Problem mit dem DVD Brenner

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von brgesetz, 26.08.2009.

  1. #1 brgesetz, 26.08.2009
    brgesetz

    brgesetz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab seit ca. heute Mittag das Problem das mein Brenner (ein LG GSA H55L Firmware 1.03) keine leeren Rohlinge mehr einliest bzw. zeigt er überhaupt nicht an das er einen Rohling im Laufwerk hat. Ansonsten klappt alles reibungslos, sowohl DVD-RWs (sofern schon Daten drauf sind!) können einwandfrei eingelesen und wiederbeschrieben werden, als auch das Lesen von Daten auf anderen CDs/DVDs klappt. Nur eben das beschreiben bzw. "einlesen" von leeren Rohlingen klappt nicht. Habe jetzt 2 Brennprogramme ausprobiert:

    - Bei Nero (Version 8 ) kommt immer der Fehler "Bitte fragen sie ihren Systemadmin nach dem Recht um CDs/DVDs zu brennen. Dies kann in der Systemsteuerung mit der Anwendung Nero BurnRights gemacht werden. Das Tool ist bereits auf ihrem PC installiert". Hab das Programm auch mal ausgeführt und Zugriffs- bzw. Brennrechte für alle User vergeben, aber die Einstellung klappt nicht und wird bei Neustart wieder zurückgesetzt (und das obwohl ich als Admin angemeldet bin). Mein Brennerlaufwerk wird bei Nero nur angezeigt wenn ich eine DVD/CD mit Daten eingelegt habe und diese eingelesen wurde! Sonst kann ich immer nur den Image Rekorder anwählen!

    - Dann hab ich mal CD Burner XP ausprobiert...hier insofern fast derselbe Fehler nur das hier keine Nachricht erscheint, das Laufwerk aber dennoch nicht erkannt wird (sondern halt erst nachdem eine CD/DVD mit Daten eingelesen wurde).

    Hab auch schonmal das Laufwerk deinstalliert und von Windows neu finden lassen...hilft nix, ebenso wenig die Registry Lösung hier im Board (CD/DVD Laufwerk wird im Arbeitsplatz nicht angezeigt). Ferner wird das Laufwerk (und meine externe Festplatte übrigens ebenfalls) in der Datenträgerverwaltung garnicht mehr angezeigt. Dort ist momentan garnix!

    Es hat sich übrigens glaub ich auch ein neues Laufwerk installiert (nachdem ich das Programm Eboostr 3 ausprobiert und dann wieder gelöscht hatte), sodass sich lt. der Auflistung unter den CD Eigenschaften nun nebst meiner externen Festplatte (welche ich erstmal abgekoppelt hab) nun 3 Laufwerken befinden:

    - einmal mein DVD Laufwerk "HL-DT-ST DVD-RAM GSA H55L"
    - dann "WDC WD400BB-00CAA1" (wohl die Festplatte im PC)
    - und dann eines mit dem ich nix anfangen kann "XKNO PM7G5AJOHY SCSI CdRom Device"

    vielleicht hilft das ja bei der Lösung hab aber außer meiner (abgekoppelten) externen Festplatte nur einen DVD Brenner im Tower!

    Wär dankbar für ne Lösung, bringt vielleicht n Firmwareupdate auf 1.05 was?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='brgesetz',index.php?page=Thread&postID=774389#post774389] Ferner wird das Laufwerk (und meine externe Festplatte übrigens ebenfalls) in der Datenträgerverwaltung garnicht mehr angezeigt. Dort ist momentan garnix![/quote]
    Dann hast du offenbar nicht nur ein Brennerproblem. Mach mal eine Systemwiederherstellung auf gestern oder früher.
     
  4. #3 brgesetz, 27.08.2009
    brgesetz

    brgesetz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die Systemwiederherstellungspunkte werden doch auch automatisch vergeben oder? Weil ich auf keinen zugreifen kann...es ist als wäre in der Vergangenheit überhaupt keiner gemacht worden. Man soll ja ein fett markiertes Datum auswählen...geht nicht und in dem Fenster rechts, wo man eigentlich den Wiederherstellungspunkt auswählen kann, steht nur "Zurzeit sind keine Wiederherstellungspunkte verfügbar"....sehr kurios!
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Du scheinst ein grundlegendes Problem mit Windows zu haben. Ist es XP oder Vista?
    Prüfe doch mal, ob eventuell die Systemwiederherstellung für Deine Partition C (das ist normalerweise die Systempartition) deaktiviert wurde. Systemsteuerung>System>Reiter Systemwiederherstellung
    Wenn ein Haken bei "Systemwiederherstellung auf allen Laufwerken deaktiviern" gesetzt wurde, den erst einmal entfernen.
    Wenn es keinen Haken gibt, musst Du uns erzählen, was Du kürzlich installiert hast. Eventuell ein Windows-Update oder sonst etwas?
    Wenn auch das nicht, tippe ich auf einen Virus

    Auf jeden Fall würde ich erst einmal alle Brennprogramme deinstallieren und Platte und Registry mit dem CCleaner gründlich aufräumen, damit der Eintragsmüll weg kommt.
    Dann installiere mal Malwarebytes, aktualisiere es und lass es mal im abgesichen Modus laufen. Im Normalmodus bringt es nich viel.
    Bin mal gespannt.
     
  6. #5 brgesetz, 27.08.2009
    brgesetz

    brgesetz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es ist XP und das einzigste was ich vor dem Problem installiert und wieder deinstalliert habe ist eboostr 3! Die Systemwiederherstellung ist ebenfalls aktiv!
     
  7. #6 brgesetz, 27.08.2009
    brgesetz

    brgesetz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Sigi: Hab jetzt mal deine Anweisungen befolgt und sowie Nero als auch CD Burner deinstalliert, dann den CCleaner über Platte und Registry gejagt, ebenso Malwarebytes im abgesicherten Modus. Es hat sogar was gefunden und ich habs dann gleich mal quarantisieren lassen...im Anhang hab ich mal die Log Datei drangehängt. Wie soll ich jetzt weiterverfahren?
     

    Anhänge:

  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Na siehst Du! Ich habe es mit fast gedacht, dass da ein Virus-Schweinehund seine Pfoten dran hat. Man verliert nicht einfach die Systemwiederherstellungspunkte, wenn die Sys-Wiederherstellung aktiv ist. Das machen die Drecksäcke mit Absicht, damit man den Rechner nicht zurückstellen kann. Das Logfile sieht nicht schön aus.
    Es war sogar ein Keylogger drauf! Das wäre für Onlinebanking fatal!
    Hast Du die infizierten Datein gelöscht oder nur in Quarantäne verschoben?
    Bevor Du jetzt etwas anderes machst, würde ich den Scan noch einmal im abesicherten Modus durchführen.
    Wenn Malwarebytes - das eigentlich sehr zuverlässig ist - noch mal etwas findet, würde ich Dir fast eine Neuinstallation vob XP raten. So leid es mir tut. Aber dabei würden wir Dir helfen, wenn Du es noch nicht gemacht hast, ist doch Ehrensache! ;)
     
  9. #8 brgesetz, 27.08.2009
    brgesetz

    brgesetz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab Malwarebytes nochmal drüber laufen lassen und er hat nix mehr gefunden. Die in die Quarantäne verschobenen Daten hab ich löschen lassen...die Probleme mit Laufwerk und Syswiederherstellung bleiben aber bestehen. Werd dann wohl oder übel formatieren...Hilfe benötige ich keine, habs schon öfters gemacht. Ist bloß immer so extrem nervig alle Programme und Einstellungen wieder nach und nach zu installieren!

    Danke euch trotzdem!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    natürlich bekommst Du das System nicht mehr hergestellt, weil eben alles blockiert wurde.
    In jedem Fall ist es besser, wenn man nach einer Infektion das Sys neu installiert.

    Das Problem mit der Installierung von Programmen und Anwendungen muss nicht sein. Wenn man z.B. die Festplatte mit mindestens zwei (oder mehreren) Partitionen formatiert, Windows installiert, danach die Mainboardtreiber (!) und dann peinlich genau darauf achtet, dass alle Programme und Anwendeungen nicht auf die Windows-Partition (C) sondern auf einer anderen Partition installiert werden, kann man, nachdem alles wieder fertig ist, mit Acronis eine Image von der Partition C machen und diese regelmäßig up-to-date halten.
    Da das Image von C auch die Registry einschließt, würden alle Programme der anderen Partitionen wieder funktionieren, wenn es mal zu einem Crash mit Windows kommt, und das Image wieder eingespielt wird.
    Acronis gibt es aber nur leider als Kaufversion. Mit der 30 Tage-Variante kammt man nicht weit, weil man damit dann nicht regelmäßig die Image auf dem neuesten Stand halten kann.
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='Sigi08',index.php?page=Thread&postID=774941#post774941]Acronis gibt es aber nur leider als Kaufversion. [/quote]
    Ist aber ein Schnäppchen, wenn man sieht, welche Frickelei man sich erspart 8)
     
Thema: Problem mit dem DVD Brenner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zurzeit sind keine wiederherstellungspunkte verfügbar

    ,
  2. xp keine brennrechte cdburnerxp

    ,
  3. Lg Brenner GSA H55L fehler gefunden

    ,
  4. win7 brennrechte dvd-rw brenner nicht,
  5. lg gsa h55l erkennt keine dvd brenner
Die Seite wird geladen...

Problem mit dem DVD Brenner - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen

    Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen: Hallo. Ich such nen Weg, evtl. Games und vor allem Videos vom PC auf nen DVD-Recorder zu übertragen und dort auf zu nehmen. Am besten wär wohl...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...