Problem beim Starten (vermutlich Graka)

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von Peacemaker, 25.02.2007.

  1. #1 Peacemaker, 25.02.2007
    Peacemaker

    Peacemaker Guest

    Hallo.

    Bei meinem PC ist vorhin ein Problem aufgetreten. Als ich ein Spiel starten wollte, kamm plötzlich ein blauer Bildschirm, der besagte, das bei Windows ein Fehler aufgetreten sei und nun geschlossen werde (bei WinXP das erste mal bei mir. Als ich den Rechner also neugestartet hab, gings nicht. Es kamen zunächst nur Pieptöne (1xlang, 2xkurz, also muss es an der Grafikkarte, eine Radeon X1900XT, liegen, wie ich nachgeschaut habe). Hab zunächst das PC-Gehäuse geöffnet, die Karte rausgenommen und erstmal alles so gut wie möglich vom Staub befreit (zugegeben, war schon ne Menge... :O ). Hab sie dann wieder reingesteckt und nochmal gestartet. Dann ging es auch wieder. Bin auf dem Desktop gelandet ohne Probleme. Aber nach ca. 20 Sekunden ist er wieder abgeschmiert und macht wieder diese Pieptöne!
    Ich weiß wirklich nicht, was ich noch tun kann. Ist die Graka hinüber? Da ja schon einiges verstaubt war. Aber wenn sie defekt wäre, dann wäre ich doch nicht zum Desktop gekommen und (20 Sek) ohne Probleme irgendetwas gemacht. Oder ist sie nur jetzt so lange überhitzt und sollte es morgen nochmal probieren? Oder sie umtauschen?

    Bitte helft mir!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 north dakota, 25.02.2007
    north dakota

    north dakota Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    guck einfach mal bei dem graka steckplatz auf deinem mainboard, vielleicht ist der kaputt.

    wenn nicht mach mal dein gehäuse auf und guck mal ob der kühler noch richtig funktioniert.
    und bei ner passiven (falls du eine hast) check mal ob die noch kühlt...

    north dakota
     
  4. #3 Peacemaker, 25.02.2007
    Peacemaker

    Peacemaker Guest

    Also am Steckplatz ist nichts ungewöhnliches. Und der Graka-Kühler funktioniert auch.
     
  5. #4 Peacemaker, 01.03.2007
    Peacemaker

    Peacemaker Guest

    hmm...weis zufällig hier im Forum jemand, wo ich eine Reklamation bei ATI hinschicke? Ich habe jetzt nämlich die Grafikkarte zum Internethändler (MIX Computer) zurückgeschickt und mache mir nun Sorgen, dass sie sie nicht umtauschen werden (habe zahlreiche Erfahrungsberichte gelesen, wo sie diesen Service negativ bewertet hatten...). Vielleicht würde es dann beim Hersteller direkt klappen.
     
  6. HCG

    HCG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    schau mal ob der stromstecker richtig drinne is des das war mein probelm hat gepiept is ausgegangen und am ende hat sie nicht genug strom bekommen
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Peacemaker, 02.03.2007
    Peacemaker

    Peacemaker Guest

    Ok, ich bin mir jetzt wirklich nicht mehr sicher, ob es die Grafikkarte ist!
    Heute hat sie mir nämlich der Internethändler zurückgeschickt mit dem Vermerk, dass alles in ordnung sei. So, hab sie dann mal wieder eingebaut und ging auch tadellos. Bis ich wieder bei dem Spiel ein Spielstand laden wollte. Das Ding ist wieder abgestürzt. Ich wollte dann mal die CPU-Temperatur nachschauen, da die den PC ja immer neustartet, wenns zu heiß wird. Aber ich war leider nie dazu in der Lage, ein entsprechendes Programm herunter zu laden, da der Rechner immer abgestürzt ist (also ich denke, das er neustartet, aber ohne richtig hochzufahren. es kommt nie ein Bild). Ich wollte dann mal im BIOS nachschauen und was passiert? Richtig, er hängt sich wieder einmal auf! Das unterstützt doch die Vermutung, das es nicht an der Grafikkarte liegen kann, da im BIOS ja keine aufwändigen Grafiken angezeigt werden müssen.
    Also meine Frage: Was ist hier blos los???
    Da der Rechner immer abstürzt, aber hin un wieder auch tadellos funktioniert (bis er eben abschmiert) lässt doch eigentlich auf ein Temperaturproblem schließen, oder? Und kann das dann nur am Prozessor liegen?

    Heft mir bitte!
     
  9. #7 Peacemaker, 03.03.2007
    Peacemaker

    Peacemaker Guest

    Ok, ich glaube, ich habe den Fehler gefunden.
    Ich habe in meinem PC 2 x 1 Gig RAM und zunächst den auf Steckplatz 2 entfernt. Danach gab es keine Abstürze mehr, egal was ich machte (braucht jetzt aber natürlich länger zum Arbeiten.). Habe danach den Riegel, den ich herausgenommen, habe in Steckplatz 1 gesteckt. Da ist er bei der nächsten Anwendung abgeschmiert. Auch beim Neustart gabs Probleme (wieder dieselben Pieptöne: 1 x lang, 2 x kurz). Wieder den ersten Riegel in Steckplatz 1 gesteckt und jetzt läufts wieder.
    Aber ich habe trotzdem noch Fragen:
    Kann der eine RAM-Riegel jetzt wirklich die ganzen Abstürze verursacht haben? Ich meine, er war nur auf dem 2. Steckplatz.
    Und warum kamen beim Neustart mit dem 2. Riegel diese Pieptöne? Ich dachte, 1 x lang und 2 x kurz deuten auf einen Grafikkartenfehler hin oder sowas in der Art? ?(
     
Thema:

Problem beim Starten (vermutlich Graka)

Die Seite wird geladen...

Problem beim Starten (vermutlich Graka) - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  5. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...