Problem bei Windows installation

Diskutiere Problem bei Windows installation im Datenrettung Forum Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich versuchs einmal: Mein PC war ziemlich lam und da habe ich mich entschlossen Windows mal neu...

  1. jonnyp

    jonnyp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich versuchs einmal:

    Mein PC war ziemlich lam und da habe ich mich entschlossen Windows mal neu zu installieren. Also tat ich dies auch nun kam der typische Installationsbildschirm wo gefragt wird "Windows installieren", "Reparieren" oder "Installation beenden" ich ging auf installieren woraufhin ja bekanntlich die Auswahl der Partition erfolgt auf der Windows installiert werden soll. Zu meinem erschrecken war dort nur ein unpartitionierter bereich von 248 GB (die größe meiner gesamten Platte) Eigentlich hatte ich diese Aufgeteilt in C: und D: und alles auf D: gesichert. Ich fuhr den PC sofort runter! Beim Neustarten ging dann aber gar nichts mehr, nichts mehr da...

    Jetzt habe ich eine Windows PE Version geladen und dort das Programm GetDataBack am laufen. Hat einer Ahnung davon ob das funktioniert?? Und wenn ja wie es dann weitergeht nachdem er 21 Std gescannt hat.

    Danke schonmal

    MfG Marius
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wassabi, 16.11.2006
    wassabi

    wassabi Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab das selbe prob auch mal gehabt, jedoch bei einer xp unattended installation. xp löscht die festplatten und dadurch wird nur noch eine unpartitionierte angezeigt.

    du kannst jetzt mit deinem programm die daten wieder zurückholen, da diese weiterhin in der masterfiletable gespeichert sind, falls diese nicht zu sehr zerstört wurde.

    nach dem scannen, müsstest du eigentlich eine liste angezeigt bekommen, wo die dateien aufgelistet sind, welche das programm wieder herstellen kann. zumindest kenne ich das von 0&0 discrecovery so. daraufhin kannst du diese dann auswählen und wiederherstellen lassen. muss jedoch nicht sein, dass es dir alle dateien anzeigt, da es da kompatiblitätsprobleme mit manchen dateitypen gibt, die das prog nicht kennt.

    hoffe das hilft weiter, viel glück noch
     
  4. #3 Ostseesand, 16.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hast du es schon mal mit dem
    fixmbr
    fdisk /mbr
    im dosmodus versucht?

    manchmal ist nur der masterbootrecord weg und die platte wird als leer angezeigt.
     
Thema:

Problem bei Windows installation

Die Seite wird geladen...

Problem bei Windows installation - Ähnliche Themen

  1. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...