problem beim hochfahren von rechner (problem mit register?)

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von NC__Hendrik, 29.04.2007.

  1. #1 NC__Hendrik, 29.04.2007
    NC__Hendrik

    NC__Hendrik Guest

    hallo,

    ich habe schon seit laengerem ein problem, dass jedes mal wenn ich meinen rechner hochfahre, der menupunkt (noch bevor xp startet natuerlich) aufpoppt, ob ich xp or vista laden moechte.

    Das problem entstand, nachdem ich eine freie beta version von vista installiert auf einer zweiten partition parallel zum xp installiert hatte. Damals war es natuerlich noch normal, dass der computer mich bei jedem hochfahren gefragt hat, welches operating system ich laden moechte.

    Ich hatte dann vista irgendwann deinstalliert (ich hab einfach die vista partition formatted.)..
    und jetzt habe ich halt das problem wie frueher beschrieben, dass er mich immer noch fragt, welches os ich laden will. wenn ich "vista" auswaehle kriege ich einen error though ich nehme mal an,dass vista immernoch irgendwo auf meinem rechner registriert ist, habe aber keine ahnung, wie ich es komplett entfernen kann..

    bin mir nicht so sicher, in wie fern mein deutsch noch richtig ist, hab schon laenger kein deutsch mehr gesprochen.. ;)

    thx in advance,
    hendrik
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sviper

    Sviper Guest

    Das war wohl der Fehler^^

    Okay, da du kein Vista mehr drauf hast musst du den master boot record mit der WinXP-CD wiederherstellen. Dazu startest du von der XP-CD die recovery-Konsole (oder Wiederherstellungskonole oder wie das Ding heisst). Da solltest du dann folgende Befehle eingeben:
    fixmbr c:
    fixboot c:

    Ausserdem solltest du auch noch in der boot.ini nachsehen ob's da noch nen Eintrag gibt und den dann evtl. löschen.

    Dein Deutsch ist noch sehr gut, besser als das von vielen hier, die täglich Deutsch sprechen ;)
     
  4. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    zitat von wolfheart im anderen thread mit dem gleichen problem und dem (fast) identischen threaderöffner:

    - Systemsteuerung
    - da den Ordner System anwählen
    - hier die Registerkarte "Erweitert" anklicken
    - unter dem Punkt "Starten und Wiederherstellen" den Button "Einstellungen" anklicken
    - jetzt kannst Du unter der dem Punkt "Systemstart" unterhalb der Anzeigedauer der Betriebssystemliste auf den Button "Bearbeiten" gehen und den überrflüssigen Punkt streichen.

    WICHTIG!!!! Nichts Falsches löschen!!
    Wenn Du Dir nicht sicher bist, bei dem was Du tust, dann laß die Finger davon.
    Denn lieber einen nervigen, statt eines gar nicht mehr startendem Computer.
    zitat ende^^

    dazu kann ich jetz nur noch sagen:

    bei meinem system würde zB drin stehn:

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

    bei dir musst du nur die zeilen rauslöschen wo was von vista drin steht
     
  5. #4 wolfheart, 30.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    @cedor
    Danke für den Hinweis auf meine Antwort ;)

    @NC__Hendrik
    Du mußt nicht in zwei verschiedenen Threads Dein Thema an die/den Frau/Mann bringen. Lieber zweimal im selben Thread schreiben, um sein Thema voranzubringen. Manche Mitglieder die Dir antworten können sich nicht mit den Antworten anderer User abgleichen. Somit entsteht eine Menge Verwirrung!
     
  6. Sviper

    Sviper Guest

    @wolfheart: Meinst du das klappt so einfach? Vista benutzt als bootloader ja schließlich keine boot.ini mehr... Demnach kannst du da über XP nicht viel bewirken, falls der Vista-Bootloader installiert wurde.
     
  7. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    wenn windows xp als 1. von den beiden systemen zur auswahl steht musst du lediglich in

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

    das "timeout" auf 0 setzen oder du nimmst die methode von Sviper. sollte eigentlich beides gehen
     
  8. #7 wolfheart, 30.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    @sviper
    Ich häng Dir hier als Link aus einem anderen Thread mal was an (Gleicher User, gleiche Fragestellung - andere Ausdrucksweise - weniger Infos)
    problem beim hochfahren von rechner (problem mit register?)
    Wenn Vista da irgendwo auftaucht und bis auf eine ähnliche Startdatei alles "zurecht"gelöscht werden kann, dann sollte es gehen.

    NC_Hendrik, kannst Du uns ein Screenshot reinstellen, wie es bei Dir im Systemstart aussieht?
     
  9. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    so hab nochmal n bisschen gegooglet und folgenden beitrag in nem winfuture-forum gefunden:

    Um das ganze loszuwerden:

    In der Windows XP CD Reparaturkonsole folgendes Eingeben, nach dem man sich angemeldet hat:

    CD \
    FIXMBR
    FIXBOOT
    COPY ~:\i386\ntldr C:\
    COPY ~:\i386\ntdetect.com C:\
    ATTRIB -s -h -r boot.ini
    DEL bootmgr
    DEL boot.ini
    REN boot.bak boot.ini
    ATTRIB +s +h +r boot.ini
    EXIT


    (die ~ durch den Laufwerksbuchstaben des CD Roms ersetzen, z.B. F)

    Danach sollte Windows XP wieder wie gewohnt starten, allerdings Windows Vista nicht mehr.


    der betroffenen person hats anscheinend geholfen
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 NC__Hendrik, 01.05.2007
    NC__Hendrik

    NC__Hendrik Guest

    hey
    erstmal danke fuer die antworten, ich denke mal ich bin auf dem richtigen weg.

    ich habe mir meine boot.ini mal angeguckt, und ich lese es so, dass bei mir meine 2. partition noch als default gesetzt ist:

    ;
    ;Warning: Boot.ini is used on Windows XP and earlier operating systems.
    ;Warning: Use BCDEDIT.exe to modify Windows Vista boot options.
    ;
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Windows XP Media Center Edition" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT

    glaubt ihr ich konnte es einfach ueberschreiben? ((2)-->(1))

    sry nochmal wegen dem doppelpost, hatte vesehentlich post gedrueckt und kann als gast ja nicht bearbeiten
     
  12. #10 wolfheart, 01.05.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Stop! Hier wird keine 2 in eine 1 umgewandelt! Nichts in der Boot.ini verändern ohne zu wissen was man tut!!!

    Sviper hatte Recht:
    Lies Dir bitte diesen Artikel durch. Danach solltest Du so vorgehen, wie es hier beschrieben wird und dann sollte Vista nur noch Geschichte sein:
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=21566
     
Thema: problem beim hochfahren von rechner (problem mit register?)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. register problemen vista

Die Seite wird geladen...

problem beim hochfahren von rechner (problem mit register?) - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  3. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...