Problem mit ASUS P5LD2

Diskutiere Problem mit ASUS P5LD2 im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallo zusammen. Erstmals danke ich euch für eure Hilfe schon im Voraus Habe mir ein neuen PC gekauft, dass heisst alles neue Komponenten. CPU:...

  1. gmne

    gmne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen.

    Erstmals danke ich euch für eure Hilfe schon im Voraus

    Habe mir ein neuen PC gekauft, dass heisst alles neue Komponenten.

    CPU: Intel Core " Duuo
    Mainboard: Ausus P5LD2
    Harddisk: Hitachi 250 GB Sata II
    Arbeitsspeicher: 2x 1 GB Kingson DDR2
    Grafikkarte: Asus GEForce N6200 256 MB
    Netzteil: 420 Watt.

    Ich habe alles zusammengebaut ( nehme an das alles richtig miteinander verbunden ist). Doch wen ich den PC nun starten will, läuft nur der Prozessorlüfter und der Lüfter des Netzteils. Das Mainboard leuchtet beim Lämpchen grün. Also hat es Strom.
    Die Festplatte ist auch mit dem Stromverbunden aber sie läuft nach nicht, eigentlich sollte sie ja leicht vibrieren, aber dass tut sie nicht.

    Der PC ist auch an dem Bildschirb angehängt, doch das Bild ist nur schwarz, ich habe schon alles versucht, und bin am Ende, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gast271212, 23.09.2006
    Gast271212

    Gast271212 Guest

    Hast du die Festplatte den auch richtig mit dem Mainboard verbunden ?
    Da würde ich mal nachschauen.

    Viel Glück.

    Gruß


    PS: Bitte nicht verzweifeln, man kann so gut wie alles beheben. Ist halt nur ne Frage der Zeit und/oder des Geldes.
     
  4. #3 Thats me, 23.09.2006
    Thats me

    Thats me Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    hast du den ram mal getestet? also nur einen riegel oder nen anderen....ähnelt nämlich meinem früheren problem
     
  5. gmne

    gmne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also, Habe RAM getestet, an dem Liegts nicht,
    Die HD und CD Laufwerke sind auch richtig verbunden ( ist nicht der erste PC den ich zusammenbaue)

    Die Teile sind alle NEU, und ich dänke nicht das eins von denen kaput ist.

    Mir kommt es so vor, als ob das Netzteil und der CPU Lüfter eine zu niedrige Drehzahl haben.

    Aber an sonnsten kan ich nichts Feststellen.

    HILFE!!!!
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Problem mit ASUS P5LD2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p5ld2 startet nicht

    ,
  2. hat asus p5ld2 sata 300

    ,
  3. asus p5ld2 s bootet nicht

Die Seite wird geladen...

Problem mit ASUS P5LD2 - Ähnliche Themen

  1. Win98SE Netzteil Problem

    Win98SE Netzteil Problem: moin zusammen, habe mal ein neues bzw. anderes netzteil in meinen win98SE rechner eingebaut. jetzt fährt der rechner aber nur noch bis zum...
  2. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  3. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  4. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  5. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...