Problem bei Grafikanwendungen (x800)

Diskutiere Problem bei Grafikanwendungen (x800) im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo, der Rechner meines Bruders macht schon seit einiger Zeit zicken, und weil er sich nicht drum kümmern will, werde ich das jetzt mal in die...

  1. mamol

    mamol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Rechner meines Bruders macht schon seit einiger Zeit zicken, und weil er sich nicht drum kümmern will, werde ich das jetzt mal in die Hand nehmen.

    Zuerst mal die Fehler:

    Bei sehr vielen Games (z.B. Gothic III, Warcraft III, Schlacht um Mittelerde, Stronghold 2, World of Warcraft usw.) erscheinen nach einiger Zeit Quadrate die sich Diagonal über den Bildschirm ziehen. Diese sind schwarz und / oder flackern in verschiedenen Farben. Nach einiger Zeit wir der Bildschirm dann schwarz, nach weitere Zeit erscheint das Bild wieder, ganz normal. Alle paar Minuten wird der Bildschirm wieder von den Quadraten übersäht, schwarz und das Bild erscheint wieder. Der Sound ist während der Bildschirm schwarz wird auch weg.

    Seltsamerweise haben wir den Fehler bei Counterstrike Source noch nicht bemerkt, obwohl wir das mal 2 Stunden probiert haben, oder sogar länger.

    Nun zum System (Aus EVEREST Home)

    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername KOSAR
    Benutzername Kossie

    Motherboard:
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 200) 3500+
    Motherboard Name Gigabyte GA-K8NF-9 (3 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394)
    Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4-4X, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 1536 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award Modular (07/16/05)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte RADEON X800 Series -Secondary (256 MB)
    Grafikkarte RADEON X800 Series (256 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon X800 (R430)
    Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (12321)

    Multimedia:
    Soundkarte nVIDIA MCP04 - Audio Codec Interface

    Datenträger:
    IDE Controller NVIDIA nForce4 Serial ATA Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte ST3200826AS (200 GB, 7200 RPM, SATA)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVD-ROM GDR8164B
    Optisches Laufwerk PHILIPS DVDR16LS (DVD+R9:2.4x, DVD+RW:16x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-ROM:16x, CD:40x/24x/40x DVD+RW/DVD-RW)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 131061 MB (82201 MB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2-kompatible Maus

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte NVIDIA nForce Networking Controller - Paketplaner-Miniport (192.168.0.7)

    Falls ihr noch irgendwelche Daten bräuchtet, ich habe den gesamten Bericht hier und könnte einzelne Dinge noch einfügen.

    Hoffe ihr könnt helfen ;)

    Die genaue Bezeichnung der Grafikkarte ist:
    Gigabyte GV-RX80256D

    mamol
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 DodgerTheRunner, 07.09.2007
    DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mal die Temperaturen (hauptsächlich der Grafikkarte) posten?

    Ich finde das hört sich ganz danach an, das die Graka zu warm wird.
    Abhilfe:
    - Lüfter vom Staub befreien (wenn er sich überhaupt noch dreht)
    - Grafikkarte auf Standard-Takt laufen lassen (sofern übertaktet)
    - zusätzliche Gehäuselüfter einbauen

    Gruß

    Dodger
     
  4. mamol

    mamol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich schätze mittlerweile auch, dass es an Überhitzung liegt. Gestern war der Spitzenwert der Temperatur 99°C (!!!).
    Das Problem ist, dass die Grafikkarte einen Passivkühler hat, fragt mich nicht weshalb so eine verbaut wurde.

    Gibt es kostengünstige Lösungen, mit denen man die Durchlüftung des Gehäuses verbessern kann?
     
  5. #4 DodgerTheRunner, 10.09.2007
    DodgerTheRunner

    DodgerTheRunner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal auf der Seite von Arctic-Cooling, ob auf deine Karte einer von deren Lüftern passt.
    dann solltest du die Probleme los sein.

    Gruß

    Dodger
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Problem bei Grafikanwendungen (x800)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radeon 6320 schlacht um mittelerde 2

    ,
  2. asus x800 grafikkarten beschleuniger stürzt ab

    ,
  3. schlacht um mittelerde 2 schwarze vierecke

Die Seite wird geladen...

Problem bei Grafikanwendungen (x800) - Ähnliche Themen

  1. Win98SE Netzteil Problem

    Win98SE Netzteil Problem: moin zusammen, habe mal ein neues bzw. anderes netzteil in meinen win98SE rechner eingebaut. jetzt fährt der rechner aber nur noch bis zum...
  2. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  3. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  4. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....