habe das auch mit dem Reinigungstool gemacht.
    Ich werde es mal wieder auf Standard Stellen und ein Pic werde ich auch machen kein Problem.



    MFG
     
  12. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    [​IMG]

    P.S. und es war zu 100 Prozent Tune up
     
Thema:

Problem mit dem Windows Ausschalt Fenster!!!

Die Seite wird geladen...

Problem mit dem Windows Ausschalt Fenster!!! - Ähnliche Themen

  1. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  2. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...